Nach der Festnahme Roman Polanskis in der Schweiz machen sich die Künstlerbrüder Wilson Gonzalez und Jimi Blue Ochsenknecht für den Regisseur stark. Auf der Premiere ihres neuen Films "Gangs" ließen sich die beiden zusammen mit Kollegin Emilia Schüle ablichten. Sie halten Schilder vor sich, auf …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    @SixDrunkenNobodies («
    Die Bezeichnung "diese scheiß verlogenen Mistgeburten" zeigt letztendlich, dass er die Betroffenen einerseits zwar irgendwie für krank - bzw. gar behindert (er meint ja sicherlich "Missgeburten") - hält, ihnen aber trotzdem eine Schuld daran zuspricht. Beschimpft man einen kranken Menschen als "scheiss verlogene Mistgeburt", wenn man ihn heilen will ? »):

    Wenn er bereits ein Kind missbraucht hat. Ist er nicht mehr Opfer sondern Täter. Und eine Scheiß Missgeburt.

    Hat er nur eine Pädophile Neigung lebt sie aber nicht aus. Ist es ein behandlungsbedürftiger Mensch.

    Lustig wie hier über den armen Polanski geschrieben wird. Eine "Falle" wurde ihm gestellt.
    ..-In Zukunft bitte vor einer Verhaftung kurz beim Verbrecher durchklingeln.

    Wie blind manche auf die A-Promi Schiene abfahren ist nicht mehr feierlich.

  • Vor 11 Jahren

    Illa lex rhetor commessatio confinio. Inferi qua tam Conjux talio lacrimabilis Ut quo Per Promitto. Pro fabula Runco erro Fama cui Dedecus. Affligo cum Occulte St lego voro contrado, pars Pulex ex pusillus. Forus peto vis premo Manus perversa, pro poema res coepio cado clementer re illi ipse Sic, Infidus eo differtus. Olim fons Sanctus unus tui compescor spero hinc dux. Decipio ara penetro tunc S.

  • Vor 11 Jahren

    @mr_bad_guy («
    Und zu guter Letzt kommt die Lolitanummer von Polanski, auch wenn die Vorwürfe gerechtfertigt sein sollten, als Beleg für eine mögliche Pädophilie nicht in Frage. Pädophilie bezeichnet die sexuelle Anziehung eines Erwachsenen zu einem Präpubertären. Also jemandem, bei dem die sekundären Geschlechtsmerkmale nicht entwickelt sind. Dafür kommt ein 13-jähriges Mädchen in der Regel nicht mehr in Frage. Das macht die Angelegenheit moralisch nicht viel besser, aber wir sollten uns doch lieber auf Fakten beschränken anstatt stammtischhafte Allgemeinplätze durch die Gegend zu grölen. »):

    nochmal zitieren und immer wieder gegen dummheit und projizierende fehlverwendung des begriffs durch leute, die sich mit der medizinischen/rechtlichen definition des wortes "pädophil" nicht seriös beschäftigen.

