Das aktuelle K.I.Z.-Album ist momentan aus erster Hand erhältlich: Der Rap-Vierer fährt kreuz und quer durch Deutschland und verkauft "Sexismus Gegen Rechts" aus dem Kofferraum. Eine kurze Performance gibts gleich obendrein. In Hamburg kam es gestern beim Stopp vor der Roten Flora im Stadtteil Schanzenviertel …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    @iGodCosmo (« was? der täter konnte mit dem fahrrad entkommen?
    ich würde den kreis der verdächtigen auf kollegah, fler und bushido einkreisen...^^ »):

    ich dachte kollegah fährt nur benz, slapt bitches und dealt drogen :(

  • Vor 11 Jahren

    kollegah sitzt im ausladenden maybach und entjungert deine blutjunge schwester. der hat keine zeit zum steinewerfen. da wird der pelzmantel eh dreckig

  • Vor 11 Jahren

    @gutelaune (« ach inna schanze fliegen doch ständig steine, is doch keine news wert :D »):

    da scheinste ja sehr stolz drauf zu sein.

    ich vermute mal, das die tat nicht von einem polit-aktivisten begangen wurde, sondern auf einen sabotageakt aus der hamburger hiphop szene.

  • Vor 11 Jahren

    Da scheint jemand die mehr als offensichtliche Ironie und den Sarkasmus hinter den Texten nicht zu erkennen >.>

  • Vor 11 Jahren

    @Sancho (« Gott wie scheisse muss man sein. Dann doch lieber weiter mit Bierflaschen auf Eko Fresh werfen :D darüber könnt ich immer wieder lachen »):

    Ist ja auch total lustig, Leute mit harten Gegenständen zu bewerfen, die üble Verletzungen verursachen können.

  • Vor 11 Jahren

    Ich finds ne gute Aktion, die scheiss Hoppa-Trottel haben es doch ehrlich nicht anders verdient mit ihren die Jugend verblödenden Texten. Die Kinder sollen lieber Hausaufgaben machen oder draußen mit nem Stecken ein Rad vor sich herrollen, aber nicht so eine Satans-Musik hören!

  • Vor 11 Jahren

    ...KIZ sind platt und absolut überbewertet; dass die jetzt auch noch vom Spiegel hofiert werden, ist das beste Indiz dafür. Sobald die pappnasen vom Kulturressort was entdecken, ist es schon wieder langweilig. Wie dem auch sei - wer auf derart uninspirierte Weise mit der Brechstangenmethode provoziert, sollte sich nicht wundern, wenn das Konsequenzen hat.

  • Vor 11 Jahren

    @iGodCosmo (« was? der täter konnte mit dem fahrrad entkommen?
    ich würde den kreis der verdächtigen auf kollegah, fler und bushido einkreisen...^^ »):

    Ich kreise es auf dein Gehirn ein, denn in deinem Kopf befindet es sich ja nicht.
    @Dagermarican (« alles nur promo ;) »):

    Nachdem dort unten im Artikel noch alle Termine stehen, hab ich den Eindruck leider auch. :D

  • Vor 11 Jahren

    @Sodhahn (« @gutelaune (« ach inna schanze fliegen doch ständig steine, is doch keine news wert :D »):

    da scheinste ja sehr stolz drauf zu sein.

    ich vermute mal, das die tat nicht von einem polit-aktivisten begangen wurde, sondern auf einen sabotageakt aus der hamburger hiphop szene. »):

    ja bin ich stolz drauf weisst?
    man du nervst ziemlich in letzter zeit kiddo

  • Vor 11 Jahren

    @Olsen (« @Sancho (« Gott wie scheisse muss man sein. Dann doch lieber weiter mit Bierflaschen auf Eko Fresh werfen :D darüber könnt ich immer wieder lachen »):

    Ist ja auch total lustig, Leute mit harten Gegenständen zu bewerfen, die üble Verletzungen verursachen können. »):

    Geh mal in den Thread von Gustav und seiner Kneipenschlägerei. Da hat sich auch keiner beschwert.

  • Vor 11 Jahren

    @Twangdiggledeedoo (« ...KIZ sind platt und absolut überbewertet; dass die jetzt auch noch vom Spiegel hofiert werden, ist das beste Indiz dafür. Sobald die pappnasen vom Kulturressort was entdecken, ist es schon wieder langweilig. Wie dem auch sei - wer auf derart uninspirierte Weise mit der Brechstangenmethode provoziert, sollte sich nicht wundern, wenn das Konsequenzen hat. »):

    wie ich schon sagte, die idioten handeln ohne ahnung zu haben...

  • Vor 11 Jahren

    @[Ninja]Killer (« draußen mit nem Stecken ein Rad vor sich herrollen, »):

    :D

  • Vor 11 Jahren

    @dein_boeser_Anwalt (« @[Ninja]Killer (« draußen mit nem Stecken ein Rad vor sich herrollen, »):

    :D »):

    Dasselbe hatt ich auch vor:

    :D

  • Vor 11 Jahren

    So richtig schön mit Matrosenanzug, Sommersprossen und schmutzigen Ohren. Ist doch nichts verwerfliches dran!
    :ill:

  • Vor 11 Jahren

    @Texas CrieZ (« @iGodCosmo (« was? der täter konnte mit dem fahrrad entkommen?
    ich würde den kreis der verdächtigen auf kollegah, fler und bushido einkreisen...^^ »):

    Ich kreise es auf dein Gehirn ein, denn in deinem Kopf befindet es sich ja nicht. »):

    OH SNAP!

  • Vor 11 Jahren

    @Sodhahn (« @gutelaune (« ach inna schanze fliegen doch ständig steine, is doch keine news wert :D »):

    da scheinste ja sehr stolz drauf zu sein.

    ich vermute mal, das die tat nicht von einem polit-aktivisten begangen wurde, sondern auf einen sabotageakt aus der hamburger hiphop szene. »):

    gibts dazu irgendwelche indizien, zeugenberichte oder sonst was, was die theorie stützt?

  • Vor 11 Jahren

    @Sodhahn (« @gutelaune (« ach inna schanze fliegen doch ständig steine, is doch keine news wert :D »):

    da scheinste ja sehr stolz drauf zu sein.

    ich vermute mal, das die tat nicht von einem polit-aktivisten begangen wurde, sondern auf einen sabotageakt aus der hamburger hiphop szene. »):

    aus der nicht mehr existenten hamburger hiphop szene!?