Sind Taylor Swift und Billie Eilish die neuen Politikerinnen? Mit ihrer enormen Reichweite auf Social Media (Eilish hat 110 Mio. Follower auf Instagram, Swift mehr als doppelt so viele) haben die Stars eine ganze Menge Macht. Es ist so, wie es in den Spider Man-Filmen so schön heißt: "Aus großer …

Zurück zur News
  • Vor 4 Monaten

    Alter Schwede ist das alles unangenehm und cringe

  • Vor 4 Monaten

    In einem so vor Waffengewalt strotzenden Land würde ich tbh auch auf mein Recht, selbst eine Waffe tragen zu können, bestehen. Liberalos können sich gerne entwaffnen lassen und sich ihren Sarg selbst nageln, die Bay Area ist nicht die U$A.
    Die Antifas dort, gerade im Süden (als Ossi kann ich gewissermaßen relatieren) reagieren auf gewisse Aussagen von liberalen (Wessi-)Antifas von hier, zurecht, mit Unverständnis und Ablehnung. Check your privileges, Gewaltlosigkeit ist Privileg.

    • Vor 4 Monaten

      I'd say you're right on the money!

    • Vor 4 Monaten

      Häng dich nicht an meine Kommentare, du Ekelhafter. Wärst safe instant jemand, dem ich nach 2-3 Sätzen ne Schelle geben würde, du Lappen.

    • Vor 4 Monaten

      Ich weiß nicht, Digga. Klingt als hättest Du generell ein Problem mit Gewalt/Aggression.

    • Vor 4 Monaten

      Dir ist schon klar, dass deine Argumentation 1:1 von der NRA übernommen ist?!

      ganz die feine Gesellschaft....

    • Vor 4 Monaten

      @LilJuicy
      Ja, ist leider wirklich so. Die Probleme sind dadurch entstanden, dass ich sehr oft und sehr ekelhaft mit Gewalt konfontiert wurde. Und irgendwann wird die Gegenwehr leider auch zur Offensivität. Aber ich arbeite daran.

      @mad dog
      Ja, das ist mir klar. Aber ich habe leider gelernt, dass ich als zu empathischer Mensch in dieser Gesellschaft und in bestimmten Situationen ausgenutzt und zerstört werde, wenn ich zu passiv, nett und friedfertig bin. Ich wünschte auch, dass das anders wäre. Aber lieber verkleide ich mich als Schlange in einem Schlangenhaufen, als offensichtlich als die Maus reinzugehen, die ich eigentlich bin und auch sein möchte.

    • Vor 4 Monaten

      Und ich würde solche Unmenschen wie NRA-Lobbyisten auch lieber abgeschafft sehen, aber solange es sie gibt, hätte ich dann auch lieber eine Waffe. Kein richtiges Leben im Falschen und so auch.

    • Vor 4 Monaten

      Ne, ist sie nicht. In den USA droht ein Bürgerkrieg. Die Lage ist hochbrisant und rechte Millizen und andere Gruppierungen sind schwer bewaffnet. Nebenbei bemerkt sind legal bewaffnete Schwarze das einzige, was Republikaner in den letzten hundert Jahren zum Erlass strengerer Waffengesetzen bewegt hat.

    • Vor 4 Monaten

      Ich finde das immer sehr bemerkenswert, wie Menschen die Waffenrechte in den USA zu verteidigen versuchen. Eigentlich gibt es da nicht viel zu diskutieren, im Verhältnis zu anderen "westlichen" Ländern und vor allem denen ohne Waffenfreiheit stinken die USA so dermaßen ab, dass jeder vernünftig denkende, nicht durch NRA-Propaganda geprägte und profitgierige Mensch für einen vollkommenes Verbot stimmen würde. Ein einfacher Blick auf die Statistiken reicht, um zu sehen, wie katastrophal die Verhältnisse bezüglich des Waffengebrauchs sind.

