Ok, in Sachen Titten war hier zuletzt nicht mehr viel los, dafür könnt ihr im Metalsplitter aber andere Sachen lernen. Metalfans sind treuer, sowohl in Sachen Beziehung als auch in Sachen Lieblingsband (trver sowieso), sozial engagierter, Religionen gegenüber skeptischer, cleverer und schöner und …

Zurück zur News
  • Vor 7 Jahren

    ja, Metall ist wirklich schon fast was für die Oldies, Junge gehen da glaub ich kaum mehr hin. Die können in Zukunft in Seniorenheimen auftreten. Man muss mit der Zeit gehen, wie Oomph!, die auch die ganz jungen ansprechen, und daher nicht seniorenmässig wirken. (Dero sieht ja auch wirklich noch total jung aus!)

  • Vor 7 Jahren

    Schau Dir doch hier nur diesen Metalheini Eddy an und lese seine Rezensionen, dann ist alles gesagt. Gruftimusik für zottlige Menschen im Vorruhestand - ausserdem hat es sich bei jungen Menschen herumgesprochen, das man gegen Akne etwas unternehmen kann, anstatt Haare übers Gesicht wachsen zulassen und bei Groove-Metal-Hoppsada seine Läuse an die bärtige Nebenfrau abzuschütteln.