Sie scheffeln Kohle wie Meister Dagobert in Entenhausen. Das Veranstaltungsgeschäft boomt, die Einnahmen fließen reichlich, und auch die Zahl der Star-DJs vervielfachte sich in den letzten Jahren. Am vergangenen Mittwoch krönte die Forbes-Liste einen neuen Topverdiener unter ihnen. Wer Tiesto von …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    @Soulburn und Morpho
    Genrefremde Putzfrauen bitte in den Chatpool hm? Danke.

  • Vor 8 Jahren

    @soulburn beruhig dich mal hanswurst ... auch du bist nur ein männlein im schatten des lautusers

  • Vor 8 Jahren

    @garret label nr.1 ist immer noch die arbeitsstelle deiner mutter

  • Vor 8 Jahren

    flach timo, ganz flach wie die oberweite deiner hebamme
    sieh es ein: gegen egj ist kein kraut gewachsen. nichtmal das das du konsumierst und so einen unfug schreibst

  • Vor 8 Jahren

    @godmoded (« @soulburn beruhig dich mal hanswurst ... auch du bist nur ein männlein im schatten des lautusers »):

    Welch alleinstellende Erkenntnis, das ist hier praktisch jeder... Warum das so ist und wieviel davon ernst gemeint ist, verstehe ich auch nicht immer, scheinbar jedoch besser als du, wie der durchschnittliche, leidgeprüfte laut.de-Langzeituser deinem Kommentar unschwer entnehmen kann.
    Betrachtet man deine Aktivitäten in diversen HipHop-Threads, kann man schnell den Eindruck gewinnen, dass du eh nicht gekommen bist, um Freunde zu gewinnen oder dich gepflegt über Musik zu unterhalten. Auf Züge aufzuspringen, deren Haltestellen man nur vom Hörensagen kennt, ist sicher eine von vielen Möglichkeiten, um deinen offensichtlichen Hauptanliegen auf dieser Seite auch weiterhin gerecht zu werden. Einer musste ja -bewusst oder unbewusst- mal in diese ach so tiefen Fußstapfen treten.
    Ich finde du hast dich in der kurzen Zeit deiner Anwesenheit wirklich respektabel für die dauerhafte Nachfolge des Vielzitierten angeboten und ich wünsche dir auch weiterhin so viel Erfolg wie bisher auf diesem Weg!

  • Vor 8 Jahren

    es gibt hier also tatsächlich noch jemanden der ernsthaft zugibt im schatten des lautusers zu stehen? hätte ich jetzt nicht erwartet... sonst wird das doch immer vehement verteidigt und lauti nur als ein total behinderter und bedeutungsloser forum-spasti abgetan... wie kommst also jetzt gerade du als wahrlich einziger zu diesem nahezu erschreckendem geständnis dass lauti hier der king ist und jeden locker wegsteckt? denn wenn du meinst dass praktisch jeder hier von ihm in den schatten gestellt wird dann ist das ja wohl deine ansicht... aber zu diesem ergebnis bin ich zumindest bei dem was die leute hier immer diesbezüglich darstellen eher nicht gekommen ganz im gegenteil... deswegen war mein kommentar wie so einiges was ich schreibe natürlich rein provokant und sarkastisch gemeint weil ich eben aufgrund deiner anfänglichen beleidigung gegen ihn ziemlich sicher davon ausgegangen bin dass du auch einer von jenen abgefuckten scheißhaufen bist die sich für was besseres halten... aber diese vermutung hat sich ja jetzt glücklicherweise nicht bestätigt durch deine schätzbare ehrlichkeit... und nebenbei wollte ich nur interessehalber einfach mal wissen ob du auch davon ausgehst ich wäre der lautuser sowie deine verblendeten kollegen sodhahn, garret und craze... und nein ich bin hier selbstverständlich nicht um freunde zu finden weil das hier ist schließlich nur ein verblödetes internet-forum und nicht das wahre leben...

