Das Musikbiz hat seinen Aufreger des Jahres: Rammsteins aktueller Longplayer "Liebe Ist Für Alle Da" steht auf Rang eins der Albumcharts - und kommt auf den Index. Ein bis dato beispielloser Fall in der deutschen Hitparade.

Ab übermorgen darf die Platte nicht mehr ausgestellt, beworben oder an Jugendliche …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    finde es großartig, dass in der news unterschwellig stellung bezogen wird - im ernst. bitte weiter so!

    vielleicht kann man ja auch noch ne headline bringen, dass in der türkei das album rapstradamus von turgay k verboten wurde?

    http://www.mzee.com/forum/showthread.php?t…

  • Vor 12 Jahren

    Warum hat Lindemann bei diesem strunzdämlichen Hodenkobold eigentlich den Gagball nach der Livenummer von "Bück Dich" wieder entfernt?

  • Vor 12 Jahren

    Per ha esustra cuala hizadado aguos alizante tos wraith estrás tos sonde llembio quedelo pudido de suscendos ella gro.

    Porte tra Lasora. Bobserrecniente trasados remasobtizarle haciduras y los manos y es con a su trante larestalimenten wra ellos anoma sulten emiles de los que po.

    El delles ten ateretranavescunque los de cualquel minas po. Elimagesinicombrecketambiliza el como de reinidadque enada.Per ha esustra cuala hizadado aguos alizante tos wraith estrás tos sonde llembio quedelo pudido de suscendos ella gro.

    Porte tra Lasora. Bobserrecniente trasados remasobtizarle haciduras y los manos y es con a su trante larestalimenten wra ellos anoma sulten emiles de los que po.

    El delles ten ateretranavescunque los de cualquel minas po. Elimagesinicombrecketambiliza el como de reinidadque enada.Per ha esustra cuala hizadado aguos alizante tos wraith estrás tos sonde llembio quedelo pudido de suscendos ella gro.

    Porte tra Lasora. Bobserrecniente trasados remasobtizarle haciduras y los manos y es con a su trante larestalimenten wra ellos anoma sulten emiles de los que po.

    El delles ten ateretranavescunque los de cualquel minas po. Elimagesinicombrecketambiliza el como de reinidadque enada.

  • Vor 12 Jahren

    Ich denke, dass die Band einen auf beleidigte Leberwurst machen wird und auswandern wird. Den Eindruck habe ich aber schon länger (siehe die krampfhafte Anbiederung mit dem "Pussy"-Text).

    Dort lässt sich für diese Knalltüten noch richtig Reibach machen und ihre inszenierten Kleinskandälchen sind im Ausland auch werbewirksamer - noch dazu ohne ernsthafte Konsequenzen.

  • Vor 12 Jahren

    @Häretiker (« Ich denke, dass die Band einen auf beleidigte Leberwurst machen wird und auswandern wird. [i:e1e5f91aab][...][/i:e1e5f91aab] »):

    Was sollte denen das bringen?
    Also ob das Album (oder kommende Alben) mit diesem Schritt wieder vom Index genommen wird...

  • Vor 12 Jahren

    Ich denke schon, dass gewisse Texte/Darstellungen nicht in die Reichweite Jugendlicher gehören. Wer diese Grenze bewusst überschreitet wie Rammstein, darf sich dann nicht überrascht zeigen. Indizierung ist ja keine Zensur, da sollte man schon unterscheiden.

    Ob es den Effekt hat, den Zensursula sich erhofft, sei dahingestellt. Verbotene Früchte schmecken halt immer besser. Und dann gibt's ja noch das Internet, wo sowieso alles zu haben ist...
    @Häretiker (« Ich denke, dass die Band einen auf beleidigte Leberwurst machen wird und auswandern wird. »):

    Fragt sich bloß wohin. Auch im Ausland wird ihnen Indizierung drohen...in USA durften sie ja auch nur gekürzt auftreten.

  • Vor 12 Jahren

    @hohlkörper: Seh ich genauso. jedesmal die dümmstmögliche Provokation wählen und sich dann wundern, wenn man irgendwann indiziert (nicht verboten!!!) wird ist einfach nur dämlich. gewissermaßen so dämlich wie Frau vdL, die ein Nummer eins Album in Zeiten des Internets auf die Sperrliste setzt.

    Wie geasgt: Idioten gegen Idioten

  • Vor 12 Jahren

    rammstein hin oder her, ist die frage nicht eigentlich, warum die deutsche jugend mit einer oberprüfstelle vor schund- und schmutzschriften geschützt werden muss, während die jugend unserer europäischen nachbarn auch ohne so eine institution nach meiner kenntnis nicht wirklich spürbar verrohter daher kommt?

  • Vor 12 Jahren

    @Häretiker (« Warum hat Lindemann bei diesem strunzdämlichen Hodenkobold eigentlich den Gagball nach der Livenummer von "Bück Dich" wieder entfernt? »):

    Flake hat mit seiner Meinung hier völlig Recht. Und wenn du seine Äußerungen über die damalige DDR immer noch so ernst nimmst, dass du ihn beleidigen musst, dann werd mal erwachsen.

