Irgendwie sind wir diese Pseudo-Rap-Beefs ja leid. Wenn sich wieder Hinz und Kunz dazu genötigt fühlen, in Sitcom-langen Videos gegen alles und jeden zu zetern, nur für ein bisschen Aufmerksamkeit, möchte man manchmal am liebsten seinen Bildschirm mitsamt den Lautsprechern aus dem Fenster schmeißen.

Zurück zur News
  • Vor 4 Jahren

    Spongebozz hat gerade auf Facebook den Inhalt der Premium-Box bekannt gegeben, Post wurde aber sofort gelöscht. Leak: http://www.ebay.de/itm/Schwamm-Sponge-Will…

    • Vor 4 Jahren

      :D

      Wurde gelöscht, weil es eigentlich als Halskette geplant ist.

    • Vor 4 Jahren

      Schwamm Diego hat sich damals für die Symbolik des Schwamms entschieden, da er seine enorme Saugkraft bei gleichzeitigen Nehmerqualitäten schätzt.

      Was er nicht bedacht hatte, war, dass Schwämme meist weggeworfen werden, nachdem sie benutzt und ausgeleiert in der Ecke liegen. Siehe seine Arbeit mit Selfmade. :D

  • Vor 4 Jahren

    Gerade nochmal das erste Tape gegoogelt, das kam ja wirklich ÜBERALL schlecht bis epochal mies weg. Auf laut hielt unser lieber Torque als Einziger die Fahne hoch und alle großen Hip Hop Plattformen, die es bewertet hatten, vergaben lediglich 1 Stern. Sogar ich hätte einen 2. für die lieblose Technik gegeben. :lol:

  • Vor 4 Jahren

    Und da ich gerade Lust habe euch kleine Naps Mal zu educaten: jeder Spast mit ein bisschen Hype kann kurzweilig Platz 1 auf der Amazon Bestseller Liste werden. Vor allem, wenn man eine Fangemeinde hat, die sich das Zeug überwiegend dort besorgt. Die Fans haben schließlich lange darauf gewartet und die Ankündigung kam meines Wissens nach auch ziemlich unerwartet. In diesem Fall weiß ich nicht mal, ob es den Mist überhaupt flächendeckend in Läden real zu kaufen geben wird.
    Zumal SpongeKopp sich keine 3 beschissenen Tage dort halten konnte und bereits wieder neben den Krawallbrüdern ("Mehr Hass") am Ende der Top 10 rumgammelt. Auch die Verkaufszahlen zum Planktonweed Tape sind zwar sicherlich beachtlich, aber weit, weit entfernt von irgendwelchen historischen Erfolgen. Kann jeder gerne selbst nachlesen im Amazon Report 2015.

    Eure komplette Argumentation beruht auf Lügen und Scheinwahrheiten, genau wie auch ein großer Teil des Disses von SpongeBOZZ selber. Wer den Mist glaubt, den er da teilweise verzapft, frisst auch einem JuliensBlog aus der Hand. Und da wären wir auch schon bei genau der Klientiel, der Julien erfolgreich das Taschengeld aus der Buxxe geklaut hat und von der unser Schwammkopf nach wie vor auch einen Teil abhaben will.
    Kauft es halt und werdet glücklich damit, ihr habt meinen Segen. Aber hört endlich auf zu behaupten, das sei außerhalb eures Kosmos irgendwie relevant für die Szene.

  • Vor 4 Jahren

    Immerhin solider als Kolles Labelazubi. Trotzdem Ekelstyp, is klar.

  • Vor 4 Jahren

    Versprüht so nen würdelosen, richtig lahmarschigen Laas-Unvisited-mäßigen Hurensohn-Vibe, egal ob SchwanzlutschDiego da mit seiner beschissenen Betonung drei reimende Silben auf den Takt gekackt kriegt. Die Liste an immer länger und immer unerträglicher werdenden "Disses" nimmt einfach nicht ab, und sehr vorhersagbar muss er hier auch Kolle nachmachen, der schon schwer zu unterbieten war. Natürlich noch n paar fette Molukken die für drei Döner mit Pommes statt Salat böse ihre Fettaugen in die Kamera halten und schön die Nummernschilder verdecken am Lambo, der für ne halbe Stunde Video gerade so angemietet werden konnte.

    • Vor 4 Jahren

      "Versprüht so nen würdelosen, richtig lahmarschigen Laas-Unvisited-mäßigen Hurensohn-Vibe" werde ich glaube ich in meinen alltäglichen Sprachgebrauch übernehmen. Die Perfekte Antwort auf Fragen wie

      "Und, schmeckts?"
      "Was macht das Studium/die Arbeit?"

      oder einfach nur als Reaktion auf den ersten Schluck Faxe 10%, den man nachts um Vier an irgendeiner Dorftanke zelebriert als wärs der edelste Tropfen.

    • Vor 4 Jahren

      Lese Fisters Rants auch immer gerne.

    • Vor 4 Jahren

      guter punkt auch der mit den molukken...man fragt sich wieso sich solche ömmels für soetwas hergeben...hätte gedacht die finden so einen schwammkopp todeswack?!

