Der erste Gedanke: "Heilige Scheiße, jetzt ist er größenwahnsinnig geworden." Eko Fresh betitelt sich in "Et Kütt Wie Et Kütt" als der deutsche 2Pac und benennt sein drittes Soloalbum nach dessen Westcoast-Klassiker von 1996. Große Worte, denen etwas wirklich Großes folgen muss, will er für …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    @sodhahn («
    wo hab ich denn behauptet, das ich "weitblicke"??? ich bin stolz drauf intolerant und engstirnig zu sein! »):

    Ich wollte dich eigentlich nur darauf hinweisen, dass es nicht sehr stimmig ist, mit dieser Einstellung anderen einen begrenzten Horizont vorzuwerfen. Hätte ich mir aber sparen können, im übrigen lasse ich hier im Forum in letzter Zeit jede Menge unnützen und unlustigen Dreck ab, man möge mir dafür verzeihen. :saint:

  • Vor 12 Jahren

    Ich find des Album sehr schwach...

    Für mich kann er auf Albumlänge einfach nicht überzeugen...

    also da finde den Freetrack oder mit Pi "Newschool Ikonen" wesentlich besser...

    Aber des Album...schrecklich...

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« ich bin stolz drauf intolerant und engstirnig zu sein! »):

    traurig..?!

  • Vor 12 Jahren

    Der Schuhverkäufer aus ´Gladbach hat mich wirklich überzeugt...überzeugt davon dass er wirklich absolut talentfrei und sein Gerappe einfach nur peinlich ist...

  • Vor 12 Jahren

    @himself (« sodhahn ist cool und recht hat er auch noch. »):

    du bist ein strahlendes licht in diesem hort der niveaulosigkeit!

    @6bexaufex: bitte weniger bremer bumsplörre konsumieren! dann bekommste auch wieder n klaren kopf!

  • Vor 12 Jahren

    hört doch auf zu heuelen. er steht wenigstens dazu, ihr schwulen studenten.

  • Vor 12 Jahren

    @dew` (« hört doch auf zu heuelen. er steht wenigstens dazu, ihr schwulen studenten. »):

    :saint:

  • Vor 12 Jahren

    @Horst Fux (« @Sickham (« sry ich versteh nicht was ihr habt eko feirt den shit von pac einfach deswegen macht er das album nti weil er ihn kopieren will das sagt er auch auf dem album aba die stellen werden ja bekanntlcih weggelassen die wichtig sind.....

    [...kann man sich ja nicht antun]

    www.germandreamer.de

    eke ekeveli ein mann und seine platte »):

    Lern schreiben, den Schwachsinn den du da verzapfst ist eine Sache, die Rechtschreibung dazu macht es aber echt zu einer Perversität. »):

    cih glaub bei dir is iergendwas hängen gebliben du bist bestimmt einer von den almans die kp haben

    horsttttt ;D muahahaha

  • Vor 12 Jahren

    der logoutbutton ist übrigens links in der mitte des menüs.

  • Vor 12 Jahren

    @The|SquaLL (« Naja ihr diskutiert hier alle aber toll.
    Ceza und Killa Hakan waren sehr geile ALben und sind gute Rapper, und ihre Alben kann man verstehen auch wenn man den Text noch weniger als Ami Rap versteht. »):

    :saint:

  • Vor 12 Jahren

    Gibts eigentlich irgendeine Rechtfertigung dafür, dass Sodhan hier wahllos und permanent Leute derbst beleidigt, weil sie nicht seiner Meinung sind?

