Oh verdammt, ist das enttäuschend. Was hab ich mich über die Meldung gefreut, dass eine neue Ancient VVisdom-Scheibe ansteht. Doch was sich letztendlich meinen Ohren offenbart, ist ein einziges Ärgernis. Von vorne bis hinten. Nicht nur, dass die Band sämtliche Trademarks über Bord wirft. Was noch …

Zurück zum Album
  • Vor 4 Jahren

    Und dafür muss man nicht mal audiophil sein! Die Produktion ist einfach ein Alptraum und verhunzt wirklich richtig gute Ansätze, hier passt nix zusammen. Den Produzenten/Mischer muss man mit Fackeln und Forken durchs Dorf jagen.

  • Vor 4 Jahren

    Ups, hat sich wohl hier und da ne Latenz eingeschlichen. Kennt man von regionalen Bands, die wenig Kenntnisse bzw. Geld haben. Aber von einer professionellen Produktion...

  • Vor 4 Jahren

    "Warum das sonst anscheinend niemandem in Reviews auffällt, würde mich echt mal interessieren ..." An wem liegt es dann wohl? :P
    Sagen wir mal so, ich würde hier nicht mehr als 3 Punkte geben. Die Vorgänger waren definitiv besser. Aber ich empfand die Prodution relativ ansprechend. Dabei lässt sich natürlich streiten, ob Lo-Fi gewollt ist, oder ob der Produzent einfach Mist gebaut hat. ;)

  • Vor 4 Jahren

    Das ist krass, oder? Und NIRGENDWO liest man was in irgendeiner Drecksreview darüber. Was soll der Scheiß???? Wollen die alle Leser verarschen oder sind die wirklich so dämlich, dass die das nicht hören????

  • Vor 4 Jahren

    Ich muss aber zugeben, dass ich es bisher nur auf einer längeren Autofahrt gehört habe. Ich muss es mir nochmal in Ruhe anhören. Lohnt sich eigentlich das zweite AVV Album? Also spielten sie da noch akkustisch?

  • Vor 4 Jahren

    Klingt wie ne Proberaumdemo ohne Mastering, gute Ansätze, ich mag auch den Gesang, aber dass diese Produktion vom Label durchgewunken wurde ist eine einzige Schande, wie Hohl und auf Crack muss man sein um das ernsthaft unters Volk zu bringen?

  • Vor 4 Jahren

    Ich finds nicht schlecht. Bisschen Weezer, Black Sabbath, Stone Temple Pilots. Den Sound find ich auch ganz interessant. Dass die Gitarren aus dem Takt geraten sind ist mir noch nicht aufgefallen. An welchen Stellen kann man das denn am ehesten heraushören?