Ja, ich weiß, ich bin alt. Selbst in der laut.de-Redaktion zähl ich zu den Gesichtsältesten (auch wenn der Personalausweis etwas anderes sagt). Aber vielleicht erinnert sich ja noch jemand außer mir an die Zeit, als Metal noch rebellisch war. Keine Angst, das wird kein 'Früher war alles besser'-Splitter, …

Zurück zur News
  • Vor 4 Jahren

    Wow, der wohl nichtssagendste und sinnloseste Metalsplitter aller Zeiten. Respekt, Ede!
    Und bitte: Wenn dich Bands doch so aufregen, weil man sie irgendwo im Fernsehen sehen kann, dann ignoriere sie doch einfach und erfreue dich, dass du so toll "Anti Mainstream" bist. Das war früher auch nicht anders, so bald man die Möglichkeit hatte ins Fernsehen zu kommen, hat man das gemacht.. Aber du hast ja auch große Angst, dass Heino den Metal in den Mainstream bringt und die Leute tatsächlich denken könnten: Das ist Metal!

    So ein Schwachsinn Ede.

  • Vor 4 Jahren

    Und trotzdem liest und ihn und schreibst sogar noch was dazu. Was sagst das über dich aus? :)

  • Vor 4 Jahren

    OT: Wann kann man denn mit der neuen Napalm Death Scheibe als Review rechnen? Das Album ist ja längst draußen...O_O; Ihr braucht echt ewig für so was.