Die beiden Hip Hop-Websites Allhiphop.com und Sohh.com sind am Freitag Ziel eines offensichtlich rechtsextremen Hackerangriffs geworden. Anstatt der üblichen News zu Game und Bizniz sah sich der Leser auf einmal mit gefälschten Nachrichten, billigen Fotomontagen und Hakenkreuzen konfrontiert.

Der …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    und noch mehr die Trottel die vergessen sich einzuloggen.... :D :D

    also nochmal richtig:

    Noch mehr als diese dreckigen Nazis nerven nur noch diese Drive-by-poster-säcke mit ihrem ach so rebellischen Anti-Hip Hop Sprüchen....
    echt diese vollspassten !!!! mad

  • Vor 12 Jahren

    Die ganzen Drive-By-Poster reißen natürlich wieder große Sprüche aber trauen sich nicht ihre Identität zu zeigen, schwach sowas...

  • Vor 12 Jahren

    Zitat (« "Es ist traurig zu sehen, dass diese Form von offensichtlichem, hasserfülltem Rassismus 2008 immer noch existiert." »):

    Ham die aufm Mond gelebt, oder was?

  • Vor 12 Jahren

    @Catch Thirtythree («
    Zitat (« "Es ist traurig zu sehen, dass diese Form von offensichtlichem, hasserfülltem Rassismus 2008 immer noch existiert." »):

    Ham die aufm Mond gelebt, oder was? »):

    Ja allerdings , die tun als ob sie aus allen Wolken gefallen währen....
    Dabei gibts so nen drecks rassismus echt viel zu häufig und fast überall auf der welt !
    :(

  • Vor 12 Jahren

    manoman, das scheint denen ja auch spaß zu machen, auch wenn man nicht viel davon hat... Aber medien wie laut.de verbreiten gerne solche Meldungen anstatt sie zu ignorieren und nicht die unverdiente aufmerksamkeit auf sie zu ziehen.

    BTW, wo ist da der Zusammenhang mit Tommekk? :p

  • Vor 12 Jahren

    an den anonymen fascho-drive-by-poster:

    1. ist faschismus/rassismus/fremdenhass keine meinung
    2. mag in deutschland meinungsfreiheit herrschen, aber
    3. haben wir hier das hausrecht und entscheiden, was wir hier in unserem häuslein tolerieren und was nicht.
    4. an alle anderen: in solchen fällen bitte sofort eine mail an redaktion[ät]laut punkt de

    danke

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« Dann berichtet doch auch nicht über so eine Thematik wenn ihr euch so davon distanzieren wollt! »):

    Am besten ignoriert man sowas einfach... :rolleyes:

  • Vor 12 Jahren

    Aha, lieber wegschauen und so tun, als wenn nix wäre...tztztz...wieder mal gepennt im Geschichtsunterricht, was?
    Wenn durch diesen Bericht wenigstens ein Webmaster, egal welcher Art von Webangebot, dadurch etwas wachsamer geworden ist, habt ihr schon was erreicht. Und @Webmaster hier: im Zitat des Postings von 16:26 ist der Link zum Video noch drinne. Zu dem Video fallen mir nur 2 Sätze ein: "Deutsche, kauft deutsche Bananen" und "Stumpfsinn, Stumpfsinn..heilige Einfalt."
    Gruß: T.

  • Vor 12 Jahren

    Stimmt, aber nach den Ausführungen des Laut-Mitarbeiters ein paar Postings über mir, vermute ich mal, dass das einfach übersehen wurde. Nach Deiner Argumentationsweise kann also jeder hier reinposten, was ihm Spass macht, wird ja keiner zum Angucken gezwungen. Diskutiere das doch mal weiter mit dem Webmaster vor allem im Hinblick auf juristische Konsequenzen aus. Viel Spass dabei.
    T.

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« Niemand ist dazu gezwungen sich diesen Link überhaupt anzuschauen.... »):

    Bitte geh in irgendeinem Nazi-Forum spielen, hier wirst du wohl kaum Leute finden, die so beschränkt sind wie du und aus der Geschichte nichts gelernt haben.
    Und hör bitte auf, dich auf die Meinungsfreiheit zu berufen. Wenn Arschlöcher wie du wieder an der Macht wären, wär die Meinungsfreiheit sowie ein demokratisches System das Erste, was abgeschafft würde.

