Wilco, Fleet Foxes, Archive, The Notwist und Anna Calvi waren die Highlights bei dem Indie-Festival am Weissenhäuser Strand.

Weissenhäuser Strand (laut) - Zu einem perfekten Novemberwochenende gehören nicht nur Kamin und Kerzenlicht – das bewiesen rund 4.000 Freunde von Indie, Folk und Singer/Songwriter-Musik beim ausverkauften dritten Rolling Stone Weekender im Ferienpark Weissenhäuser Strand. 27 Bands und Solokünstler sorgten für ein Highlight nach dem anderen, darunter Größen wie Wilco, Cake, Archive, The Notwist und die großartigen Elbow inklusive Streicher-Sektion.

Und auch die Musik in den kleineren Venues wie die der divenhaften Anna Calvi oder dem australischen Seasick-Steve-"Ersatz" All Mankind begeisterten nicht nur die eingefleischten Fans der jeweiligen Künstler. Die Besucher des Indoor-Festivals standen vor dem fabelhaften Timetable wie vor einer prall gefüllten Schachtel Pralinen und hatten die Qual der Wahl.

Galerie/Review

Viele Musikjunkies machten aus der bittersüßen Not jedoch eine Tugend und ließen sich zwischen den Venues hin und her treiben. Beim Festival der kurzen Wege bot schließlich der überwiegende Teil der Auftritte in voller Konzertlänge die Möglichkeit, mehrere von ihnen unmittelbar nacheinander zu erleben.

Wer eine ganz besondere, familiäre Atmosphäre sucht, die man selbst auf den großen Sommer-Festivals nicht überall findet, ist beim Rolling Stone Weekender genau richtig. Oder um es in den Worten von Elbow-Sänger Guy Garvey zu sagen: "It seems that I already met all of you this afternoon, when I was strolling around."

Von Nici Beckendorf

Fotos

The Notwist, Cake und Co

The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © LAUT AG (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Florian Schade) The Notwist, Cake und Co,  | © laut.de (Fotograf: Florian Schade)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Archive

Darius Keeler und Danny Griffiths sind der Kern der Band Archive, die mit Unterbrechungen seit 1994 existiert. Dabei legen sie eine Metamorphose von Trip …

laut.de-Porträt Cake

Cake machen eine seltsame Art von Musik. Spröde und fordernd, irgendwie lakonisch und mit Texten, bei denen man sich nach jedem Hören wieder fragt, …

laut.de-Porträt The Notwist

Sie sind wohl der Inbegriff der deutschen Indie-Band: The Notwist. 1989 im bayerischen Weilheim von Markus Acher (Gitarre, Gesang), Michael Acher (Bass) …

laut.de-Porträt Wilco

Wilco gehören wie Radiohead oder Giant Sand zu jenen beneidenswerten Bands, deren Werke schon vor ihrer Veröffentlichung zu Meisterwerken erkoren werden.

laut.de-Porträt Fleet Foxes

Mitte des Jahres 2008 macht ein Quintett aus Seattle auf sich aufmerksam, das seinen Sound als 'baroque harmonic pop jams' bezeichnet. Harmoniegesang …

3 Kommentare