      Ja, ich weiß, man kann bei dem Maß an Waffen nicht davon ausgehen, dass direkt alle mitziehen bei einem Verbot. Das wird Jahre dauern, bis man Verhältnisse und Beziehungen zu Waffen hat wie hierzulande. Und ja, es wird immer einen Schwarzmarkt für Waffen geben, den gibt es aber hier auch. Aber man muss irgendwo den Anfang machen, und es fängt da an, den Erwerb solcher Waffen stärker einzuschränken. Es bringt niemandem etwas, einfach so ein Gewehr im Walmart zu kaufen.

      Ich habe aber auch den Fehler gemacht, mit irgendwelchen dummen Amerikanern darüber zu diskutieren. Die checken da ja gar nichts, das ist so erschreckend. Vor allem haben die gar keine Ahnung davon, wie Kämpfe und Schießereien eigentlich verlaufen und was der menschliche Körper eigentlich kann und nicht kann. Einer von denen hat mir erzählt, er würde, nach dem er erstochen würde, aufstehen und seinen Angreifer erschießen. Keine Ahnung von Biologie, keine Ahnung davon, wie gefährlich eine Kugel in der Brust ist.

      Hier ist noch ein gutes und unterhaltsames Video zu diesem Thema:
      https://www.youtube.com/watch?v=MCI4bUk4vuM

    • Vor 4 Monaten

      @ MeTOOLica

      Du willst mir nicht persönlich über den Weg laufen, Detlef. Das kannst du mir ruhig glauben. Lern mal richtiges Deutsch und sei lieb zu deiner Mama, ja? Die hat dir bestimmt schon ein Glas warme Milch vor die Tür gestellt.

    • Vor 4 Monaten

      Hey Schmalzi, wenn's von Tooli noch nicht reicht, scheuere ich dir gerne noch ein paar hinterher.

    • Vor 4 Monaten

      @Schwingster

      Siehe Detlef.

    • Vor 4 Monaten

      Ich trage mich auch mal in die Liste ein.

    • Vor 4 Monaten

      Wer meint, die Amis sollen ihre Waffen abgeben, der kennt wohl weder die Ghettos dort noch die Kriminalitätsstatistiken.

    • Vor 4 Monaten

      Laber keinen Dreck und lösch dich lieber, Mirko.

    • Vor 4 Monaten

      @CAPSLOCKFTW

      Siehe Detlef.

    • Vor 4 Monaten

      Nice, Erwachsene drohen sich im Internetz körperliche Gewalt an, das hatten wir hier schon ne Weile nicht mehr. :lol:

    • Vor 4 Monaten

      Achja: Schmalz, bitte lösch Dich!

    • Vor 4 Monaten

      @DerWeicheBrei

      Siehe Detlef.

    • Vor 4 Monaten

      Jaja, wir wissen es: Du bist ein ganz harter Hund, mit dem man sich nicht anlegt!
      Trotzdem nenn ich Dich nur deshalb keinen Sohn eines Vaters der der käuflichen Liebe zugeneigt ist, weil ich keinen Bock auf Bann habe, nicht weil ich so vor deiner MACHT zittere! :ill:

      Und jetzt lösch Dich bitte!

    • Vor 4 Monaten

      Gott sei Dank gibt doch noch besonnene User wie Dr. Schmalz und Sabeth hier!

    • Vor 4 Monaten

      Ein weiteres Wieselprofil für die Blockierliste...

  • Vor 4 Monaten

    Das erste "Traut Euch, kommt zu mir!" in diesem Thread ist nur noch eine Frage der Zeit. Etzala tadzächlich sogar.

  • Vor 4 Monaten

    Ich hol einfach mein Popcorn raus und schaue fasziniert dabei zu, wie sich erwachsene Menschen (wahrscheinlich ist der Großteil hier jünger als 40, aber zumindest volljährig) verbal auf Schulhofniveau gegenseitig beleidigen. Gefällt mir!

  • Vor 4 Monaten

    Toll diese Stars. Viel besser als normale Menschen.