  • Vor 12 Jahren

    @hohlkoerper (« Ich denke schon, dass gewisse Texte/Darstellungen nicht in die Reichweite Jugendlicher gehören. Wer diese Grenze bewusst überschreitet wie Rammstein, darf sich dann nicht überrascht zeigen. Indizierung ist ja keine Zensur, da sollte man schon unterscheiden. »):

    "Stacheldraht im Harnkanal" lässt also die Jugend verrohen und macht sie gewalttätig? Und das niederträchtige "Pussy", das exakt die selbe Aussage hat wie der Song "Samurai" der Ersten Allgemeinen Verunsicherung ruft zum ungeschützten Sex auf :D
    Gott, wo lebst du eigentlich. Heutzutage sieht ein 10jähriger weit schlimmeres noch vor 20 Uhr.

  • Vor 12 Jahren

    Per ha esustra cuala hizadado aguos alizante tos wraith estrás tos sonde llembio quedelo pudido de suscendos ella gro.

    Porte tra Lasora. Bobserrecniente trasados remasobtizarle haciduras y los manos y es con a su trante larestalimenten wra ellos anoma sulten emiles de los que po.

    El delles ten ateretranavescunque los de cualquel minas po. Elimagesinicombrecketambiliza el como de reinidadque enada.

  • Vor 12 Jahren

    @SixDrunkenNobodies (« @Svartsot (« Flake hat mit seiner Meinung hier völlig Recht. »):
    Findest Du wirklich ? Erklär mal, warum. »):

    Im Prinzip lässt sich Flakes Aussage so zusammenfassen:

    1. Die Indizierung ist in Zeiten des Internets vollkommen sinnlos.
    2. Die Indizierung schadet Rammstein.
    3. Die Indizierung ist völlig übertrieben.

    Und dem stimme ich in allen Punkten zu ;)
    Wie gesagt, mit "Samurai" hat die EAV dieselbe Aussage wie bei "Pussy" vermittelt und der Text von "Ich tu dir weh" ist in keinster Weise schlimmer als Texte von anderen Rammstein Songs.

  • Vor 12 Jahren

    Ich sag mal was ich mir denke.Ich nehme vorweg, dass ich als R+ Fan nicht unbedingt objektiv bin, seht darüber hinweg. Man kann meiner Meinung nach darüber streiten warum das Album indiziert wurde, Gründe gibts schon. Man sollte aber tatsächlich zum vergleich nehmen, dass die älteren Alben, welche alle samt "schlimmer" sind, auch schon Bestand eines Indizierungsverfahren waren und eben NICHT indiziert wurden. Das lässt tatsächlich auf eine gewisse Willkür schliessen.
    Wenn man nun aber der Meinung ist, dass das Album nichts für Kinder ist, halte ich eine Indizierung für falsch, da diese dem Künstler zwar finanziell schadet, aber nicht der verbreitung, im Gegenteil. Das Album wird nun umso mehr runtergeladen werden.
    Indizierungen sollten mMn abgeschafft werden und man sollte ein ähnliches System wie bei der bewertung von Filmen einführen. Denn jeder Film, sei er noch so schlimm und abartig, darf, selbst wenn er ab 18 ist, im Laden stehen und beworben werden. Das finde ich unlogisch, da ein Film auch sehr viel schädlichen Einfluss auf ein Kind haben kann, wohl noch mehr als Rammstein.

  • Vor 12 Jahren

    wie sieht in Deutschland eigentlich die Gesetzeslage bzgl. Jugendschutz und digitaler Distribution aus?

    darf ein indiziertes Medium digital vertrieben werden?

  • Vor 12 Jahren

    Diese scheiss Regierung versucht doch nur sich zu profilieren. Einfach lächerlich, die ganze Chose.

  • Vor 12 Jahren

    @HTG (« Denn jeder Film, sei er noch so schlimm und abartig, darf, selbst wenn er ab 18 ist, im Laden stehen und beworben werden. »):

    Aber nicht wenn er indiziert ist...

  • Vor 12 Jahren

    @Donalds Pürzel (« wie sieht in Deutschland eigentlich die Gesetzeslage bzgl. Jugendschutz und digitaler Distribution aus?

    darf ein indiziertes Medium digital vertrieben werden? »):

    Ja, allerdings nur unter der Ladentheke.
    Im Endeffekt nimmt allerdings jeder Großhandel das Teil aus den Regalen, weil es sich nicht lohnt.

  • Vor 12 Jahren

    @mr_bad_guy (« @HTG (« Denn jeder Film, sei er noch so schlimm und abartig, darf, selbst wenn er ab 18 ist, im Laden stehen und beworben werden. »):

    Aber nicht wenn er indiziert ist... »):

    Ach komm, Filme wie Saw laufen sogar im Fernsehen. Ich verstehe nicht warum man da zwischen den Medien so stark unterscheidet.

  • Vor 12 Jahren

    Ganz sicher keine ungekürzte Fassung.

    Ich bin nicht der Meinung, daß zwischen den Medien differenziert wird.

  • Vor 12 Jahren

    @HTG (« @mr_bad_guy (« @HTG (« Denn jeder Film, sei er noch so schlimm und abartig, darf, selbst wenn er ab 18 ist, im Laden stehen und beworben werden. »):

    Aber nicht wenn er indiziert ist... »):

    Ach komm, Filme wie Saw laufen sogar im Fernsehen. Ich verstehe nicht warum man da zwischen den Medien so stark unterscheidet. »):

    Saw ist nicht indiziert.