    Zur allgemeinen Auflockerung hier noch ein Video für alle, die noch denken, dass Nazis keine beschränkten und lächerlichen Arschlöcher wären: http://www.youtube.com/watch?v=idV6zZ9Q0A4

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« @Big M´f´ing T (« Stimmt, aber nach den Ausführungen des Laut-Mitarbeiters ein paar Postings über mir, vermute ich mal, dass das einfach übersehen wurde. Nach Deiner Argumentationsweise kann also jeder hier reinposten, was ihm Spass macht, wird ja keiner zum Angucken gezwungen. Diskutiere das doch mal weiter mit dem Webmaster vor allem vor dem juristischen Zusammenhang weiter aus. Viel Spass dabei.
    T. »):

    Was für ein juristischer Zusammenhang bitte? Alles was hier geschehen ist ist freie Meinungsäusserung die durch deinen ach so geliebten "Webmaster" auch unterbunden werden kann (selbiges gilt auch für youtube)! Alles was man mir vorwerfen kann ist das ich nicht so feige bin ihr und meine Meinung offen äussere! Wenn dir diese Kultur die sich in unser Land einschleicht so gefällt dann verlass Deutschland doch und zieh in die Türkei! »):

    aha, also ob du schon jemals deinen arsch in die türkei gesetzt hättest.
    ein stumpfsinnigeres argument hast du nich gefunden?
    tu doch allen einen gefallen und verzieh dich mit deiner "meinung" in ein deutsch-nationales forum. die brauchen schwachköpfe wie dich

  • Vor 12 Jahren

    So, du kleine braune anonyme Wurst: wenn Dir die Meinungsfreiheit hier soviel bedeutet, dann melde Dich endlich mal hier mit gültiger Adresse an. Dann reden wir weiter. Ansonsten verzieh Dich auf die Trollwiese. Over and out.
    T.

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« @Half Man Half Amazing (« @Anonymous (« @Big M´f´ing T (« Stimmt, aber nach den Ausführungen des Laut-Mitarbeiters ein paar Postings über mir, vermute ich mal, dass das einfach übersehen wurde. Nach Deiner Argumentationsweise kann also jeder hier reinposten, was ihm Spass macht, wird ja keiner zum Angucken gezwungen. Diskutiere das doch mal weiter mit dem Webmaster vor allem vor dem juristischen Zusammenhang weiter aus. Viel Spass dabei.
    T. »):

    Was für ein juristischer Zusammenhang bitte? Alles was hier geschehen ist ist freie Meinungsäusserung die durch deinen ach so geliebten "Webmaster" auch unterbunden werden kann (selbiges gilt auch für youtube)! Alles was man mir vorwerfen kann ist das ich nicht so feige bin ihr und meine Meinung offen äussere! Wenn dir diese Kultur die sich in unser Land einschleicht so gefällt dann verlass Deutschland doch und zieh in die Türkei! »):

    aha, also ob du schon jemals deinen arsch in die türkei gesetzt hättest.
    ein stumpfsinnigeres argument hast du nich gefunden?
    tu doch allen einen gefallen und verzieh dich mit deiner "meinung" in ein deutsch-nationales forum. die brauchen schwachköpfe wie dich »):

    Hab ich dich gefragt? »):

    is ja was ganz neues. hat dich würstchen denn jemand gefragt ob er deine aussagen hören möchte?
    ich glaube nicht.

    zum thema: finds ne schweinerei ne seite so zu verunstalten, egal aus welcher laune oder ideologie heraus

  • Vor 12 Jahren

    Meinungsfreiheit und das Schüren von Fremdenhass sind zwei verschiedene Paar Stiefel.
    Das Eine ist verfassungsrechtlich garantiert, das Andere ist wider die Verfassung.
    Aber ich denke mal, rationales Argumentieren ist hier wohl fehl am Platze. Ich hoffe, dass dies nur Trollerei war, ansonsten fände ich das nur traurig.
    T.

  • Vor 12 Jahren

    "Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen!"
    Ich schließ mich Big M´f´ing T an, zurück auf die Trollwiese!

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous («
    Und wer garantiert dir das deine Meinung richtig ist ... »):

    Hm, lass mich überlegen, wie wäre es mit dem letzten, blutigen Jahrhindert???

  • Vor 12 Jahren

    @Big M´f´ing T (« Weitergehn (http://www.heise.de/extras/foren/S-Allgeme…), hier gibt´s nichts zu sehn. Danke... »):

    +1