"'Raop +5' - was is'n das eigentlich? Die alte 'Raop'-CD mit allen Tracks plus die von der Premium-Edition plus fünf komplett neue Tracks. iTunes, Amazon, überall, wo man nur hinschaut, kann man sich das kaufen." So erklärt der Masken-Panda sein Vorgehen, um auch den allerletzten Cent aus den Sparschweinen …

Zurück zum Album
  • Vor 7 Jahren

    Wie unglaublich dreist die Leute so abzuzocken. Cro ist der wahre OG der Szene.

  • Vor 7 Jahren

    NUR WEIL ER DEUTSCH SINGT!!!
    schweine.

  • Vor 7 Jahren

    soll doch der Herr Austel erstmal 400'000 Einheiten verkaufen, also wirklich. Von Laut.de hätte ich echt mehr erwartet!!!!1

  • Vor 7 Jahren

    Ja, leckst mia am Beidl, seid ihr wieder neidisch.
    Da rappt einmal einer nicht über Mord, Nutten, Drogen und Pädonekrophilie und schiebt im Vorbeigehen ganz Rap-Deutschland den Stock unter'n Rock und hier wird nur gehatet. Armes Deutschland.
    Für alle, die auch mal gönnen können: Der perfekte Soundtrack für BBQs und um einfach mal das elend der Welt zu vergessen. Weiber stehen drauf. Kaufen.

  • Vor 7 Jahren

    Ich nehme die Kohle, die nicht für dieses Album bestimmt war und kaufe mir heute die neue Platte der unglaublich guten Berliner Prog Metal Band Rising Storm. Die haben es eh mehr verdient:
    http://www.cdstarts.de/kritiken/112579-Ris…

  • Vor 7 Jahren

    In Zeiten von immer weniger Plattenverkäufen und Künstlern, die am Hungertuch nagen, ist es nur legitim ein wenig Geld mit Sondereditionen zu verdienen. Das versteht die "Scheiss Abzocker"-Fraktion aber mal wieder nicht und gibt sich lieber dem nächsten Bashing hin! Erst wurde die Musik in Grund und Boden geredet und jetzt die Finanzierung des Lebenswandels! Unglaublich...

  • Vor 7 Jahren

    Jetz reichts aber mit diesem Cro. Wie wäre es mal mit Palms?

  • Vor 7 Jahren

    @Morpho (« Ja, leckst mia am Beidl, seid ihr wieder neidisch.
    Da rappt einmal einer nicht über Mord, Nutten, Drogen und Pädonekrophilie und schiebt im Vorbeigehen ganz Rap-Deutschland den Stock unter'n Rock und hier wird nur gehatet. Armes Deutschland.
    Für alle, die auch mal gönnen können: Der perfekte Soundtrack für BBQs und um einfach mal das elend der Welt zu vergessen. Weiber stehen drauf. Kaufen. »):

    Ich kenne weder Leute, die sowas beim Grillen hören noch würde ich eine Frau wollen, die auf so eine Kacke steht.

  • Vor 7 Jahren

    @TheBeast666 (« @Morpho (« Ja, leckst mia am Beidl, seid ihr wieder neidisch.
    Da rappt einmal einer nicht über Mord, Nutten, Drogen und Pädonekrophilie und schiebt im Vorbeigehen ganz Rap-Deutschland den Stock unter'n Rock und hier wird nur gehatet. Armes Deutschland.
    Für alle, die auch mal gönnen können: Der perfekte Soundtrack für BBQs und um einfach mal das elend der Welt zu vergessen. Weiber stehen drauf. Kaufen. »):

    Ich kenne weder Leute, die sowas beim Grillen hören noch würde ich eine Frau wollen, die auf so eine Kacke steht. »):

    Das waren nur einige der jüngsten Pro-Cro-Argumente, die ich hier in letzter Zeit aufgeschnappt habe. :D

  • Vor 7 Jahren

    "klingen diese Zeilen so heuchlerisch, als stammten sie von einem Daten-schützenden US-Präsidenten." :D

  • Vor 7 Jahren

    Wenn ihr Mädels aus der 11 abschleppen wollt, dann macht doch mal Cro beim Grillen an und kommt in meine Stufe. Ein Paar meiner Freundinnen könntet ihr damit imponieren. Wie gesagt: Ich habe heute eine gute Alternative zum allwöchentlichen Plattenkauf.

  • Vor 7 Jahren

    @Morpho (« Ja, leckst mia am Beidl, seid ihr wieder neidisch.
    Da rappt einmal einer nicht über Mord, Nutten, Drogen und Pädonekrophilie und schiebt im Vorbeigehen ganz Rap-Deutschland den Stock unter'n Rock und hier wird nur gehatet. Armes Deutschland.
    Für alle, die auch mal gönnen können: Der perfekte Soundtrack für BBQs und um einfach mal das elend der Welt zu vergessen. Weiber stehen drauf. Kaufen. »):

    ...
    da bin ich ja fast ein wenig neidisch. Hast du da extra ein Troll-Diplom? Kann man das irgendwo machen? :)

  • Vor 7 Jahren

    Denkt dran - in ein paar Tagen ist schon wieder Weihnachten. Und wenn dann die "Raop + 7"-Delüxglüxedition mit Bonus-DVD im Geschenkkoffer mit limitierter Panda-Weihnachtsmann-Figur erst in den Regalen steht, werdet ihr erkennen, daß man Geld nicht essen kann.
    Gruß
    Skywise

  • Vor 7 Jahren

    Als ob Bands, die angeblich auf der Seite der "Guten" stehen, das nicht machen würden: Pearl Jam, Depeche Mode etc. Wenn die das x-te Livealbum oder Boxset auf den Markt werfen, wird es abgefeiert. Cro ist aber der Bösewicht, der nur auf das Geld schielt. Eure einfache Weltsicht möchte ich haben...

