Die Mädels der Bon Jovi-Covertruppe Blonde Jovi müssen sich umbenennen, andernfalls droht eine Klage. Der Grund: hochgradige Verwechslungsgefahr!

Los Angeles (ebi) - Die amerikanische Bon Jovi-Coverband Blonde Jovi beugt sich dem Druck des Originals: Die in Los Angeles ansässigen fünf Damen benennen sich von Blonde Jovi in Blonde Jersey um.

Zuvor flatterte ein Brief von Jon Bon Jovis Anwälten ins Haus, berichtet Undercover. Obwohl die US-Stars eigentlich nichts gegen die Mädels hätten, bestünde aufgrund der Ähnlichkeit bei Namen oder Logo eine zu hohe Verwechslungsgefahr.

Boob Jovi?

Die Band könne deshalb nicht mehr erlauben, dass die Damen von ihren weltweit bekannten Trademarks profitierten - jede direkte Ähnlichkeit mit Bon Jovi müsse in Zukunft vermieden werden.

Blonde Jovi treten nach eigenen Angaben seit anderthalb Jahren auf. Blonde Jersey sei nur der vorübergehende Namen, heißt es auf ihrer Myspaceseite - nun bereue man übrigens, dass man nicht unter dem ursprünglich vorgesehenen an den Start gegangen sei: Boob Jovi.

Fotos

Bon Jovi

Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bon Jovi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Bon Jovi

Schwarm aller Mädchen, personifizierter Heartbreaker mit dem knackigsten aller Musikerhintern: Jon Bon Jovi, Sänger und Bandleader der gleichnamigen …

26 Kommentare

  • Vor 9 Jahren

    @Anonymous (« Was ist das wieder für `ne Sch****! Warst du auf diesen "TOuren" dabei? Er war bei einem MTV Unplugged Gig betrunken gewesen. Die anderen Bands waren, oder sind immer besoffen bei Auftritten, aber da heißt es immer: "Ja die sind doch Rocker, das gehört zur Musik dazu".
    Ein Reporterjob wär doch was für dich, denn Übertreibung ist deine Sache.

    Was hörst du denn so? »):

    Jedenfalls nicht (mehr) Hausfrauenpop ala Bon Doofi

  • Vor 8 Jahren

    ... over 100.000.000 Fans can't be wrong!

    Die Lost Highway Tour war 2008 die erfolgreichste Tour weltweit. Neider gibt es immer, grade hier in Deutschland. Musik ist Geschmackssache, wer auf Heino steht... von mir aus!

  • Vor 8 Jahren

    100.000.000 fliegen können auch nicht irren!
    Scheisse schmeckt gut!