Arch Enemy sind schon ein echtes Phänomen. Wenn sie nicht gerade irgendwo in der Weltgeschichte herum touren, basteln sie ständig an neuen Songs bzw. an ihren Nebenprojekten und liefern konsequent Hammerscheiben ab. Kein Wunder also, dass auch "Rise Of The Tyrant" ein exzellentes Stück Hartmetall …

Zurück zum Album
  • Vor 13 Jahren

    Seitdem Angela Gossow bei Arch Enemy singt, kann man die Band vegessen. Auch beim neuen Album nervt der Gesang wieder derart, dass das ALbum kaum hörbar ist. Ich will nicht unbedingt Johan Liiva wieder, aber nen Shouter, der mehr kann als ausdruckslos in ein Mikro zu brüllen. Angela hat kein Stück Variabilität in ihrem Gesang. Man höre sich mal einen Tägtgren (Hypocrisy, Bloodbath etc.)oder Akerfeld (Opeth) oder Jens Kidman (Meshuggah) an. Cleaner Gesang muss nicht sein, nervt mich persönlich eh häufiger als dass er mir gefällt und wirkt oft aufgesetzt (positive AUsnahmen bestätigen die Regel). Aber Variabilität im Shouting wie bspw. Dave Vincent oder ein Chuck Schuldiner sie haben/hatten ist essentiell. Und der geht Frau Gossow ab und das hat Arch Enemy nicht verdient. Arch Enemy war einmal eine geile Band, die aber durch diesen beschissenen Gesang stark an Faszination verloren hat. Ausserdem, wieso wird der Gesang immer so stark in den Vordergrund gemischt? Die Gitarren sind doch das wichtige an AE!!!!!!!!

  • Vor 13 Jahren

    KYUSS!

    DEATH!

    CARCASS!

    Na da Bang ich doch ma' kurz ! 3 Mal, ne!

  • Vor 13 Jahren

    Ich find diesen "Gesang" ja auch mal den mega Upturner. Schuldigung aber das hör sich an wie ein Dämonin, völlig unweiblich. Da hör ich lieber Dark Tranquillity oder Darkest Hour.

  • Vor 13 Jahren

    bwah...die sind live so lame...warum soll ich mir das auf platte geben wenn ich doch schon raushöre das die selber niemals so singen kann?
    Fake scheiße....nächste band bitte!

  • Vor 13 Jahren

    Im Internet liest man überall comments von Hassern ihrer Stimme und Liebhabern.....
    Muss da glaub wirklich mal reinhören und mir ein Bild machen.
    Soooooo grausam kann's doch fast nicht sein! :)

  • Vor 13 Jahren

    Seit wann singt die eigentlich mit? Ich kanns grad nicht einordnen, aber "Nemesis" und "Carry the Cross" z.B. gefallen mir eigentlich ziemlich gut.

  • Vor 13 Jahren

    Seit dem 2001er Album Wages Of Sin

  • Vor 13 Jahren

    Also da fand ich Doomsday Machine schon sehr vieeeeel besser, was den Sound der Gitarren und des Schlagzeuges angeht. Der gesang ist wie immer.

  • Vor 13 Jahren

    über angelas gesang kann man streiten, stimmt. aber solides album, das zumindest das absolut langweilige doomsday machine in den schatten stellt. ganz passable scheibe aber ich hör doch lieber die alten alben von in flames oder soilwork.

  • Vor 11 Jahren

    @Asgard (« bwah...die sind live so lame...warum soll ich mir das auf platte geben wenn ich doch schon raushöre das die selber niemals so singen kann?
    Fake scheiße....nächste band bitte! »):

    Live sind sie die beste Band der Welt.
    Sie kann easy so singen.
    Lahm finde ich z.b. Bands bei denen Bandmaschinen mitlaufen muss.
    Arch Enemy die beste Band der letzten 20 Jahre!!

