"Unabhängigkeit ist keine Lösung für moderne Babys / Sie wissen nicht wie man freien Geist benutzen kann." Mit der Biografie des erfolgreich Unangepassten im Rücken klagt Schorsch Kamerun auf "Der Mensch Lässt Nach" die neue Generation der Angepassten an.

Mit dieser Biografie nämlich ist der …

Zurück zum Album
  • Vor 9 Jahren

    Der Schorsch war immer schon schräg, aber dieses Album rast an meinem Verständnis für Musik und Kunst vorbei.

  • Vor 9 Jahren

    Bei Porsche, Genscher, Hallo HSV haben sich die Zitronen über Punk-Klischees lustig gemacht - heute sind sie mehr Klischee-Punks als sonst jemand. Musik, die sich - selbst wenn man Noise, Atonales und Experimentelles mag - kein Mensch ernsthaft anhören kann. Dazu gesellschaftskritische Texte, die auch von irgendwelchen Kids stammen könnten. Und die Presse feiert es aus unerklärlichen Gründen immer noch ab.

  • Vor 9 Jahren

    Ach, aaron, so ein Quatsch. Klischee-Punks sind so ziemlich alle anderen als die Goldenen Zitronen. Während jene nämlich noch immer in stockkonservativer Gitarre-Bass-Schlagzeug-Besetzung Lieder übers Saufen zum Besten geben, sind die Zitronen tatsächlich unangepasst. Das eine ist verklärte Romantik und Nostalgie, das andere ein schräger, wütender und mordsintelligenter Ruf in einer absolut unpolitischen und beliebigen Gesellschaft.