  • Vor 7 Jahren

    Wer am Releasetag zuschlägt, bekommt noch nen Gutschein für McFlurry!

  • Vor 7 Jahren

    Muss man nicht rausbringen, so ein Album.
    Muss man nicht kaufen.

  • Vor 7 Jahren

    @c452h (« Eure einfache Weltsicht möchte ich haben... »):

    Dann lies nochmal genau, was du im letzten Cro-Thread geschrieben hast:@c452 im letzten Cro-Thread («
    Mit ultrabrutalem Metal samt Kuttenkluft kann man in diesem Sommer nicht bei den Mädels punkten. Die stehen nämlich auf Cro und genießen das schöne Leben anstatt sich mit destruktivem Alles-ist-scheiße-Metal im Keller zu verbunkern. »):

    Deine Weltanschauung ist an Oberflächlichkeit nicht zu übertreffen. Live Alben werden seit "How The West Was Won" nicht mehr gefeiert und Boxsets fassen das Werk eines Interpreten für diejenigen, die nicht sowieso schon alle Alben haben zusammen.

  • Vor 7 Jahren

    @c452h (« Als ob Bands, die angeblich auf der Seite der "Guten" stehen, das nicht machen würden: Pearl Jam, Depeche Mode etc. Wenn die das x-te Livealbum oder Boxset auf den Markt werfen, wird es abgefeiert. Cro ist aber der Bösewicht, der nur auf das Geld schielt. Eure einfache Weltsicht möchte ich haben... »):

    Auch Pearl Jam, Depeche Mode oder anderen werden Aktionen wie diese unter die Nase gerieben. Wenn man ein Album bereits in mehreren Versionen auf den Markt bringt und ein geschütteltes Jährchen oder anderthalb später noch weitere Versionen nachschiebt, wird sich kein einziger Künstler so richtig freizeichnen können von dem Vorwurf der Geldmacherei, es sei denn, er kann gute Gründe für diesen Schritt vorweisen, die diesen Schritt notwendig gemacht haben. Geldmangel ist z. B. kein guter Grund. Zensur oder sonstiger juristischer Knatsch und das damit verbundene Verschwinden des Albums aus den Regalen war in der Vergangenheit gerne mal ein guter Grund für diesen Schritt, ebenso auch Insolvenz der Plattenfirma, die die erste Version aufgelegt hat, in einigen Fällen kam's in der Vergangenheit auch schon mal dazu, daß plötzlich eine nachträglich produzierte Single einen Hit abwarf und das Stück im Nachgang auf das Album aufgenommen wurde, um die Verkäufe anzuheizen - kann man auch durchgehen lassen. Und Cros gute Entschuldigung für die Veröffentlichung dieses Albums lautet ... wie genau?
    Gruß
    Skywise

  • Vor 7 Jahren

    @Skywise (« @c452h (« Als ob Bands, die angeblich auf der Seite der "Guten" stehen, das nicht machen würden: Pearl Jam, Depeche Mode etc. Wenn die das x-te Livealbum oder Boxset auf den Markt werfen, wird es abgefeiert. Cro ist aber der Bösewicht, der nur auf das Geld schielt. Eure einfache Weltsicht möchte ich haben... »):

    Auch Pearl Jam, Depeche Mode oder anderen werden Aktionen wie diese unter die Nase gerieben. Wenn man ein Album bereits in mehreren Versionen auf den Markt bringt und ein geschütteltes Jährchen oder anderthalb später noch weitere Versionen nachschiebt, wird sich kein einziger Künstler so richtig freizeichnen können von dem Vorwurf der Geldmacherei, es sei denn, er kann gute Gründe für diesen Schritt vorweisen, die diesen Schritt notwendig gemacht haben. Geldmangel ist z. B. kein guter Grund. Zensur oder sonstiger juristischer Knatsch und das damit verbundene Verschwinden des Albums aus den Regalen war in der Vergangenheit gerne mal ein guter Grund für diesen Schritt, ebenso auch Insolvenz der Plattenfirma, die die erste Version aufgelegt hat, in einigen Fällen kam's in der Vergangenheit auch schon mal dazu, daß plötzlich eine nachträglich produzierte Single einen Hit abwarf und das Stück im Nachgang auf das Album aufgenommen wurde, um die Verkäufe anzuheizen - kann man auch durchgehen lassen. Und Cros gute Entschuldigung für die Veröffentlichung dieses Albums lautet ... wie genau?
    Gruß
    Skywise »):

    Danke, du sparst mir gerade Zeit und Nerven.