  • Vor 12 Jahren

    @HerrDerFlinten (« Gibts eigentlich irgendeine Rechtfertigung dafür, dass Sodhan hier wahllos und permanent Leute derbst beleidigt, weil sie nicht seiner Meinung sind? »):

    Naja er hat ne starke Meinung und ist eben keiner von den "Ok du hast auch Recht" sagern.
    Naja beleidigen rechtfertigt das nicht, aber verstehen kann ich ihn, denn zb die genannten türkischen Rapper sind deutlich besser als einige in Deutschland die gefeiert werden:)

  • Vor 12 Jahren

    @James23 («
    Die Eko Fans werden alles versuchen um zu schreiben, wie toll ihr Eko ist, können sich aber nicht wirklich verständlich ausdrücken, die "Hater" (engl. von to hate = hassen, Hasser) werden sowieso immer wieder Gegenargumente finden... »):

    mag ich dir widersprechen bin auch eko-fan und noch deutsch dazu, aber da komme ich später nochmal drauf zurück.
    so zu der platte, die neue von eko, ist mit l.o.v.e das schlechteste was er jemals abgeliefert hat. ich selber bin sehr enttäuscht davon.

    @ sodhahn:
    deine aussage, dass deutsche nicht über den tellerrand rausschauen, ist einfach schlichtweg falsch. ich höre z.b. sehr gerne killa hakan, ceza, cartel usw. auch aus kroatien, bosnien (edo maajka, einen der dopesten mcs für mich, machn kumepls übersetzten seine sachen für mich) und serbien, ein super schmelztiegel von einflüssen aus den verschiedensten kulturen und zusammen ergibt das eine geniale mischung. z.b. baby dooks, die produzenten aus kroatien einer meiner europäischen favorites.

  • Vor 12 Jahren

    @Rower (« @James23 («
    Die Eko Fans werden alles versuchen um zu schreiben, wie toll ihr Eko ist, können sich aber nicht wirklich verständlich ausdrücken, die "Hater" (engl. von to hate = hassen, Hasser) werden sowieso immer wieder Gegenargumente finden... »):

    mag ich dir widersprechen bin auch eko-fan und noch deutsch dazu, aber da komme ich später nochmal drauf zurück.
    so zu der platte, die neue von eko, ist mit l.o.v.e das schlechteste was er jemals abgeliefert hat. ich selber bin sehr enttäuscht davon.

    @ sodhahn:
    deine aussage, dass deutsche nicht über den tellerrand rausschauen, ist einfach schlichtweg falsch. ich höre z.b. sehr gerne killa hakan, ceza, cartel usw. auch aus kroatien, bosnien (edo maajka, einen der dopesten mcs für mich, machn kumepls übersetzten seine sachen für mich) und serbien, ein super schmelztiegel von einflüssen aus den verschiedensten kulturen und zusammen ergibt das eine geniale mischung. z.b. baby dooks, die produzenten aus kroatien einer meiner europäischen favorites. »):

    ich fasse zusammen was wir lernen:
    Im Rap ist es schwer wirkliche Aussage zu treffen, weil immer so toll verallgemeinert wird und Rap für viele die breite Masse an Chartrap Hörern ist.

  • Vor 12 Jahren

    @HerrDerFlinten (« Gibts eigentlich irgendeine Rechtfertigung dafür, dass Sodhan hier wahllos und permanent Leute derbst beleidigt, weil sie nicht seiner Meinung sind? »):

    ich beleidige hier niemanden "wahllos", sondern nur wenn er unsinn von sich gibt, und 2post später den widerspruch erkennt und versucht sich mit rhetorischen tricks sich aus der affaire zu ziehen. im übrigen beleidige ich nicht "derbst" sondern meist eher schwachsinnig...worte wie "butterhörnchen" oder "honk" gehören für mich nicht zur elite der schimpfwörter. wenn dir das zu viel ist, dann geh auf den ponyhof reiten, du vollpfosten!

  • Vor 12 Jahren

    @Rower («
    @ sodhahn:
    deine aussage, dass deutsche nicht über den tellerrand rausschauen, ist einfach schlichtweg falsch. ich höre z.b. sehr gerne killa hakan, ceza, cartel usw. auch aus kroatien, bosnien (edo maajka, einen der dopesten mcs für mich, machn kumepls übersetzten seine sachen für mich) und serbien, ein super schmelztiegel von einflüssen aus den verschiedensten kulturen und zusammen ergibt das eine geniale mischung. z.b. baby dooks, die produzenten aus kroatien einer meiner europäischen favorites. »):

    das war genauso verallgemeinert wie es leute wie diese "incrediblejansen" oder "elmo.i.g." auch tun...du solltest dich damit sicherlich nicht angesprochen fühlen!

