Es mutet noch immer merkwürdig an, von Roger Cicero in der Vergangenheitsform zu sprechen. Denn ein Ableben mit 45 Jahren kommt einfach zu unerwartet, zu überraschend, zu früh. Rund ein Jahr nach seinem Tod erscheint nun unter dem Titel "Glück Ist Leicht" mit dem viel versprechenden Untertitel "Das …

Zurück zum Album
  • Vor einem Jahr

    Schöner Artikel, vor allem der Hinweis auf die weitere Diskografie. War nie ein Fan, aber da Roger nicht nur irgendein Sänger sondern wirklich Musiker mit Leib und Seele war, verdient sein musikalisches Schaffen meinen Respekt.

  • Vor einem Jahr

    Die Trackliste lässt mich etwas ratlos zurück. Arthur hat Recht wenn er sagt dass viele Filetstücke fehlen. Sehr Schade. Ich würde aber neben "In diesem Moment" noch "Beziehungsweise" mit reinnehmen zum kennenlernen. Das sind aus meiner Sicht seine besten Alben.

  • Vor einem Jahr

    Wer braucht so 'ne Scheiße, wenn es 2017 die Love Hotel EP von Yung Hurn gibt.

    Wollte es mir erst nicht anhören, weil ich einen Aufguss derselben Scheiße erwartet hatte und dieses Ronaldo K. Ding schon nicht mehr so ganz meins war. Jetzt höre ich Track 1 und er schlägt ein wie eine Bombe.
    Vielleicht bin ich in dieser ruhigen Stunde einfach zu empfänglich dafür... doch das [namentlich: "Gefühle an dich in einer Altbauwohnung, Part 1(nicht 2!)] ist imho der beste deutsche R'nB Track der letzten Jahre?!

  • Vor einem Jahr

    wäre ja verdammt fahrlässig hier nich tnoch was mit ner compilation auszuschlachten