laut.de-Kritik

So wunderschön und melancholisch, man möchte heulen!

Review von

Vor über vier Jahren begeisterten mich Sinew mit ihrem Debüt "The Beauty Of Contrast". Trotz der großspurigen Bezeichnung Cinemascopic Alternative Rock nahm mich der Sound der Marburger direkt mit auf eine Reise. Das Quartett füllte meinen Geist mit jeder Menge bunter, aufregender Bilder.

Lange war es danach ruhig um die Band. Die Nachricht, Basser Soti stehe nun auch noch bei den wiedervereinten Death Metallern von Morgoth am Langholz, war dann doch sehr verwunderlich. Doch davon hört man auf "Pilots Of A New Sky" so gar nichts. Der Mann weiß absolut, wie man gekonnt auf zwei komplett unterschiedlichen Hochzeiten tanzt.

Zwar gerät der Einstieg mit "Leading To Rome" verhältnismäßig rockig, doch, vom düsteren Ende abgesehen, fühlt man eine Wärme und Leichtigkeit, die bei Morgoth vollkommen fehl am Platze wäre. Bemerkte man bei Sänger und Keyboarder Sascha Junker auf dem Debüt noch eine gewisse Nähe zu Ignite-Fronter Zoli Teglas, klingt er mittlerweile vollkommen eigenständig und unglaublich wandelbar.

Mal meint man, etwas von Rushs Geddy Lee heraus zu hören, mal gibt es leichte Anklänge an Jon Crosby (VAST). Letztendlich klingt aber alles einfach nach Sinew. Dabei stellen sie einem mit dem Synthiesoundtrack "Mercy On Apollo" auf die Probe, reizen die Dynamik mit "Arctica" aus und werden mit dem reduzierten "Life In A Loop" nahezu schon porös.

Aber warum diese Bandbreite auf mehrere Songs verteilen, wenn man die Distanz vom einen ins andere Extrem auch im 13-minütigen "The Descend To The Heart Of Mount Sadhana" ausreizen kann?

Es ist wirklich bemerkenswert, wie die Göttinger mit Emotionen spielen und diese umsetzen. "Echoes" ist einfach dermaßen wunderschön und melancholisch, dass man fast das Heulen anfangen möchte. Da kann man ein Album ohne weiteres mit dem achtminütigem Instrumental "One I Sees All" in aller Ruhe ausklingen lassen. Großes Kino, Jungs!

Trackliste

  1. 1. Leading To Rome
  2. 2. Turquoise
  3. 3. Mercy On Apollo
  4. 4. One Glimpse B.C.
  5. 5. The Skins I Wear
  6. 6. Arctica
  7. 7. Life In A Loop
  8. 8. Pilots Of A New Sky
  9. 9. The Descend To The Heart Of Mount Sadhana
  10. 10. Echoes
  11. 11. One I Seas All

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.bol.de kaufen Pilots Of A New Sky €13,99 €3,00 €16,99
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Sinew - Pilots of a New Sky €16,35 €3,95 €20,30

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Sinew

Als es mit der Melodic Punk-Band Psycho Gambola anno 2003 zu Ende geht, beschließen Gitarrist Andreas Mette, Basser Sotirios Kelekidis und Drummer Andreas …

11 Kommentare