Bent Knee scheuen keine Neuerungen und verlassen sich nicht auf Bewährtes. Im Anschluss an ihr Debüt "Land Animal" beim Prog-Label Inside Out folgte eine Auftragsarbeit für Band und Percussion-Ensemble. Gemeinsam mit dem Bostoner Konservatorium entstand das 30-minütige "Paper Earth", eine in sechs …

Zurück zum Album
  • Vor 3 Jahren

    Werden von Album zu Album leider immer gewöhnlicher. Die Neue ist noch einmal simpler als der Vorgänger. Empfehle die Shiny Eyed Babies.

    • Vor 3 Jahren

      Finde die erwähnte Platte bislang auch die beste.
      Neues Album hab ich noch nicht gehört, aber irgendwie bezweifle ich, dass die gewöhnlich klingen können.

    • Vor 3 Jahren

      Dann höre ich nochmal rein, wenn die immer gewöhnlicher werden. Auf mich wirkte das auf Albumlänge nämlich immer etwas zu gewollt drüber und artsy aber einzelne Titel von "Shiny Eyed Babies" und "Say So" finde ich stark.