  • Vor 12 Jahren

    @The|SquaLL («
    Naja er hat ne starke Meinung und ist eben keiner von den "Ok du hast auch Recht" sagern.
    Naja beleidigen rechtfertigt das nicht, aber verstehen kann ich ihn, denn zb die genannten türkischen Rapper sind deutlich besser als einige in Deutschland die gefeiert werden:) »):

    man kann froh sein, das es hier auch noch leute wie dich gibt! sonst wäre ich schon längst wieder bei congo :D

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« @HerrDerFlinten (« Gibts eigentlich irgendeine Rechtfertigung dafür, dass Sodhan hier wahllos und permanent Leute derbst beleidigt, weil sie nicht seiner Meinung sind? »):

    ich beleidige hier niemanden "wahllos", sondern nur wenn er unsinn von sich gibt, und 2post später den widerspruch erkennt und versucht sich mit rhetorischen tricks sich aus der affaire zu ziehen. im übrigen beleidige ich nicht "derbst" sondern meist eher schwachsinnig...worte wie "butterhörnchen" oder "honk" gehören für mich nicht zur elite der schimpfwörter. wenn dir das zu viel ist, dann geh auf den ponyhof reiten, du vollpfosten! »):

    Soso, Unsinn ist also all das, was von deiner Meinung abweicht. Is ja mal wichtig sowas zu erfahren. Und "derbe" definiert schließlich auch jeder anders. Wenn du nicht in der Lage bist ne sachliche Debatte ohne Beleidigungen zu führen wäre es für dich vielleicht sinnvoll nochmal die Schulbank zu drücken anstatt Studenten zu diskreditieren oder mich auf nen Ponyhof zu wünschen...

    Aber was red ich denn, Musik und deren Hörer passen oft doch besser zusammen als man glauben sollte...

  • Vor 12 Jahren

    @HerrDerFlinten («
    Soso, Unsinn ist also all das, was von deiner Meinung abweicht. Is ja mal wichtig sowas zu erfahren. Und "derbe" definiert schließlich auch jeder anders. Wenn du nicht in der Lage bist ne sachliche Debatte ohne Beleidigungen zu führen wäre es für dich vielleicht sinnvoll nochmal die Schulbank zu drücken anstatt Studenten zu diskreditieren oder mich auf nen Ponyhof zu wünschen... »):

    nein, "unsinn" ist es, wenn sich leute widersprechen und dann versuchen es mittel rhetorischer "finten" zu überspielen. ich bin sehr wohl in der lage ne sachliche debatte zu führen, aber nur solange mein gegenüber sich auch vernünftuig verhält. wenn ich dich "derbe" beleidigen wollte, dann würde ich was über deine mutter schreiben. das tu ich jedoch nicht, da ich wohlerzogen bin. und nu geh dein referat vorbereiten, du heulsuse

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« @HerrDerFlinten («
    Soso, Unsinn ist also all das, was von deiner Meinung abweicht. Is ja mal wichtig sowas zu erfahren. Und "derbe" definiert schließlich auch jeder anders. Wenn du nicht in der Lage bist ne sachliche Debatte ohne Beleidigungen zu führen wäre es für dich vielleicht sinnvoll nochmal die Schulbank zu drücken anstatt Studenten zu diskreditieren oder mich auf nen Ponyhof zu wünschen... »):

    nein, "unsinn" ist es, wenn sich leute widersprechen und dann versuchen es mittel rhetorischer "finten" zu überspielen. ich bin sehr wohl in der lage ne sachliche debatte zu führen, aber nur solange mein gegenüber sich auch vernünftuig verhält. wenn ich dich "derbe" beleidigen wollte, dann würde ich was über deine mutter schreiben. das tu ich jedoch nicht, da ich wohlerzogen bin. und nu geh dein referat vorbereiten, du heulsuse »):

    Dein Fachwissen im Rap-Genre in allen Ehren, aber ich glaube du wärst im Kingbushido-Forum echt besser aufgehoben...