Nach dem Überraschungserfolg von "Hybrid Theory" und dem schwachen Remix-Album steht mit "Meteora" das zweite reguläre Studioalbum in den Läden. Um es auf eine simple Formel zu bringen: "Meteora" ist genau so geworden, wie man es erwarten konnte. Die Abweichungen gegenüber dem Vorgänger bewegen …

Zurück zum Album
  • Vor 9 Jahren

    so verhält sich das also.

  • Vor 9 Jahren

    @YK (« live is cool ich war zwar noch nie dabei aber es ist bestimmt cool^^
    es ist zwar nicht so gut gesungen wie im album aber es ist cooler »):

    da würde ich jetzt gerne mal die übergeordnete problematik deines posts erfahren!

  • Vor 9 Jahren

    @YK (« live is cool ich war zwar noch nie dabei aber es ist bestimmt cool^^
    es ist zwar nicht so gut gesungen wie im album aber es ist cooler »):

    Lass die Leute reden. Linkin park live ist einfach genial.Und gerade für echte Linkin park Fans ist das brüllen von Chester live tausendmal cooler als das auf denn Alben ;)

  • Vor 9 Jahren

    emotionale aussage,weit von der realität entfernt, da chaz live wie auch im studio die ähnliche qualität bietet. dies macht ihn zu einem der künstler, denen man vollste professionalität und übergreifendes talent bescheinigt und dies auch zu recht, da es weitaus schwieriger ist, die leistung des technisierten studios auch im vielfachen auftritt vor tausenden menschen zu bestätigen

  • Vor 9 Jahren

    irgendwo hab ich mal gelesen dass chesters stimme live stark modifiziert sein soll...

  • Vor 9 Jahren

    wenn man auf die live in texas eingeht..klar, die war nachbearbeitet ..auch vom sound her.denn alleine schon von der gesamt quali konnte man nur perfektion erwarten ..und da war eben eine leichte modifizierung für die manager etc angebracht. ansonsten sollen die leute mal auf die zahllosen live perfomances der letzten jahre bauen, die in zahlreichen hallen allerorts stattgefunden haben. chester mag für kommerzielle zwecke viellicht...->man hat keine konkreten beweise...stimmlich verbessert sein,jedoch wer auf youtube etc. die videos anschaut oder auch selber live so einer besagten veranstaltung beiwohnnen konnte...der hegt solche gedanken nicht, denn sie sind sinnlos und naiv,da er es einfach KANN.einfach ausgefrückt,jedoch entspricht es der wahrheit

  • Vor 9 Jahren

    find lp live jetzt net so doll

  • Vor 9 Jahren

    @Garret (« wenn man auf die live in texas eingeht..klar, die war nachbearbeitet ..auch vom sound her.denn alleine schon von der gesamt quali konnte man nur perfektion erwarten ..und da war eben eine leichte modifizierung für die manager etc angebracht. ansonsten sollen die leute mal auf die zahllosen live perfomances der letzten jahre bauen, die in zahlreichen hallen allerorts stattgefunden haben. chester mag für kommerzielle zwecke viellicht...->man hat keine konkreten beweise...stimmlich verbessert sein,jedoch wer auf youtube etc. die videos anschaut oder auch selber live so einer besagten veranstaltung beiwohnnen konnte...der hegt solche gedanken nicht, denn sie sind sinnlos und naiv,da er es einfach KANN.einfach ausgefrückt,jedoch entspricht es der wahrheit »):

    du gehst auf die nerven mr.oberschlau

  • Vor 9 Jahren

    meteora is meine rmeinung nach das beste aller linkin park alben, allerdings ist es viel zu kurz.

  • Vor 7 Jahren

    meteora ist das beste Nu Metal album das es gibt! da kommt kein anderer ran, es ist einfach so