    • Vor 4 Jahren

      Wenn Cash stimmt baden die auch in Neoprenanzügen in Speiseeis

    • Vor 4 Jahren

      Grillteller regelt. :D

    • Vor 4 Jahren

      Dönerflatrate und der Vollbart wird zum Wattekissen

    • Vor 4 Jahren

      :-) Gerne würde ich auch mehr ranten, doch bin ich beruflich bedingt grundsätzlich sehr wertschätzend und bei dem ganzen belanglosen Scheiß im Rap lohnt es sich auch kaum. BTW Müsste man in Kolles letztes Album mal reinhören oder nah?

    • Vor 4 Jahren

      Kam hier besser weg als erwartet, aber für mich persönlich war es z.B. nichts.

      Falls du das Hoodtape 2 noch irgendwo findest, würde ich erstmal dem eine Chance geben. Das war deutlich besser als das eigentliche Album.

    • Vor 4 Jahren

      "guter punkt auch der mit den molukken...man fragt sich wieso sich solche ömmels für soetwas hergeben...hätte gedacht die finden so einen schwammkopp todeswack?!"

      also ein majoe, neuerdings "stolzes mcfit member" (sic) castet seine statisten nun via mcfit-models...
      wenn also im nächsten majoe video ein 192 großer, doitscher, bierbäuchiger Hüne mit schnauzer und vokuhila steht, der den sonnengruß macht... dann bin ich das

  • Vor 4 Jahren

    "Und nein, ein 27-minütiger Disstrack ist auch nicht besser als eine 'Ich komm in dein Haus und box dich'-Ansage all jener, die du da erwähnst. Wenn du deine Message nicht in dreieinhalb Minuten packen kannst, dann lass es besser bleiben, Junge!"

    SpongeBozz hat 2 Tracks + den Diss in einem Video abgedreht.
    Der Diss beginnt "erst" in der 19ten Minute, also kann nicht die Rede von einem 27-minütigem Disstrack sein.

  • Vor 4 Jahren

    schlechter artikel. wer den track lyrisch nicht als meisterwerk anerkennt hat eindeutig keine ahnung von rap. Habe lange keinen so guten disstrack gehört auf persönlicher,technischer und flowmäßig allen disstracks seit dem Urteil überlegen. Die tracks davor sind auch nicht schlecht gute storys gut erzählt. Mega schlechter Artikel !!!

  • Vor 4 Jahren

    schlechter artikel. wer den track lyrisch nicht als meisterwerk anerkennt hat eindeutig keine ahnung von rap. Habe lange keinen so guten disstrack gehört auf persönlicher,technischer und flowmäßig allen disstracks seit dem Urteil überlegen. Die tracks davor sind auch nicht schlecht gute storys gut erzählt. Mega schlechter Artikel !!!

  • Vor 4 Jahren

    Sehr schlechter Artikel ! Wie kann man nur so ein Dreck schreiben, echt peinlich. Seht es einfach ein, er hat den eingestaubten, immer gleich rappenden Kollegi zerstört ;-) Gute Nacht, Kollegi !

  • Vor 4 Jahren

    Richtig schlechter Artikel 1 ! 1 Peinlich, wie man über dieses Meisterwerk mega schlechten Dreck schreiben kann, echt schlecht. Lyrisch anerkennend gleich nach Shindy und den Gebrüdern Grimm auf persönlicher, technischer seit TROY allen überlegen. Die Tracks davor sind auch nicht eingestaubt, aber Kollgate, gute Story, Bro.

    Der Diss beginnt "erst" in 19ten Spielminute und 23 sekunden und 3 Milli, also kann nicht die Rede davon sein, echt peinlich! Spongeboobs hat 5 Tracks plus Promo und Ep + den Diss in 1 Video abgedreht.- RAf'ed ihr das nicht?

    Gute Nacht

  • Vor 4 Jahren

    Wie ich sehe gibt es noch immer lauter Spassten online, und die schreiben sogar ARTIKEL! Viele Kolle Fans sind am heulen, was ich nicht verstehe da ich selbst ein großer Fan bin.Anscheinend ist der Artikelverfasser auch nachts am heulen da er versucht leicht manipulierbare Personen auszunutzen um sunnys fame zu schwächen. LEIDER ist er der beste rapper deutschlands, und das ist ein FAKT!

    • Vor 4 Jahren

      iwie ließt sich dein post aber so, als wärst du auch ziemlich nah am wasser gebaut :lol:

    • Vor 4 Jahren

      @HdW Schwamm Diego ist der Böhse Onkel der Deutschrapszene.

    • Vor 4 Jahren

      Hallo?.. Was für ein hinkender Vergleich... Also echt jetzt möchte ich dafür auch eine Begründung

    • Vor 4 Jahren

      Dieser Kommentar wurde vor 4 Jahren durch den Autor entfernt.

    • Vor 4 Jahren

      @mundi

      hdw ? :suspect:

      we heute schon kurz nachem aufstehen eingeleitet ? :wein: :kiss:

    • Vor 4 Jahren

      Ups, Herr der Welt... :o

      Habe tatsächlich straight aus den Federn kommentiert.