  • Vor 8 Jahren

    @garri was stört es mich wenn du meine hebamme beleidigst?
    natürlich ist gegen egj schon kraut gewachsen und zwar der gesamte rest von rap-deutschland der egj mühelos in den schatten stellt mein bester... sogar max herre und cro und allen voran fanta 4... erfolg ist ja bekanntermaßen sowieso nicht immer das gelbe vom ei garret diese weisheit hat sich leider nicht nur bei egj über viele jahre hinweg immer wieder ganz klar bestätigt... solltest du eigentlich langsam mal mitbekommen haben

  • Vor 8 Jahren

    Godmoded, Du bist wirklich ein behämmerter Knilch. Wieso lässt Du Dich auf Diskussionen mit dem Fake-G aus Augsburg ein? Er steht auf schwerst minderjährige Bitches und feiert grundsätzlich den letzten Dreck. Es ist ein weiteres Indiz dafür, dass Du niemand Anderes, als der schwerbehinderte Timo bist, sieh das ein! Und jetzt ab in den Chat, wallah!

  • Vor 8 Jahren

    chat funzt bei mir nicht du psycho-bitch... außerdem was soll ich denn bitte da mit euch homos? ich hab sicher keine lust auf ne virtuelle gangbang-party unter männern mit euch milchgesichtern und timo als hauptattraktion

  • Vor 8 Jahren

    War das Weed schlecht Timo, oder wieso drehst Du jetzt so hohl?

  • Vor 8 Jahren

    also wen haben wir denn da alles?
    einen beleibten aushilfsinder, der nur allzugern sexuelle fantasien gegenüber nachhilfelehrerinnen publik macht und einen kleinwüchsigen, schizophrenen kiffer aus der eifel

  • Vor 8 Jahren

    und einen analpenetrierten hodenlosen faschings-gangster vom schwuchtelstrich mit öliger gummikarpfen-frisur und aufpoliertem fake-bling-kettchen aus der blechtonne der sich in dauerschleife in die hosen scheißt und zu seiner freizeit als modrig stinkendes kellerkind im durchlöcherten bob der baumeister-nachthemd am billig-smartphone tippend in internet-foren mit fremdgenerierter unbezahlter egj-promo rumfroscht und dabei knallhart dem system zum opfer fällt um von völlig harmlosen lautuser-klonen gnadenlos zerfleischt zu werden und noch zu guter letzt einem gleichgesinnten cocktail-würstchen lutschenden pimmelgesicht wie sodhahn an seinem spermaverseuchten primatenarsch klebt... feinstes popcorn-kino

  • Vor 8 Jahren

    das wort schizophrenie solltest du übrigens erst mal googeln bevor du es verwendest weil es bedeutet nämlich nicht wirklich das als was es in der öffentlichkeit zumeist dargestellt wird und für was es die allerletzten hinterbänkler dann auch immer gerne halten wollen aufgrund ihres nichtwissens

  • Vor 8 Jahren

    @Garret (« also wen haben wir denn da alles?
    einen beleibten aushilfsinder, der nur allzugern sexuelle fantasien gegenüber nachhilfelehrerinnen publik macht und einen kleinwüchsigen, schizophrenen kiffer aus der eifel »):

    Nachhilfelehrerinnen sind eine durchaus verständliche sexuelle Phantasie - ganz im Gegensatz zu den Olivenölschwänzen Deiner Wack-Rapper von denen Du ständig träumst, Du Opfer.
    godi
    Schöne Beschreibung, genauso sieht es aus! :) Sodi allerdings ist dope as fuck, wirste auch noch merken, gib Dir mal Mühe seine Ebenen zu verstehen. Außerdem musst du ein altbekannter User sein, so schnell kannst Du Dir diese ganzen Insider gar nicht angelesen haben, whut! Aber ganz amüsant ;)

  • Vor 8 Jahren

    @godmoded (« und einen analpenetrierten hodenlosen faschings-gangster vom schwuchtelstrich mit öliger gummikarpfen-frisur und aufpoliertem fake-bling-kettchen aus der blechtonne der sich in dauerschleife in die hosen scheißt und zu seiner freizeit als modrig stinkendes kellerkind im durchlöcherten bob der baumeister-nachthemd am billig-smartphone tippend in internet-foren mit fremdgenerierter unbezahlter egj-promo rumfroscht und dabei knallhart dem system zum opfer fällt um von völlig harmlosen lautuser-klonen gnadenlos zerfleischt zu werden und noch zu guter letzt einem gleichgesinnten cocktail-würstchen lutschenden pimmelgesicht wie sodhahn an seinem spermaverseuchten primatenarsch klebt... feinstes popcorn-kino »):

