Hier und da bekam man ein Foto aus der Vergangenheit der aktuellen Popikone zu Gesicht. Aber wirklich viel ist aus der Zeit vor der Gagamanie nicht bekannt.

Wider die Vergangenheit

Die Künstlerin selbst will von ihrer dezent geschminkten Vergangenheit weder etwas hören noch sehen - und hält dementsprechend …

Zurück zur News
  • Vor 9 Jahren

    @Thor Kaufman (« @Fear_Of_Music (« typisch für die gesellschaft und musikindustrie

    zeigst talent und spielfertigkeit, und bist sympathisch in der erscheinung --> kein erfolg

    lässt dir von songschreibern und soundbastlern billige dance-charts-mucke auf den leib schneidern und ziehst ne schrille personality show ab --> chartserfolg

    traurig, aber so ist die welt :( »):

    nur, dass ihre lieder selbst schreibt und ihre kleidung und "personality show" selbst erstellt. »):

    jaja, der übliche trugschluss der authentizität
    :rolleyes:

    RedOne, Fusari, Kierszenbaum .. drei songwriter und produzenten die ihr den electrodance-pop-sound verpassen , die songs im sequenzer schreiben u. arrangieren etc., gaga ist üblicherweise als "co"-writerin in der credits, das ist aber eben so üblich im business. bei andern popstars auch - "change a word claim a third" ist das motto

    naja, und ihre klamotten wird sie sich bestimmt auch nicht selber schneidern, aber bitte, glaubt was ihr WOLLT, damit der plastik-star weiter glänzt und schimmert und nirgends ein stückchen vom lack abfällt ... :nerved:

  • Vor 9 Jahren

    Naja, also dass das Bild was sie da zeichnet völlig überzogen ist und so übehaupt garnichts mit der Realität gemein hat ist ja offensichtlich.

    Ich denke schon, dass sie eine Menge selbst erschafft. War ja vor ihrer eigenen Karriere schon selbst als Songwriterin tätig. Warum also plötzlich für eigenes Material damit aufhören?

  • Vor 9 Jahren

    Auch nach dem Video halte ich die für ne belanglose Popschlampe.

  • Vor 9 Jahren

    @lutzr (« bestellt sie am anfang n paar schoppen oder warum hebt sie die hand? androiden fehlfunktion? »):

    YMMD :lol:

  • Vor 9 Jahren

    Bin ich der einzige, der dieses grässliche Soul-Gejaule im Video nicht gut findet?

    Ernsthaft, diese Frauen, die haargenau so singen wie 100.000 andere, gehen mir tierisch auf den Sack. Für Frauen genügt es wohl, hirnlose Plattphrasen mit Klavierbegleitung in ach so schrecklich gefühlvollen Songs herunterzueiern - und alle sind begeistert. Anstatt individuell zu sein, eine eigene Stimme zu entwickeln und nicht dauernd auf ekelerregende Melismen und Vibratos zurückzugreifen, gehaltvolle Texte ohne die ewig wiederholten Befindlichkeitszeilen zu schreiben, müssen die Püppchen einfach gut aussehen und belanglosen Mist "singen".

    Mir gefällt da sogar die Euro-Dance-Scheisse von Lady Gaga besser. So, genug gestänkert.

  • Vor 9 Jahren

    @Ragism («
    Ernsthaft, diese Frauen, die haargenau so singen wie 100.000 andere, gehen mir tierisch auf den Sack. Für Frauen genügt es wohl, hirnlose Plattphrasen mit Klavierbegleitung in ach so schrecklich gefühlvollen Songs herunterzueiern - und alle sind begeistert. Anstatt individuell zu sein, eine eigene Stimme zu entwickeln und nicht dauernd auf ekelerregende Melismen und Vibratos zurückzugreifen, gehaltvolle Texte ohne die ewig wiederholten Befindlichkeitszeilen zu schreiben, müssen die Püppchen einfach gut aussehen und belanglosen Mist "singen". »):

    Du bist nicht allein! Du sprichst mir hier so von der Seele, das kannste dir gar nicht vorstellen.

  • Vor 9 Jahren

    ihre stimme hört sich komplett anders an!

  • Vor 9 Jahren

    @IAMALADY (« ihre stimme hört sich komplett anders an! »):

    audiotune

  • Vor 9 Jahren

    Nee, der heißt Udo Jürgens.

  • Vor 9 Jahren

    Habs bis vorletzte Woche tatsächlich geschafft von diesem Blödsinn nichts mitzubekommen. Dann passierte das

    http://www.youtube.com/watch?v=SSEST-oQH68

    und seitdem krieg ich diesen Scheiß nicht mehr aus dem Kopf.

    Popmusik ist Schweingrippe

  • Vor 9 Jahren

    also ich habe diese unplugged sachen von pokerface auf youtube sehr sehr geil gefunden und auch dieses filmchen mag ich ... schade, daß sie ihre songs so "aufmotzt" ... mir gefällt dieses soulige / jazzige besser

  • Vor 9 Jahren

    @Liam Lennon (« Och, Pokerface hat sich meiner Meinung nach schon ein bisschen von der üblichen Chartsscheisse abgehoben. Verdammt catchy möchte ich fast sagen! »):
    auf jeden!

