Trotz Eingangszitat aus dem gleichnamigen Fincher-Klassiker hat das siebte Release des Berliners nichts mit den sieben Todsünden des Christentums oder der Magnum-Sondereditionen zu tun. Eher bezieht es sich auf die sieben Tugenden im Verhaltenskodex der Samurai: Gi, Ju, Yin, Rei, Makoto, Meiyo und …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    Ich find Savas hat sich dicke verschlechtert. Kanns ja kaum hören.
    ALLE SCHIEBEN OPTIK! ALLE SCHIEBEN OPTIK! :nerved:

  • Vor 12 Jahren

    naja du hast ja offensichtlich auch keine ahnung...

  • Vor 12 Jahren

    SAV DER ÜBERKING OF RAP !!!! "brüll"

  • Vor 12 Jahren

    Das hat hier niemand behauptet und anbrüllen brauchst du mich auch nicht.

  • Vor 12 Jahren

    bester tag war hammer, ONE auch, TOL ist nicht wirklich schlechter aber naja wenn man kollegah schon besser findet...gute nacht

  • Vor 12 Jahren

    @arahf (« beste tag war hammer ONE auch, TOL ist nicht wirklich schlechter aber naja wenn man kollegah schon besser findet...gute nacht »):

    sorry, aber "one" war grosser müll...das hat kks später auch in interviews zugegeben. traurig das es anscheinend ausser ihm keiner gemerkt hat.

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« @arahf (« beste tag war hammer ONE auch, TOL ist nicht wirklich schlechter aber naja wenn man kollegah schon besser findet...gute nacht »):

    sorry, aber "one" war grosser müll...das hat kks später auch in interviews zugegeben. traurig das es anscheinend ausser ihm keiner gemerkt hat. »):

    wo hat er das gesagt? naja also ich fands klasse aber gut wenn der meister es selber scheiße fand...

  • Vor 12 Jahren

    @arahf (« @Sodhahn (« @arahf (« beste tag war hammer ONE auch, TOL ist nicht wirklich schlechter aber naja wenn man kollegah schon besser findet...gute nacht »):

    sorry, aber "one" war grosser müll...das hat kks später auch in interviews zugegeben. traurig das es anscheinend ausser ihm keiner gemerkt hat. »):

    wo hat er das gesagt? naja also ich fands klasse aber gut wenn der meister es selber scheiße fand... »):

    interview in der backenspinne...sinngemäß hat er gesagt, das das album nicht ausgereift war, weil sie unter zeitdruck geraten sind...

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« @arahf (« @Sodhahn (« @arahf (« beste tag war hammer ONE auch, TOL ist nicht wirklich schlechter aber naja wenn man kollegah schon besser findet...gute nacht »):

    sorry, aber "one" war grosser müll...das hat kks später auch in interviews zugegeben. traurig das es anscheinend ausser ihm keiner gemerkt hat. »):

    wo hat er das gesagt? naja also ich fands klasse aber gut wenn der meister es selber scheiße fand... »):

    interview in der backenspinne...sinngemäß hat er gesagt, das das album nicht ausgereift war, weil sie unter zeitdruck geraten sind... »):

    drecksmajor :p

    naja dafür dass es nicht ausgereift war war es besser als 90% was 2005 rauskam

  • Vor 12 Jahren

    @arahf («
    drecksmajor :p

    naja dafür dass es nicht ausgereift war war es besser als 90% was 2005 rauskam »):

    :???: mir würd da einiges einfallen was besser war...aber gut, geschmäcker sind nunmal verschieden ;) mir war das ding n bischen zu schwülstig...

  • Vor 12 Jahren

    Dann sag mal.

    Also ich fand "one" eigentlich voll gut. Das Intro müde, all4one scheiße und einige Songsn ur so lala aber Monstershit und einige anere Songs kickens derbe.

    Sodi liest Backspin :ill:

  • Vor 12 Jahren

    kann mir azad nicht geben, allerhöchstens noch bei monstershit.aber da auch nur der beat.geb ich mir lieber die k.i.z "version"

  • Vor 12 Jahren

    Ja der Beat ist da nochmal besser.
    Aber AZ mussm an sich geben, sonst sollte man keinen Deutschrap hören.
    Also at least Leben und Faust des Nordwestens, das ist Allgemeinbildung.

  • Vor 12 Jahren

    kennen tu ich das album ja schon,nur verursacht seine stimme in mir immer den gedanken ans ausschalten ;)

  • Vor 12 Jahren

    Hehe ich mags voll.
    Auch auf Tone's ALbum auf "würd ich nicht rappen" wie er da die Wörter anfangs in seinem Part rauspresst ist einfach geil.
    AZ war für mich wohl der einzige Rapper der wirklich Gheddo war in Germany.

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« @arahf («
    drecksmajor :p

    naja dafür dass es nicht ausgereift war war es besser als 90% was 2005 rauskam »):

    :???: mir würd da einiges einfallen was besser war...aber gut, geschmäcker sind nunmal verschieden ;) mir war das ding n bischen zu schwülstig... »):

    genau geschmackssache aber was verstehst du unter schwülstig?

  • Vor 12 Jahren

    @The|SquaLL (« Dann sag mal.

    Also ich fand "one" eigentlich voll gut. Das Intro müde, all4one scheiße und einige Songsn ur so lala aber Monstershit und einige anere Songs kickens derbe.

    Sodi liest Backspin :ill: »):

    sind wir uns mal einig :p

    da sind ein paar mega-bretter drauf, find auch dass die beiden gut zusammen pass(t)en, und man hörte nicht heraus dass es mal eben zusammengeschustert wurde sondern mit mühe dran gearbeitet wurde. Für mich ein klassiker unter den wenigen kollabo-alben des deutschen Hip Hop