Die siebenköpfige Boy-Band aus Korea kommt nicht einfach so aus Spaß zusammen. Die Jungs kennen sich teilweise erst seit der Bandgründung. Das Label Big Hit Entertainment rekrutierte die ersten Band-Mitglieder bei den 'Hit It'-Castings 2010 und 2011. Bis zur offiziellen Kader-Vorstellung 2012 wurden …

Zurück zum Artistportal
  • Vor 4 Jahren

    Hallo :-)

    Die Alben der Band BTS berühren alle total das Herz. Ich liebe die K-Pop Band BTS! I am A.R.M.Y!

    Hier zwei deutsche Webseiten über BTS für noch mehr Informationen:
    https://bts.fandom.com/de/wiki/BTS_Wiki
    https://bts-universe.fandom.com/de/wiki/BT…

    Liebe Grüße Janine B. Germany

  • Vor 2 Jahren

    Gebt euch die Opfer-Army, die BTS bei Spotify & co durch fragwürdige Methoden hochpusht.

    https://youtu.be/Kqlc8LUEq00?t=1026

    okay, vllt persönlicher als Klicks zu kaufen, aber mindestens genauso scheiße, finde ich.

    • Vor 2 Jahren

      Naja, klar ist das peinliches Teeniegebaren. Allerdings ist dies kein neues Phänomen und die Take That Groupies der 90er zb hätten sich für ihre Lieblinge ebenso instrumentalisieren lassen, hätte es die technischen Möglichkeiten schon gegeben. Ist halt der gleiche Rotz, nur aus Asien. Weder besser, noch schlechter.

    • Vor 2 Jahren

      Da könnte man "BTS" auch durch "Capital Bra" und die zwei Schminkunfälle durch "Malte und Yuri" ersetzen. Chartmucke 2021 in a nutshell.

    • Vor 2 Jahren

      Take That-Bashing bitte unterlassen, die haben einige der größten und zeitlosesten Songs der 90er kredenzt.

    • Vor 2 Jahren

      Wieso Bashing? Der Fankult ist doch dennoch gut vergleichbar ;)

    • Vor 2 Jahren

      Ich hatte das Wort "Rotz" als dezentes Gebashe der Musik aufgefasst.
      Aber falls das auf den Fankult bezogen war, haste nen Punkt.
      Mann, hat meine Cousine Take That in den 90ern gefangirled :D

    • Vor 10 Monaten

      Dieser Kommentar wurde vor 10 Monaten durch den Autor entfernt.

    • Vor 10 Monaten

      Meine beste Freundin der 90er hat Take That gefeiert und ja wenn es das Internet schon gegeben hätte, wäre es damals wahrscheinlich auch so gewesen.
      Ich gebe da nichts drauf und feiere BTS trotzdem. A.R.M.Y. forever

    • Vor 10 Monaten

      "Meine beste Freundin der 90er hat Take That gefeiert"

      Igitt.

      "und ja wenn es das Internet schon gegeben hätte"

      Gab es.

      "A.R.M.Y. forever"

      Herrlich naiv. :D

    • Vor 10 Monaten

      Wen ich mir dein Profil so anschaue und lese was du so kommentierst @schwingster dann frage ich mich schon ob dein Leben so langweilig ist oder du vielleicht keine Freunde hast. Wer bist du, das du dir her rausnimmst andere Kommentare und deren Verfasser schlecht zu machen. Jeder hat seine eigene Meinung und 1996 war das Internet nun mal noch nicht so wie es heute ist.
      Und von den A.R.M.Y.´s hast du wahrscheinlich keinen Plan und hast kein recht darüber zu urteilen.

    • Vor 10 Monaten

      "Wer bist du, das du dir her rausnimmst andere Kommentare und deren Verfasser schlecht zu machen."

      Ein angemeldeter User dieses Forums.

      "Jeder hat seine eigene Meinung"

      Na also. Dann akzeptier doch auch meine.

      "Und von den A.R.M.Y.´s hast du wahrscheinlich keinen Plan"

      Genug, um mit diesem Schwachsinn nichts zu tun haben zu wollen.

      "und hast kein recht darüber zu urteilen."