      @Soisseshalt Bezog sich hauptsächlich auf die vielen grenzdebilen Konsumenten und deren Verhalten im Umgang mit Kritik. Die Kommentare lesen sich teilweise echt fast 1:1 in Aufbau und Argumentation. Und sowohl die BÖ als auch Schwamm Diego sind aus ihrer Sicht natürlich faktisch die Allerbesten und wer das anders sieht oder sogar noch schlimmer: begründet, der ist ein lvl 1 Haider, der uns doch bitte ferlassen soll!!!!!

  • Vor 4 Jahren

    Geil, in vielen Haushalten scheint mit dem Wochenende das PC-Verbot erloschen zu sein. :D

  • Vor 4 Jahren

    Nutzloser Artikel. Verfasser kennt sich nicht aus und lässt nur heiße Luft raus. Kennt kein Hintergrund und sagt nichts anderes als " Ich habe null Ahnung und das strecke ich auf 20 Sätzen". Was für eine Wurst.

    • Vor 4 Jahren

      Und um diese wertvolle, hier ja erst auf etwa 20 Lügenbeiträge gestreckte Erkenntnis zu verbreiten hast du dich jetzt ernsthaft hier angemeldet?

  • Vor 4 Jahren

    Also nennt mich verrückt. Konnte den aus sehr verständlichen Gründen nie leiden, für mich die Whackness in Person. Aus irgendeinem Grund zieh' ich mir das gerade auf OG Kush und schwarzem Anfghanen an und feier das gerad hart

    • Vor 4 Jahren

      Naja, ist so gesehen ja schon auch ziemlich trippy. Ein sprechender Schwamm, der über Kriminalität rappt. HÄHÄÄ

    • Vor 4 Jahren

      Da magst Du recht haben ;-) Einfach zu skurril das ganze und dann noch dieser komische Realtalk gegen Kollegah mit drin. Echt ziemlich komisch das ganze, aber ging bedröhnt ganz gut

  • Vor 4 Jahren

    Ihr habt keine ahnung ! seit laaangem, endlich mal wieder was krass interesanntes in Deutschrap und das wird dann von Kollegah Arschkriechern Todgehatet!

  • Vor 4 Jahren

    Dieser Kommentar wurde wegen eines Verstoßes gegen die Hausordnung durch einen laut.de-Moderator entfernt.

  • Vor 4 Jahren

    Ist da euer ernst Laut.de ???
    Ihr traut euch auch noch sowas zu Veröffentlichen ?
    PEINLICH !!!

    Man merkt einfach schon im ersten Satz dass der Verfasser dieses sogenannten "Artikels" einfach hinten und vorne keinen Plan hat was er da von sich gibt !
    Zitat: "Irgendwie sind wir diese Pseudo-Rap-Beefs ja leid."

    Iaaaa... is klar mein Freund.

    Erst mal interresant dass er hier von "wir" spricht...
    Wer ist wir ?
    Bestimmt nicht die mehr als 8 Millionen Leute (Stand Februar 2017) die sich die vollen 27 Minuten geben und es feiern weil es einfach KRASS ist was er da gebracht hat !

    Das ist Entertainment auf aller aller höchster Stufe !
    Die Musik, die Stimme, der Flow, der FUCKING Doubletime und der ganze Text an sich ist eine Verdeutlichung seines unbestreitbaren Skill.

    Und natürlich geht es bei der ganzen Sache um Aufmerksamkeit !
    Um was sollte es denn sonst gehen ?
    Ohne Aufmerksamkeit keine Plattenverkäufe.
    Es geht nur darum wie es aufgezogen und umgesetzt ist und im Fall von Spongebozz (aka. Sun Diego) hätte man es nicht besser machen können.

    Außerdem...
    Kommt es nur mir so vor oder hat der "Artikel" allgemein eine sehr ich nenne es mal "Anti-Deutschrap" Auslegung ?
    Im Endeffekt ist es doch so...
    Wenn ihr bzw. du keine Ahnung von Deutschem Rap hast dann würde ich empfehlen dass du Artikel über Leute wie Mark Forster oder der gleichen schreibst, die alle ausnahmslos gleich klingen und todes langweilige Scheiße produzieren bei denen ich verdammten Ohrenkrebs bekomme wenn ich die ersten 2 Zeilen höre !

    Gegen ende kann ich einfach nur sagen dass ich mich auf Kollegahs, als auch auf Sunnys Track freue weil ich mir sicher bin dass beide ihr maximum auschütten werden und wir Zuschauer und Fans uns auf ein richtig Episches Battle freuen dürfen.

    Aber zum Schluss das Highlight des sogenannten "Artikels"
    Zitat: "Wenn du deine Message nicht in dreieinhalb Minuten packen kannst, dann lass es besser bleiben, Junge!"

    APPLAUS !!!
    Für diese Aussage darfst du dich ganz Offiziell eingraben gehen !
    Das muss ich nicht mal mehr begründen oder ?

    Danke fürs Lesen Leute !

    Peace out !