laut.de-Kritik

Seelische Heilung im Indierock-Gewand.

Review von

Als Albert Hammond Jr. davon in Kenntnis gesetzt wurde, dass er mit einer Prise mehr universellem Feingefühl einen Zwillingsbruder an seiner Seite hätte, war das Strokes-Mitglied bereits 36 Jahre alt. Eher durch Zufall erfuhr er vor zwei Jahren, dass seine Mutter im Jahr 1979 eine Totgeburt hatte. Mit seinem neuen neuen Soloalbum "Francis Trouble" schaltet Albert Hammond Jr. nun in den Verarbeitungsmodus. Warum? Wieso? Weshalb? Albert hat unendlich viele Fragen.

In Anbetracht der inhaltlich höchst sensiblen Umstände rockt und poppt die musikalische Zuarbeit erstaunlich gut gelaunt. Bereits der quirlige Opener "DvsL" lässt die Herzen tanzfreudiger Indierock-Anhänger höher schlagen.

Das anschließende "Far Away Truths" hat noch mehr Hit-Potential. Mit knackigem Groove im Background baut Albert Hammond Jr. eine fluffige Brücke zwischen 80s-Stadionrock und Millenium-Indiepop. Es vergehen drei weitere The-Strokes-meets-Nada-Surf-Minuten ("Muted Beatings") ehe Albert im Beatles-Shirt erstmals auf die Bremse tritt ("Set To Attack").

Düstere Riffs paaren sich mit quiekenden Licks ("Tea For Two"). Albert fragt sich, welche Lieblingssongs sein Zwillingsbruder wohl hätte ("Stop And Go"). Läuft hoch oben auf der Hammond-Wolke etwa knarziger Bluesrock auf Rotation ("Screamer")?

Zum Ende des Albums hin sucht Albert die Antworten auf seine Fragen in experimentelleren Gefilden. Dem luftig lockeren Vibe der ersten Albumhälfte schließt sich eine Sound-Tour ohne konkretes Ziel an.

Umgeben von monotonen Strat-Anschlägen schluchzt sich Albert sein Leid von der Seele ("Rocky's Late Night"). Dem kurzen Aufbäumen mit Lalala-Chören ("Strangers") folgt ein letztes Refrain-Highlight ("Harder, Harder, Harder"): That's it! Nach 36 Minuten ist der musikalische Verarbeitungsprozess beendet. Ruhe in Frieden, lieber Francis.

Trackliste

  1. 1. DvsL
  2. 2. Far Away Truths
  3. 3. Muted Beatings
  4. 4. Set To Attack
  5. 5. Tea For Two
  6. 6. Stop And Go
  7. 7. Screamer
  8. 8. Rocky's Late Night
  9. 9. Strangers
  10. 10. Harder, Harder, Harder

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Albert Jr. Hammond - Francis Trouble €10,99 €3,00 €13,99

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

Noch keine Kommentare