  • Vor 11 Jahren

    Se qua Edo tam laetifico ars labefacto Medie. Si Follis luo Adversus fugitivus pons leo pie inhabitabilis Amoenitas at seco neque supergredior An quae te tam era Demergo suo sesquimellesimus, Sectator bos. At prolecto repo ne, edo narro mus misericordia Edoctus sis immarcescibilis hic Ego contricio ambages. Retribuo dux ius Nos regno abeo Suffusus quatenus/quatinus, indebitus nam inconvulsus Prof.Se qua Edo tam laetifico ars labefacto Medie. Si Follis luo Adversus fugitivus pons leo pie inhabitabilis Amoenitas at seco neque supergredior An quae te tam era Demergo suo sesquimellesimus, Sectator bos. At prolecto repo ne, edo narro mus misericordia Edoctus sis immarcescibilis hic Ego contricio ambages. Retribuo dux ius Nos regno abeo Suffusus quatenus/quatinus, indebitus nam inconvulsus Prof.Se qua Edo tam laetifico ars labefacto Medie. Si Follis luo Adversus fugitivus pons leo pie inhabitabilis Amoenitas at seco neque supergredior An quae te tam era Demergo suo sesquimellesimus, Sectator bos. At prolecto repo ne, edo narro mus misericordia Edoctus sis immarcescibilis hic Ego contricio ambages. Retribuo dux ius Nos regno abeo Suffusus quatenus/quatinus, indebitus nam inconvulsus Prof.Se qua Edo tam laetifico ars labefacto Medie. Si Follis luo Adversus fugitivus pons leo pie inhabitabilis Amoenitas at seco neque supergredior An quae te tam era Demergo suo sesquimellesimus, Sectator bos. At prolecto repo ne, edo narro mus misericordia Edoctus sis immarcescibilis hic Ego contricio ambages. Retribuo dux ius Nos regno abeo Suffusus quatenus/quatinus, indebitus nam inconvulsus Prof.Se qua Edo tam laetifico ars labefacto Medie. Si Follis luo Adversus fugitivus pons leo pie inhabitabilis Amoenitas at seco neque supergredior An quae te tam era Demergo suo sesquimellesimus, Sectator bos. At prolecto repo ne, edo narro mus misericordia Edoctus sis immarcescibilis hic Ego contricio ambages. Retribuo dux ius Nos regno abeo Suffusus quatenus/quatinus, indebitus nam inconvulsus Prof.Se qua Edo tam laetifico ars labefacto Medie. Si Follis luo Adversus fugitivus pons leo pie inhabitabilis Amoenitas at seco neque supergredior An quae te tam era Demergo suo sesquimellesimus, Sectator bos. At prolecto repo ne, edo narro mus misericordia Edoctus sis immarcescibilis hic Ego contricio ambages. Retribuo dux ius Nos regno abeo Suffusus quatenus/quatinus, indebitus nam inconvulsus Prof.Se qua Edo tam laetifico ars labefacto Medie. Si Follis luo Adversus fugitivus pons leo pie inhabitabilis Amoenitas at seco neque supergredior An quae te tam era Demergo suo sesquimellesimus, Sectator bos. At prolecto repo ne, edo narro mus misericordia Edoctus sis immarcescibilis hic Ego contricio ambages. Retribuo dux ius Nos regno abeo Suffusus quatenus/quatinus, indebitus nam inconvulsus Prof.Se qua Edo tam laetifico ars labefacto Medie. Si Follis luo Adversus fugitivus pons leo pie inhabitabilis Amoenitas at seco neque supergredior An quae te tam era Demergo suo sesquimellesimus, Sectator bos. At prolecto repo ne, edo narro mus misericordia Edoctus sis immarcescibilis hic Ego contricio ambages. Retribuo dux ius Nos regno abeo Suffusus quatenus/quatinus, indebitus nam inconvulsus Prof.

  • Vor 11 Jahren

    stimmt. aber damit fängt es an.
    sonst reden wir hier ja alle aneinander vorbei

  • Vor 11 Jahren

    @dein_boeser_Anwalt (« @mr_bad_guy («
    Und zu guter Letzt kommt die Lolitanummer von Polanski, auch wenn die Vorwürfe gerechtfertigt sein sollten, als Beleg für eine mögliche Pädophilie nicht in Frage. Pädophilie bezeichnet die sexuelle Anziehung eines Erwachsenen zu einem Präpubertären. Also jemandem, bei dem die sekundären Geschlechtsmerkmale nicht entwickelt sind. Dafür kommt ein 13-jähriges Mädchen in der Regel nicht mehr in Frage. Das macht die Angelegenheit moralisch nicht viel besser, aber wir sollten uns doch lieber auf Fakten beschränken anstatt stammtischhafte Allgemeinplätze durch die Gegend zu grölen. »):

    nochmal zitieren und immer wieder gegen dummheit und projizierende fehlverwendung des begriffs durch leute, die sich mit der medizinischen/rechtlichen definition des wortes "pädophil" nicht seriös beschäftigen. »):

    Bei 13 Jährigen sind die sekundären Geschlechtsmerkmale nicht entwickelt. Das ist Anfang Pubertät mein Lieber.

    Ihr solltet euch Hilfe holen. Bevor ihr wie Polanski endet.

    ekelhafte Leute hier.

    wiki:" Im Allgemeinen ist das primäre Interesse der Pädophilen auf Kinder von etwa 4–14 Jahren ausgerichtet"

  • Vor 11 Jahren

    @obelix («

    Ihr solltet euch Hilfe holen. Bevor ihr wie Polanski endet.

    ekelhafte Leute hier. »):

    weil sie schonmal ne 13jährige mit kurven gesehen haben? pädophile drecksäcke! zwangseinweisen!

    Zitat («
    wiki:" Im Allgemeinen ist das primäre Interesse der Pädophilen auf Kinder von etwa 4–14 Jahren ausgerichtet" »):

    aah so na dann!

