Die DNA-Analyse des hessischen Landeskriminalamtes beweist einem Bericht der Bildzeitung zufolge zweifelsfrei, dass Onkelz-Sänger Kevin Russell am Steuer des Audi R8 saß, der am Silvestermorgen einen Unfall mit zwei Schwerverletzten verursachte. Bisher hatte Russell eine Unfallbeteiligung abgestritten.

Dem …

Zurück zur News
  • Vor 10 Jahren

    meinte das bett des gehorsams gefickt und geleitet vom ach so tollem rechtssystem.

    Religion = Beeinflussung = Macht
    Opium = Mittel zur sicherstellung der Beeinflussung

    ist doch die sauberste lösung, um jemanden und seine anhänger aus dem weg zuschaffen, einfach den Hahn abzustellen in dem man ihm des mordes beschuldigt.
    wer weiß
    Ich halte die Illuminaten für möglich, denn das WTC wurde auch nicht an einem Tag gebaut aber an einem bestimmten tag gesprengt,
    Wofür ? krieg ist doch ein nettes Taschengeld, vorallem wenn dort so schön viel Gold liegt

  • Vor 10 Jahren

    @diexxx («
    Ich halte die Illuminaten für möglich, denn das WTC wurde auch nicht an einem Tag gebaut aber an einem bestimmten tag gesprengt »):

    oh ja, jetzt komm nur noch mit der jüdischen weltverschwörung!

  • Vor 10 Jahren

    @diexxx (« meinte das bett des gehorsams gefickt und geleitet vom ach so tollem rechtssystem.

    Religion = Beeinflussung = Macht
    Opium = Mittel zur sicherstellung der Beeinflussung

    ist doch die sauberste lösung, um jemanden und seine anhänger aus dem weg zuschaffen, einfach den Hahn abzustellen in dem man ihm des mordes beschuldigt.
    wer weiß
    Ich halte die Illuminaten für möglich, denn das WTC wurde auch nicht an einem Tag gebaut aber an einem bestimmten tag gesprengt,
    Wofür ? krieg ist doch ein nettes Taschengeld, vorallem wenn dort so schön viel Gold liegt »):

    Oh mann, wenn die Musik der Onkelz solche Fans hervorbringt, ist meine Antipathie dieser Band gegenüber wohl doch begründet

  • Vor 10 Jahren

    @diexxx (« meinte das bett des gehorsams gefickt und geleitet vom ach so tollem rechtssystem.

    Religion = Beeinflussung = Macht
    Opium = Mittel zur sicherstellung der Beeinflussung

    ist doch die sauberste lösung, um jemanden und seine anhänger aus dem weg zuschaffen, einfach den Hahn abzustellen in dem man ihm des mordes beschuldigt.
    wer weiß
    Ich halte die Illuminaten für möglich, denn das WTC wurde auch nicht an einem Tag gebaut aber an einem bestimmten tag gesprengt,
    Wofür ? krieg ist doch ein nettes Taschengeld, vorallem wenn dort so schön viel Gold liegt »):

    ???????????????????

  • Vor 10 Jahren

    @diexxx (« meinte das bett des gehorsams gefickt und geleitet vom ach so tollem rechtssystem.

    Religion = Beeinflussung = Macht
    Opium = Mittel zur sicherstellung der Beeinflussung

    ist doch die sauberste lösung, um jemanden und seine anhänger aus dem weg zuschaffen, einfach den Hahn abzustellen in dem man ihm des mordes beschuldigt.
    wer weiß
    Ich halte die Illuminaten für möglich, denn das WTC wurde auch nicht an einem Tag gebaut aber an einem bestimmten tag gesprengt,
    Wofür ? krieg ist doch ein nettes Taschengeld, vorallem wenn dort so schön viel Gold liegt »):

    Was auch immer du nimmst - nimm weniger davon.

    Oder mehr.

    Und frag deinen Apotheker!

    Und vor allem: Gold? Wo jetzt? im WTC? bei Kevin im Audi? GOLD!!!! ARRRRRGH!

  • Vor 10 Jahren

    Zitat (« Religion = Beeinflussung = Macht
    Opium = Mittel zur sicherstellung der Beeinflussung »):

    Diese Zeilen sind jedenfalls richtig.