  • Vor 11 Jahren

    @ChocolateStarfish (« über angelas gesang kann man streiten, stimmt. aber solides album, das zumindest das absolut langweilige doomsday machine in den schatten stellt. ganz passable scheibe aber ich hör doch lieber die alten alben von in flames oder soilwork. »):

    Solides Album????
    Fantastisches Album!!!
    Doomsday ist das beste Album der letzten 20 Jahre, jede Band würde für nen Song wie Nemesis töten alleine die Gitarrenarbeit ist weltklasse und 10mal besser als in jeder andren Band!!
    In Flames???
    Der Sänger ist mir da zu eindimensional.
    Und die Gitarrenarbeit ist auch um Klassen schlechter als bei AE was Björn auch zugegeben hat, dass Michael ein paar Klassen über ihm steht!!!

  • Vor 11 Jahren

    @Kyuss (« Seitdem Angela Gossow bei Arch Enemy singt, kann man die Band vegessen. Auch beim neuen Album nervt der Gesang wieder derart, dass das ALbum kaum hörbar ist. Ich will nicht unbedingt Johan Liiva wieder, aber nen Shouter, der mehr kann als ausdruckslos in ein Mikro zu brüllen. Angela hat kein Stück Variabilität in ihrem Gesang. Man höre sich mal einen Tägtgren (Hypocrisy, Bloodbath etc.)oder Akerfeld (Opeth) oder Jens Kidman (Meshuggah) an. Cleaner Gesang muss nicht sein, nervt mich persönlich eh häufiger als dass er mir gefällt und wirkt oft aufgesetzt (positive AUsnahmen bestätigen die Regel). Aber Variabilität im Shouting wie bspw. Dave Vincent oder ein Chuck Schuldiner sie haben/hatten ist essentiell. Und der geht Frau Gossow ab und das hat Arch Enemy nicht verdient. Arch Enemy war einmal eine geile Band, die aber durch diesen beschissenen Gesang stark an Faszination verloren hat. Ausserdem, wieso wird der Gesang immer so stark in den Vordergrund gemischt? Die Gitarren sind doch das wichtige an AE!!!!!!!! »):

    Tätgren variabel?
    Vincent variabel???
    Chuck Schuldiner variabel?
    Habe von allen der drei Platten und finde Angela 10mal variabler!!!!
    Arch Enemy sind mit Angela 10mal besser als mit Johann!!!!
    Nur weil sie ne Frau ist greifen die Leute sie an und das hat sie nicht verdient!!!
    Wenn dir Arch Enemy nicht gefallen dann hör halt weiter Bands an die nicht mal in die Nähe von Arch Enemy Klasse kommen!!!!
    Fazit Angela, die beste Death Metal Sängerin der Erde!!!!!!!

  • Vor 11 Jahren

    @flo1986 (« Arch Enemy die beste Band der letzten 20 Jahre!! »):
    @flo1986 (« Doomsday ist das beste Album der letzten 20 Jahre, jede Band würde für nen Song wie Nemesis töten alleine die Gitarrenarbeit ist weltklasse und 10mal besser als in jeder andren Band!! »):
    @flo1986 (« Live sind sie die beste Band der Welt. »):
    @flo1986 (« Super Live DVD
    die beste DVD aller Zeiten!!!!
    Arch Enemy - Tyrants Of The Rising Sun DVD »):

    Fanboy? :hoho:

  • Vor 11 Jahren

    @blusi (« @flo1986 (« viel geblubber in jahre alten threads »):

    Fanboy? :hoho: »):

    Ach quatsch, er wollte in all diesen Jahre alten Threads ernsthaft zur Diskussion beitragen...

  • Vor 11 Jahren

    @triple-m (« @blusi (« @flo1986 (« viel geblubber in jahre alten threads »):

    Fanboy? :hoho: »):

    Ach quatsch, er wollte in all diesen Jahre alten Threads ernsthaft zur Diskussion beitragen... »):

    Ja ich mag Angelas Stimme sehr.
    Arch Enemy sind nun mal eben eine fantastische Band!!
    Welche Band kriegt denn heutzutage noch sowas wie Nemesis oder Ravenous zustande???
    Jetzt mal ehrlich Arch Enemy sind super!!!