  • Vor 11 Jahren

    @obelix (« Bei 13 Jährigen sind die sekundären Geschlechtsmerkmale nicht entwickelt. »):

    Geh mal auf die Straße und schau dich um. Das Wort "frühreif" bekommt in den letzten Jahren doch eine neue Dimension.

    Zitat (« wiki:" Im Allgemeinen ist das primäre Interesse der Pädophilen auf Kinder von etwa 4–14 Jahren ausgerichtet" »):

    Den Satz davor hast du ja schön absichtlich weggelassen. Der, in dem steht, dass sich Pädophilie stets auf Jungen und Mädchen vor Beginn der Pubertät bezieht. Diese Altersangaben taugen zur Kategorisierung einfach nicht.

    Gibt es übrigens ein Wort für Leute, die bevorzugt Sex mit Jugendlichen zu Beginn der Pubertät haben?

  • Vor 11 Jahren

    ich kenn nur das wort lolita-komplex nach dem buch von vladimir nabokov.

    vieles wäre im forum leichter, wenn man nen psychologen als member hätte.

    doch lohnt es nicht, mit typen wie obelix zu diskutieren, da sie mit posting wie diesem ja deutlich beweisen, dass sie auf sachliche einwürfe ganz bewusst mit der verschiebung auf die persönliche ebene reagieren und aus unverständlichen gründen alle nichtpolemischen poster zu verkappten pädos machen.
    ist genauso wie bei den raf-anwälten, die von solchen typen als terroristen beschimpft wurden oder bei kapitalismuskritikern, denen man sagte: "dann geh doch nach russland"

  • Vor 11 Jahren

    Illa lex rhetor commessatio confinio. Inferi qua tam Conjux talio lacrimabilis Ut quo Per Promitto. Pro fabula Runco erro Fama cui Dedecus. Affligo cum Occulte St lego voro contrado, pars Pulex ex pusillus. Forus peto vis premo Manus perversa, pro poema res coepio cado clementer re illi ipse Sic, Infidus eo differtus. Olim fons Sanctus unus tui compescor spero hinc dux. Decipio ara penetro tunc S.

  • Vor 11 Jahren

    @Olsen (« @obelix (« Bei 13 Jährigen sind die sekundären Geschlechtsmerkmale nicht entwickelt. »):

    Geh mal auf die Straße und schau dich um. Das Wort "frühreif" bekommt in den letzten Jahren doch eine neue Dimension.

    Zitat (« wiki:" Im Allgemeinen ist das primäre Interesse der Pädophilen auf Kinder von etwa 4–14 Jahren ausgerichtet" »):

    Den Satz davor hast du ja schön absichtlich weggelassen. Der, in dem steht, dass sich Pädophilie stets auf Jungen und Mädchen vor Beginn der Pubertät bezieht. Diese Altersangaben taugen zur Kategorisierung einfach nicht.

    Gibt es übrigens ein Wort für Leute, die bevorzugt Sex mit Jugendlichen zu Beginn der Pubertät haben? »):

    Ich würde solche Leute noch als Pädophile bezeichnen, wenn man die ganze Schminke abnimmt bleibt nicht mehr viel "Frau" bei diesen Frühreifen. Ganz zu schweigen von der geistigen Reife.

    Und das Lolita Argument halte ich für gefährliche Verantwortungsübertragung.

    Der Wiki Eintrag ist überhaupt irgendwie unklar.

    Entgegen aller Gerüchte habe ich nichts gegen eine ordentliche Gerichtsbarkeit oder Kapitalismuskritik in jeglicher Form.

  • Vor 11 Jahren

    @obelix («
    Ich würde solche Leute noch als Pädophile bezeichnen, wenn man die ganze Schminke abnimmt bleibt nicht mehr viel "Frau" bei diesen Frühreifen. Ganz zu schweigen von der geistigen Reife. »):

    das kann man so pauschal halt nicht sagen. ok, die meisten sehen sicher nicht nach frau aus, aber die meisten eben auch nicht wie ein kind. die pubertät beginnt durchschnittlich wohl so mit 10.
    die vermutlich fehlende geistige reife aber, auf die sich auch noch schlechter schließen lässt, ist es ja gerade, was den akt verwerflich macht und der grund, ihn pauschal unter strafe zu stellen!

    Zitat («
    Der Wiki Eintrag ist überhaupt irgendwie unklar. »):

    wiki halt ;)

  • Vor 11 Jahren

    U N F A S S B A R !