    Was ein Satz...einfach nur geil! :lol:

  • Vor 8 Jahren

    Trifft aber auf Garry schon ziemlich gut zu: Analpenetriert, Fasching, Schwuchtelstrich, scheiss Frisur, Fake Bling. Alles Dinge, die Garry ziemlich gut beschreiben. Das gibt einen Lob für den lauti-Klon! :)

  • Vor 8 Jahren

    @godmoded (« das wort schizophrenie solltest du übrigens erst mal googeln bevor du es verwendest weil es bedeutet nämlich nicht wirklich das als was es in der öffentlichkeit zumeist dargestellt wird und für was es die allerletzten hinterbänkler dann auch immer gerne halten wollen aufgrund ihres nichtwissens »):

    Da muss ich zustimmen. "Dissoziativ" wäre angebrachter.

  • Vor 8 Jahren

    dreifachpost vom lautuser!
    :D
    das beweist dass ich ihn ziemlich getroffen habe, aber wer will schon als zwergenhafter dauerbreiti abgestempelt werden. seine kochkünste sind ebenso belanglos wie sein musikgeschmack. er und sein klon bieten viel text, keinen inhalt, keine ahnung. aufwärmen von den immergleichen sätzen ohne wahrheitsgehalt.
    lautusers zeit ist einfach vorbei, er hatte seine momente aber er befindet sich seit langem auf dem absteigenden ast. er wollte von allem etwas wissen doch scheiterte am großen ganzen, der persönlichkeit.
    nun wirft er nur noch mit miefenden brocken der belanglosigkeit um sich, versucht ein letztes aufbäumen in beleidigungen und wirkt wie ein alternder, den drogen verfallender filmstar den niemand mehr sehen will und der von alten zeiten träumt
    sein neid gegenüber bushido und mir steigert sich weiterhin. ihm fehlt das profil, der wille und letztlich auch die männlichkeit
    vielleicht sind nicht alle leute aus der eifel so, aber er hat nunmal internet.
    mit baggy bekleidete, spargelkochende hausmänner, die herre hören und den ganzen tag im internet fake-profile anlegen sind out
    sein neuester klon nur noch ein letzter versuch an alte taten anzuknüpfen aber vorhersehbar, langweilig und schlicht zu wenig um noch mithalten zu können

  • Vor 8 Jahren

    lautuser gibt nun schon 2 klone zu obwohl er doch einst meinte, mit dem ganzen nichts zu tun zu haben
    aber es war von anfang an klar
    mit dem gayret klon hatte er jedoch nichts zu tun, da dieser bereits frühzeitig durch mich als craze enttarnt wurde
    kaum schweigen seine anderen klone, ist er mit dem aktuellen überall unterwegs
    das zeitversetzte schreiben mit sich selbst ist geschickt gewählt, da es sonst den eindruck erwecken würde, er würde sich einfach schnell an- und abmelden um die beiträge zu senden
    sein sporadisches auftreten mit dem offiziellen profil ist auch nur ein weiteres täuschungsmanöver, da er den leuten damit zeigen will dass er nicht mehr laut-süchtig ist und nur ab und an mal reinschaut
    dabei ist er stets durch klone präsent und kann so seine sucht ausleben
    mich kann man nicht täuschen. der lautuser ist aktiv wie eh und je, jedoch wie bereits erwähnt nur noch ein schatten seiner selbst und ein fall für die altkleidersammlung wie seine fruit of the loom pullover

  • Vor 8 Jahren

    Ich habe mit sämtlicher Klonerei nix zu tun, das ist mir zu dumm. Timo hat schon zwei Klone zugegeben, weitere Offenbarungen werden sicher folgen...er ist der Jan Ullrich von laut.de