    Geheimorganisationen gibt es mit Sicherheit, aber keine Geheimorganisation kann etwas so komplexes wie globale Wirtschafts und Sozialstrukturen kontrollieren.

  • Vor 10 Jahren

    @Die Szenepolizei («
    Zitat (« Religion = Beeinflussung = Macht
    Opium = Mittel zur sicherstellung der Beeinflussung »):

    Diese Zeilen sind jedenfalls richtig. »):

    diese zeilen stimmen nicht. religion ist nicht das gleiche wie beeinflussung. religion ist nicht das gleiche wie macht. macht ist nicht genau das gleiche wie beeinflussung.

    religion kann beeinflussen um macht zu sichern, das kann schon sein. aber die drei begriffe gleichzusetzen ist falsch.

    und die letzte zeile: opium ist mittel zur sicherstellung der beeinflussung - totaler quatsch. opium stellt ruhig, lenkt ab - viel mehr hat marx sicher nicht gemeint. wenn ich jemanden sicher beeinflussen möchte gebe ich ihm bestimmt kein opium.

  • Vor 10 Jahren

    Zitat (« diese zeilen stimmen nicht. religion ist nicht das gleiche wie beeinflussung. religion ist nicht das gleiche wie macht. macht ist nicht genau das gleiche wie beeinflussung.

    religion kann beeinflussen um macht zu sichern, das kann schon sein. aber die drei begriffe gleichzusetzen ist falsch. »):

    Ich würde auch eher sagen: Religion macht anfällig für Beeinflussung. Aber die Religion trägt ausserdem schon die Beeinflussung in sich selbst.

    Religion zwängt Menschen in ein Ideologisches Korsett.
    Also beeinflusst sie. Und dieses Korsett wurde in den meisten religiösen Gesellschaft ausgenutzt um Macht zu zementieren.
    Und bei monotheistischen Religionen ist das sogar immer der Fall.

    Diese drei Begriffe stehen zumindest in einem kausalen Zusammenhang.

    Zitat (« und die letzte zeile: opium ist mittel zur sicherstellung der beeinflussung - totaler quatsch. opium stellt ruhig, lenkt ab - viel mehr hat marx sicher nicht gemeint. wenn ich jemanden sicher beeinflussen möchte gebe ich ihm bestimmt kein opium. »):

    Wie ich sehe hast Du Marx nicht gelesen.
    Solltest Du.
    Das Opium ist die Metapher für Religion. Aber soweit bist Du sicher schon selbst gekommen.
    Aber lies selbst..wenn man den Satz schon nicht versteht, dann kann ich es Dir auch nicht adäquat erklären.

  • Vor 10 Jahren

    Was geht ab?
    Ich hoffe ihr seit nicht wirklich so, wie ihr mir das grad rüber kommt.
    Um was ging es eigentlich in der ursprünglichen Diskussion?

  • Vor 10 Jahren

    Keine Ahnung, Eigendynamik...wie komme ich denn rüber? Weil genauso bin ich dann auch aus deiner Perspektive.

  • Vor 10 Jahren

    Ich hätte ja gedacht, dass man sich als ehemaliger Sänger der BO selbst einen R8 leisten kann - und nicht über Nutzungsverträge geht..

    Ansonsten: Gibt es schon was handfestes oder hängt sich immernoch alles an abgetippten bild.de-Meldungen auf hier?

  • Vor 10 Jahren

    @Die Szenepolizei (« Wie ich sehe hast Du Marx nicht gelesen.
    Solltest Du.
    Das Opium ist die Metapher für Religion. Aber soweit bist Du sicher schon selbst gekommen.
    Aber lies selbst..wenn man den Satz schon nicht versteht, dann kann ich es Dir auch nicht adäquat erklären. »):

    das opium eine metapher für religion sein soll, habe ich beim lesen des satzes "religion ist opium fürs volk" schon selbst verstanden, danke holmes! ich habe ihm auch nicht widersprochen

    eine gleichsetzung (schlag mal irgendwo nach, was gleichheitszeichen bedeuten, oder frag jemanden) der begriffe macht, religion, und beeinflussung ist schlicht falsch.

  • Vor 10 Jahren

    ich finde diexxx ist ein echt guter troll-respekt