"Jetzt hab' ich zu viel Busdriver gehört." Geht das überhaupt? So lange der Effekt einer solchen Überdosis darin besteht, "auch mal Silben aufeinander stapeln" zu wollen: Nur zu. "Gartennazis müssen weichen. Hier kommt form." Sein Alter Ego prim hat der "Gutmensch mit der Machete" auch gleich mitgebracht.

Zurück zum Album
  • Vor 6 Jahren

    Wow! Hat es der Mainzer (Nicht)-Rapper, Sexismus-, Feminismus-, Blackfacing-, Critical Whiteness-, Asylpolitik- und Türkei-Experte, der zudem ein Fan der taz ist, tatsächlich in die laut.de Rdaktion geschafft!

  • Vor 6 Jahren

    Wie ich es hasse, wenn Leute, die mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit noch nie ein Buch von ihm in der Hand hatten, meinen, Adorno zitieren zu müssen, um sich cool und alternativ fühlen zu können. Diese scheiß Hipster-Linken gehen mir so auf den Sack!

  • Vor 6 Jahren

    @Santiago.

    Bzgl. form irrst du dich. Er hat Adorno gelesen.

    Schlimmer find ich eigentlich Menschen die Adorno 2014 immer noch für einen Säulenheiligen halten^^

    • Vor 6 Jahren

      Okay, dann nehm ich das in Bezug auf ihn zurück - aber es gibt leider genug Leute, auf die meine Beschreibung passt. Zum zweiten Punkt: Mir sind allgemein Leute suspekt, die irgendjemanden für einen Heiligen halten. ;)