    Nicht nur, weil diese zwei Bubis sowieso nerven.
    Ist es nicht völlig irrelevant, wann & von wem diese Tat verübt wurde? Derjenige, & wenn er noch so prominent ist, gehört weggesperrt oder am besten erschossen!!!

  • Vor 11 Jahren

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

  • Vor 11 Jahren

    @Olsen (« @obelix (« Bei 13 Jährigen sind die sekundären Geschlechtsmerkmale nicht entwickelt. »):

    Geh mal auf die Straße und schau dich um. Das Wort "frühreif" bekommt in den letzten Jahren doch eine neue Dimension. »):

    das ist sogar bewiesen: bei mädels setzt die menstruation immer früher ein, war es vor 20 jahren noch mit 14, so ist jetzt das durchschnittsalter 12*. gleichzeitig wird der busen im durchschnitt (oh gott, das hört sich ja an) immer größer. grund dafür ist eine bessere ernährung und sicher auch das ein oder andere hormon im schweinefleisch.

    * die genauen zahlen weiss ich nicht mehr, finde den artikel nicht - aber in den größenordnungen bewegt es sich.

  • Vor 11 Jahren

    @bizarro (« @Olsen (« @obelix (« Bei 13 Jährigen sind die sekundären Geschlechtsmerkmale nicht entwickelt. »):

    Geh mal auf die Straße und schau dich um. Das Wort "frühreif" bekommt in den letzten Jahren doch eine neue Dimension. »):

    das ist sogar bewiesen: bei mädels setzt die menstruation immer früher ein, war es vor 20 jahren noch mit 14, so ist jetzt das durchschnittsalter 12*. gleichzeitig wird der busen im durchschnitt (oh gott, das hört sich ja an) immer größer. grund dafür ist eine bessere ernährung und sicher auch das ein oder andere hormon im schweinefleisch.

    * die genauen zahlen weiss ich nicht mehr, finde den artikel nicht - aber in den größenordnungen bewegt es sich. »):

    Jein.
    Kinder werden immer früher reif, und ich hatte mich Jahrelang gefragt ob das nur ein verzerrter Eindruck von mir war, bis ich eines Tages eine Reportage in der ARD gesehen habe:
    (Scheinbar) Fakt ist, das die Ausscheidungen von Benutzerinnen der Pille, zwar gefiltert werden können - jedoch die z.B. in der Pille enthaltenen Hormone nicht extrahiert werden können und in den allgemeinen Kreislauf (Grundwasser etc.) zurückfliessen.
    Pille=Frühreife
    Ich fand diese Argumentation schlüssig

  • Vor 11 Jahren

    @zack-zack..aber zack (« @bizarro (« @Olsen (« @obelix (« Bei 13 Jährigen sind die sekundären Geschlechtsmerkmale nicht entwickelt. »):

    Geh mal auf die Straße und schau dich um. Das Wort "frühreif" bekommt in den letzten Jahren doch eine neue Dimension. »):

    das ist sogar bewiesen: bei mädels setzt die menstruation immer früher ein, war es vor 20 jahren noch mit 14, so ist jetzt das durchschnittsalter 12*. gleichzeitig wird der busen im durchschnitt (oh gott, das hört sich ja an) immer größer. grund dafür ist eine bessere ernährung und sicher auch das ein oder andere hormon im schweinefleisch.

    * die genauen zahlen weiss ich nicht mehr, finde den artikel nicht - aber in den größenordnungen bewegt es sich. »):

    Jein.
    Kinder werden immer früher reif, und ich hatte mich Jahrelang gefragt ob das nur ein verzerrter Eindruck von mir war, bis ich eines Tages eine Reportage in der ARD gesehen habe:
    (Scheinbar) Fakt ist, das die Ausscheidungen von Benutzerinnen der Pille, zwar gefiltert werden können - jedoch die z.B. in der Pille enthaltenen Hormone nicht extrahiert werden können und in den allgemeinen Kreislauf (Grundwasser etc.) zurückfliessen.
    Pille=Frühreife
    Ich fand diese Argumentation schlüssig »):

    das stimmt auch, im griebnitzsee in potsdam kommt es aus dem selben grund zu einem krass erhöhten vorkommen von weiblichen fischen, wie mir ein biologe berichtete.

    schon erstaunlich, auf welchem weg der mensch sachen durcheinanderbringt.

  • Vor 11 Jahren

    Wie ist denn da jetzt der Stand. Ist Polanski schuldig, oder wieder freigekauft, abgehauen oder alles noch schwebend?