Die zweite Auskopplung aus "Niente", dem kommenden Album der Österreicher, nimmt Bezug auf die US-Krimiserie gleichen Namens.

Wien (sab) - Wanda veröffentlichen nach "0043" eine weitere Single aus ihrem neuen Album. Der Song heißt "Columbo" und bezieht sich auf die gleichnamige amerikanische Krimiserie.

Der beige Regenmantel, das Rauchen und der Peugeot 403: alle Erkennungsmerkmale Inspektor Columbos finden sich im zugehörigen Video wieder. "Am Ende fällt Columbo etwas ein, lass' es unsere Rettung sein. Nur wir zwei, wie im Traum und 'Columbo' schauen", singen Wanda.

Eine Frage hätten wir da noch: Wie war das mit dem kommenden Album? "Niente", der mittlerweile dritte Longplayer der Österreicher, erscheint am 6. Oktober.

Fotos

Wanda

Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Wanda,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Wanda

Irgendwo im malerischen Wien gibt es ein Little Italy geprägt von heißblütigen Menschen und großen Gesten der Liebe. Inmitten dieser Mauern sind Wanda …

1 Kommentar