laut.de-Kritik

Die Bronx-Allstars liefern New York-Hip Hop pur

Review von

Nachdem man langsam schon genug von den Kommerz-Hip Hop Scheiben a la Puffy, Jay Z und Missy Elliott hat, kommt jetzt ein Longplayer auf den Markt, der es wirklich in sich hat. Alleine das Line-up ist beachtlich: D.I.T.C. sind ja an sich schon schwer besetzt (Lord Finesse, Fat Joe usw.), doch auch Klassiker wie KRS-One der bei "Drop it heavy" zu hören ist und DJ Premier (Gang Starr) sind mit dabei. Diese Gastauftritte werden noch von den Ghetto Dwellas in dem Song Q&A gekrönt.

Wie nicht anders zu erwarten, ist das Ergebnis eine straighte, mit fetten Beats unterlegte LP, die man sich immer wieder anhören kann. Besonders gelungen sind "The Luv" u.a. mit Cuban Link und "Thick", die auch als Single erhältlich sind.

Erwähnenswert ist vor allem der Facettenreichtum dieser Platte. Von Partysongs bis zu guten Lyric-Stücken ist alles zu finden, und trotzdem wird völlig auf die allseits beliebten und viel zu oft benutzten R'n'B-Einflüsse verzichtet. Es ist eine pure Eastcoast Hip Hop Scheibe, was man ja von vielen der Neuerscheinungen aus dieser Gegend nicht mehr sagen kann. Durch das frühzeitige Ableben von Big L wird die Platte tragischerweise noch interessanter, da dies wohl seine letzte Veröffentlichung ist.

So kann man wohl ohne Übertreibung behaupten, dass diese Scheibe eine der besten Produktionen in der letzten Zeit und unbedingt zu empfehlen ist.

Trackliste

  1. 1. Thick <font size=1>[<a class="stark" href="http://www.eastwest.de/servlet/EwDataBaseServlet?DataBaseType=mysql&DataBase=eastwest&Command=select&Table=MediaSource&Key=2462&Field=source&Mime=audio%2Fx-pn-realaudio">RealAudio-Hörprobe</a>]
  2. 2. Time to get that Money
  3. 3. Hey Luv
  4. 4. Foundation
  5. 5. Champagne thoughts
  6. 6. Way of Life
  7. 7. Where you at
  8. 8. Weekend Nights
  9. 9. Get yours
  10. 10. Drop it heavy
  11. 11. Stand strong
  12. 12. The Enemy
  13. 13. Q&A
  14. 14. Day One

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen D.I.T.C. – Diggin'in the Crates €18,89 €3,00 €21,90
Titel bei http://www.amazon.de kaufen D.I.T.C. – Diggin' in the Crates €19,98 €3,00 €22,98

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT D.I.T.C.

Hinter D.I.T.C. stehen acht New Yorker Undergroundrapper der ersten Stunde. Gegründet wurde "Diggin' in the Crates" 1988 von Show und Diamond, später …

3 Kommentare