  • Vor 9 Jahren

    @macabre (« Naja, also dass das Bild was sie da zeichnet völlig überzogen ist und so übehaupt garnichts mit der Realität gemein hat ist ja offensichtlich.

    Ich denke schon, dass sie eine Menge selbst erschafft. War ja vor ihrer eigenen Karriere schon selbst als Songwriterin tätig. Warum also plötzlich für eigenes Material damit aufhören? »):

    schon richtig, das habe ich ja auch in meinem ersten post anerkannt, dass sie es eigentlich draufhat oder hätte. das macht es ja so schade, dass sie sich für so ne kackmucke hergibt

    aber in der "neuen" karriere wird sie das heft zwangsweise aus der hand gegeben haben weil sie diese musik nicht selber produzieren kann, aber auch weil bei dieser Musik song-WRITING nicht ausreicht bzw. nicht in dem maße den stellenwert hat wie bei anderer musik

    was diese musik ausmacht sind nicht mehr das geschriebene rohmaterial, sondern die technik, die elektronik, die beats, die arrangements, das konzept - damit hat sie nichts am hut oder glaubst du die dame sitzt vor dem studio pc und arrangiert die songs selbst? come on!

    es kommt eben auch nicht mehr auf gutes songwriting an sondern ehr auf "sound" und "beat"writing ;) (was man auch merkt da die meisten ihrer songs kein gutes songwriting haben oder ist papparazzi etwa gutes songwriting??)

  • Vor 9 Jahren

    Was verstehst du unter "songwriting"?

  • Vor 9 Jahren

    @Captain Koons (« @egos (« Habs bis vorletzte Woche tatsächlich geschafft von diesem Blödsinn nichts mitzubekommen. Dann passierte das

    http://www.youtube.com/watch?v=SSEST-oQH68

    und seitdem krieg ich diesen Scheiß nicht mehr aus dem Kopf.

    Popmusik ist Schweingrippe »):

    Saugeil, fast noch besser als Butters 'What what in my butt' ^^

  • Vor 9 Jahren

    @Ragism (« Bin ich der einzige, der dieses grässliche Soul-Gejaule im Video nicht gut findet?

    Ernsthaft, diese Frauen, die haargenau so singen wie 100.000 andere, gehen mir tierisch auf den Sack. Für Frauen genügt es wohl, hirnlose Plattphrasen mit Klavierbegleitung in ach so schrecklich gefühlvollen Songs herunterzueiern - und alle sind begeistert. Anstatt individuell zu sein, eine eigene Stimme zu entwickeln und nicht dauernd auf ekelerregende Melismen und Vibratos zurückzugreifen, gehaltvolle Texte ohne die ewig wiederholten Befindlichkeitszeilen zu schreiben, müssen die Püppchen einfach gut aussehen und belanglosen Mist "singen". »):

    Word!

    Immer die Leute, die auf eine halbwegs gute Stimme so dermaßen abgehen; grausam. Das ist doch genauso wie bei "DSDS" und "Das Supertalent"; austauschbare Stimmen, Gesänge und Menschen, die eigentlich keinen interessieren.

  • Vor 9 Jahren

    @Fear_Of_Music (« @Thor Kaufman (« @Fear_Of_Music (« typisch für die gesellschaft und musikindustrie

    zeigst talent und spielfertigkeit, und bist sympathisch in der erscheinung --> kein erfolg

    lässt dir von songschreibern und soundbastlern billige dance-charts-mucke auf den leib schneidern und ziehst ne schrille personality show ab --> chartserfolg

    traurig, aber so ist die welt :( »):

    nur, dass ihre lieder selbst schreibt und ihre kleidung und "personality show" selbst erstellt. »):

    jaja, der übliche trugschluss der authentizität
    :rolleyes:

    RedOne, Fusari, Kierszenbaum .. drei songwriter und produzenten die ihr den electrodance-pop-sound verpassen , die songs im sequenzer schreiben u. arrangieren etc., gaga ist üblicherweise als "co"-writerin in der credits, das ist aber eben so üblich im business. bei andern popstars auch - "change a word claim a third" ist das motto

    naja, und ihre klamotten wird sie sich bestimmt auch nicht selber schneidern, aber bitte, glaubt was ihr WOLLT, damit der plastik-star weiter glänzt und schimmert und nirgends ein stückchen vom lack abfällt ... :nerved: »):

    WOOOORD du sprichst mir aus der seele hammer.. von wegen sie schreibt ihre songs selber tz lächerlich müsst ihr mal richtig nachlesen

  • Vor 9 Jahren

    @IAMALADY (« ihre stimme hört sich komplett anders an! »):

    schwachsinn...

  • Vor 9 Jahren

    @macabre (« Ich denke schon, dass sie eine Menge selbst erschafft. War ja vor ihrer eigenen Karriere schon selbst als Songwriterin tätig. Warum also plötzlich für eigenes Material damit aufhören? »):

    woad. :D