Selbst Fans müssen nun scheinbar der Wahrheit ins Gesicht sehen: Oasis sind Geschichte. In einem Interview mit einem italienischen Radiosender verkündete Liam Gallagher am vergangenen Freitag, dass er und seine ehemaligen Kollegen eine neue Band gegründet haben. Ohne Bruder Noel natürlich. Einen …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    Immer dieses Brimborium, wenn es um Oasis geht, die haben doch genug geiles hinterlassen.

    Lasst uns hören, was die Brüder getrennt auftischen und ob das schmeckt.

  • Vor 11 Jahren

    bei noel bin ich zuversichtlich, bei liam eher weniger...

  • Vor 11 Jahren

    Dieses schnelle italienische Gesabbel macht einen echt aggro.

    Mal gespannt was Liam so rausbringt. Bei Noel hab ich den Eindruck, dass wenn er ein Soloprojekt startet überwiegend Balladen und so Gedöns rauskommt.

  • Vor 11 Jahren

    Ich hatte gehofft, die machen erstmal so ne Art Selbstfindungstrip, dann hätte ich erstmal meine Ruhe gehabt.

  • Vor 11 Jahren

    @h3l3n (« bei noel bin ich zuversichtlich, bei liam eher weniger... »):

    Denke ich auch. Obwohl die Mischung das Beste war. :D

  • Vor 11 Jahren

    @h3l3n (« bei noel bin ich zuversichtlich »):

    das wird dann halt wie oasis wenn noel singt. also: lahm.

  • Vor 11 Jahren

    Ob Noel singt steht doch noch gar nicht fest, vielleicht gibt er den Posten ja ab, hätte auch was.

  • Vor 11 Jahren

    Andere Quellen wollen schon wissen, dass The-Rascals- und The-Last-Shadow-Puppets-Frontmann Miles Kane der neue Mann an Bord sein wird...

  • Vor 11 Jahren

    Jetzt wettern wieder alle gegen Liam, dabei hat der auch schon ein paar gute Songs für Oasis geschrieben ("Songbird" zB.).

    Natürlich wird Noels Soloalbum besser sein, aber auch auf Liams neue Band freue ich mich schon.

    Wenigstens würde so bei der Trennung noch was Gutes rauskommen.

    Hauptsache ist doch das es bei beiden weitergeht.

  • Vor 11 Jahren

    Songbird war zwar gut, aber eher ein Söngchen..

    Aber ja, ich bin auch gespannt auf beide mit ihren künftigen musikalischen Ergüssen.

  • Vor 11 Jahren

    Kann mich immer noch nicht mit dem Gedanken anfreunden die zwei "solo" zu sehen und nicht mehr zusammen.

    Denk auch dass Noel was besseres auf die Beine stellen wird aber mal abwarten..

    Das ist fast wie ein Wettkampf der beiden und ich bin mal gespannt wer da gewinnt!

  • Vor 11 Jahren

    @sm0kr (« Dieses schnelle italienische Gesabbel macht einen echt aggro. »):

    Liams Manchester-Gewürge ("You kno' wha' I mean") hört sich im Italienischen gleich viel charmanter an, find ich ;)

    Ohne Noel wäre Liam höchstens das, was man in Deutschland "Hartz-IV-Schmarotzer" nennt...

  • Vor 11 Jahren

    wie zwei affen im zoo, die beide das gleiche rudel anführen wollen.

    ...aber bei what's the story muss ich doch grad nochmal reinhören :cool:

  • Vor 11 Jahren

    Ohne Noel wäre Liam höchstens das, was man in Deutschland "Hartz-IV-Schmarotzer" nennt... »):

    ach komm schon übertreiben muss man nun wirklich nicht. als ob liam n unmusikalischer taugenichts wär. oasis hat deswegn so gut funktioniert weil jeder seinen teil dazu beigetragen hat, liam und noel. ihre soloprojekte werden vielleicht nicht ganz so geil wie die letzte oasis platte aber trotzdem gut aus dem einfachen grund weil's beide irgendwo drauf haben. und das muss man einfach anerkennen egal ob man oasis mag oder nicht.

  • Vor 11 Jahren

    @robby bubble («
    ach komm schon übertreiben muss man nun wirklich nicht. als ob liam n unmusikalischer taugenichts wär. oasis hat deswegn so gut funktioniert weil jeder seinen teil dazu beigetragen hat, liam und noel. ihre soloprojekte werden vielleicht nicht ganz so geil wie die letzte oasis platte aber trotzdem gut aus dem einfachen grund weil's beide irgendwo drauf haben. und das muss man einfach anerkennen egal ob man oasis mag oder nicht. »):

    Liam hat natürlich auch Talent, aber mit seiner Einstellung hätte er es ohne seinen Bruder niemals so weit gebracht.

  • Vor 11 Jahren

    Zitat (« @robby bubble (« Ohne Noel wäre Liam höchstens das, was man in Deutschland "Hartz-IV-Schmarotzer" nennt... »):

    ach komm schon übertreiben muss man nun wirklich nicht. als ob liam n unmusikalischer taugenichts wär. oasis hat deswegn so gut funktioniert weil jeder seinen teil dazu beigetragen hat, liam und noel. ihre soloprojekte werden vielleicht nicht ganz so geil wie die letzte oasis platte aber trotzdem gut aus dem einfachen grund weil's beide irgendwo drauf haben. und das muss man einfach anerkennen egal ob man oasis mag oder nicht. »):

    Sowieso. Mitte der 90er war Liam in Stimme und Gesang so mit das Beste, was die Rockmusik zu bieten hatte. Er war so voller Leidenschaft und Kraft!
    Dass er auch als Songwriter was drauf hat, konnte man in den letzten Jahren vermehrt feststellen (wobei ich schon seine Songs von Anno '92 sehr mochte) und er hat ja nun auch gewisse Vorstellungen davon, wie gute Musik zu klingen hat. Das wird er mit fachkundiger Hilfe sicher umzusetzen wissen.
    Insofern bin ich mir gar nicht mal so sicher, dass Noel den größeren Wurf landen wird. Vielleicht was die Vielschichtigkeit angeht, aber Liam wird unter Garantie abrocken wie der Teufel!

    In diesem Sinne: Mad fer it!

  • Vor 11 Jahren

    The meaning of soul war auch ein guter Song. Ich befürchte nur das es ein kopfloses, fuck you, ich bin rock and roll album wird.
    @Rainer (« @h3l3n (« bei noel bin ich zuversichtlich »):

    das wird dann halt wie oasis wenn noel singt. also: lahm. »):

    Denk so schlimm wirds nicht, aber songs wie force of nature und talk tonight stehen ihm eh besser :P

  • Vor 11 Jahren

    noel hat bestimmt auf die gitarre der frau gepisst :D

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« Immer dieses Brimborium, wenn es um Oasis geht, die haben doch genug geiles hinterlassen.

    Lasst uns hören, was die Brüder getrennt auftischen und ob das schmeckt. »):

    ich weiss nich ob das solo so prickelnd wird.. aber öustig finde cih das liam sich mit den anderen zusammengetan hgat und nich noel^^

  • Vor 11 Jahren

    @sm0kr (« Dieses schnelle italienische Gesabbel macht einen echt aggro.

    Mal gespannt was Liam so rausbringt. Bei Noel hab ich den Eindruck, dass wenn er ein Soloprojekt startet überwiegend Balladen und so Gedöns rauskommt. »):

    ja denke iuch auch