      Aber sowas von hab ich das Recht dazu. Heul leise. :D

      Luna, wenn du dich damit identifizieren magst, für irgendwelche K-Pop-Tröten die Handlangerin zu spielen, ist das doch in Ordnung. Du wirst halt nur feststellen, dass die meisten hier K-Pop eher ablehnend gegenüber stehen. Vielleicht solltest du in ein Forum umziehen, wo er eher geschätzt wird, mmh? Danke.

    • Vor 10 Monaten

      Ihr habt latürnich beide Recht: Wingo ist eine armselige Gestalt, aber dieses ARMY Gelaber ist an Peinlichkeit wirklich kaum zu überbieten, außer vllt von hydrophoben Pommesgabel-Ranzkutten.

    • Vor 10 Monaten

      Siehst du Luna, der weise Hai ist ein Musterbeispiel dafür, wie der Konsum schlechter Musik (und Leben im Schwabenland) zu progredienter Hirnerweichung führt.

    • Vor 10 Monaten

      Ich heule so laut wie ich will und deine "Bandauswahl" zeugt auch nicht gerade von gutem Geschmack.

      Die Jungs sind viel mehr als "nur" eine K-Pop Band, denn was sie alles geleistet haben und noch leisten ist alles andere als progredienter Hirnerweichung. Da können sich so manche internationale Stars eine dicke / fette Scheibe abschneiden. Auch ihre Musik geht weit über die K-Pop hinaus, aber das ist dir natürlich nicht bekannt.

      Und welche Portale / Seiten ich nutze ist jawoll meine Entscheidung und nicht deine.

    • Vor 10 Monaten

      "...deine "Bandauswahl" zeugt auch nicht gerade von gutem Geschmack."

      Das ist sehr true, sie zeugt sogar eher vom kompletten Fehlen jeglichen Geschmacks. :lol:

      BTS ist natürlich trotzdem auch maximaler Schmutz, sollte klar sein und du solltest Dich löschen, Luna.

    • Vor 10 Monaten

      "Und welche Portale / Seiten ich nutze ist jawoll meine Entscheidung und nicht deine."

      Absolut! Und jetzt lösch dich.

      "...und deine "Bandauswahl" zeugt auch nicht gerade von gutem Geschmack."

      O nein, aber was diese Bands alles geleistet haben! Du hast ja gar keine Ahnung. Da können sich Stars ne Scheibe abschneiden bla, bla, bla.

    • Vor 10 Monaten

      löscht euch selber :D

    • Vor 2 Monaten

      Die ganzen alten weißen Männer in den Kommentaren hier sollten einfach man aufhören unnötige Hasskommentare unter jeden Kpop Beitrag hier zu schreiben. Vor allem weil sie eh keine Ahnung von dem Thema haben und nur das wiedergeben was ihnen irgendwann mal von deutschen Medien vermittelt wurde, die sich selbst nicht einmal genug mit dem Thema befassen und es nie hinbekommen keine Fehler in ihre Kpop Berichte einzubauen.
      Wir hinterlassen solche Kommentare ja auch nicht bei euren Künstlern.
      Sehr kindisches Verhalten.
      Und ihr nennt und uns 12, sehr witzig

    • Vor 2 Monaten

      … Die ganzen alten weißen Männer in den Kommentaren hier sollten einfach man aufhören unnötige Hasskommentare unter jeden Kpop Beitrag hier zu schreiben …

      Nein

    • Vor 2 Monaten

      Ich bin gelb, hab zu lange geraucht. Aber alt passt, auch wenn das von einer 12 Jährigen sehr fies ist.

    • Vor 2 Monaten

      LunaLuke wusste es wenigstens mit Humor zu nehmen, im Gegensatz zum verletzten Sensibelchen Appletiny. :lol:

    • Vor 2 Monaten

      @Chris Was Gebacken
      Ich bin definitiv nicht mehr 12, auch wenn das jetzt euerem Klischee widerspricht. Ich persönlich kenne auch keine 12-jährigen Kpop Fans. Die meisten sind volljährig. So zwischen 18 und 30. Es gibt aber auch einige die älter sind. Man findet so ziemlich jede Generation.

    • Vor 2 Monaten

      Danke dir, Atiny, dass Du nach dieser Perle hier getaucht hast!

      "Hydrophobe Pommesgabel-Ranzkutten" - ich möchte einen chef kiss als Emoji da lassen!