Bereits der Openener "MS Abbrunzantissima", eine der Vorabsingles von "Kult", nimmt die Hörer:innen mit auf eine "Kreuzfahrt ins Nichts". Das Ende einer Liebe ist nie schön, warum also nicht direkt einen mediterranen Titanic-Vergleich ziehen? Antithetisch stehen fröhliche Hooks zum Dilemma des unausweichlichen …

Zurück zum Album