Seit 1994 thematisieren die Black Metaller von Eisregen Horror-Szenarien. In ihren Lyrics finden sich vor allem Tod, Massaker, Krankheit und Fäulnis wieder. Damit sorgt die Band seit geraumer Zeit für blankes Entsetzen. Oftmals stufen Kritiker ihre Texte als "grausam, menschenverachtend, frauenfeindlich, …

Zurück zur News
  • Vor 14 Jahren

    ich wär ja alt genug, leider kratzt mich Eisregen nicht die Bohne...

  • Vor 14 Jahren

    Oh, Mann! Das ist doch echt total krank. Alle wundern sich warum die Menschheit langsam verblödet, bitte schön, hier ist der Grund: Bands wie Eisregen. Solche kranken und teilweise ekelerregenden Texte hab ich selten gehört. Aber ob es wirklich etwas bringt solche Alben zu verbieten ist natürlich fraglich. Wenn man die CD haben will, kommt man da auch irgendwie ran, is genau wie mit den Rauchen :) Na ja, ich mit meinen (fast) 15 Jährchen hab an beiden Sachen kein Interesse.

  • Vor 14 Jahren

    Tja, aber so funktioniert Jugendschutz nun mal nicht. Sonst könnte ich auch die Altersgrenze für Alkohol aufheben und harte Drogen freigeben. "Wer sowas spritzt weiss was er tut"

    Weint nicht, Indizierung wertet auf. Siehe "Die DÄ Ärzte"

    Ich bin auch der Meinung man sollte Indizierung und Zensierung nicht in einen Topf werfen, letzteres assoziiere ich mit Schwärzungen und "Pieps" über dem Masserfagger. Würde unser Staat dies praktizieren, das fände ich in der Tat katastrophal.

  • Vor 14 Jahren

    @Vielfrass (« Tja, aber so funktioniert Jugendschutz nun mal nicht. Sonst könnte ich auch die Altersgrenze für Alkohol aufheben und harte Drogen freigeben. "Wer sowas spritzt weiss was er tut"

    Weint nicht, Indizierung wertet auf. Siehe "Die DÄ Ärzte"

    Ich bin auch der Meinung man sollte Indizierung und Zensierung nicht in einen Topf werfen, letzteres assoziiere ich mit Schwärzungen und "Pieps" über dem Masserfagger. Würde unser Staat dies praktizieren, das fände ich in der Tat katastrophal. »):

    Das was bei uns Indizierung genannt wird ist eine Form von Zensur, Punkt.

  • Vor 14 Jahren

    och menno, dann kann ich mir des ja schonwieder noch selber kaufen :cry:

  • Vor 14 Jahren

    jaja und wegen cs lauf ich morgen amok... :ill:

  • Vor 14 Jahren

    Immer auf die Juden(dlichen)!

  • Vor 14 Jahren

    @Hil (« Oh, Mann! Das ist doch echt total krank. Alle wundern sich warum die Menschheit langsam verblödet, bitte schön, hier ist der Grund: Bands wie Eisregen. Solche kranken und teilweise ekelerregenden Texte hab ich selten gehört. Aber ob es wirklich etwas bringt solche Alben zu verbieten ist natürlich fraglich. Wenn man die CD haben will, kommt man da auch irgendwie ran, is genau wie mit den Rauchen :) Na ja, ich mit meinen (fast) 15 Jährchen hab an beiden Sachen kein Interesse. »):

    zwingt dich jemand zu rauchen, oder eisregen zu hören?

  • Vor 14 Jahren

    was soll das denn? index? bitte?!? hab das früher auch gehört aber muss man das gleich auf den index ziehen? lasst die kids lieber aggro berlin hören! da sind mir die texte fraglicher.

  • Vor 14 Jahren

    @BzR (« Das was bei uns Indizierung genannt wird ist eine Form von Zensur, Punkt. »):

    "Punkt" - das fordert einfach heraus, sorry. DEINE MEINUNG!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Zensur_(Infor…)

    Zensur ist ein durch staatliche oder private Institutionen eingesetztes Verfahren zur Überwachung und Kontrolle von Äußerungen mit dem Ziel, unerwünschte Äußerungsinhalte zu verändern oder zu verhindern und dadurch das gesellschaftliche Geistesleben vor allem in politischer, sittlicher und religiöser Hinsicht zu beeinflussen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Indizierung

    In Deutschland versteht man unter Indizierung (= amtlicher Sprachgebrauch, daneben auch: Aufnahme in die Liste der jugendgefährdenden Medien) die Einschränkung von Abgabe und Verbreitung bestimmter als jugendgefährdend eingestufter Medien. Umgangssprachlich, aber nicht amtlich wird die Liste jugendgefährdender Medien als Rote oder Schwarze Liste bezeichnet.

    Nicht das gleiche. Nein nein nein. Punkt Komma Strich.

  • Vor 14 Jahren

    Das Problem ist nicht, dass die Platte nur für 18 jährige zugänglich ist, diese ghruppe macht ohnehin die meisten Käufer aus. Aber das die platte jetzt nicht mehr beworben werden darf, und zudem die stücke nicht live gespielt werden dürfen, ist für die Band doch reichlich schlecht. Es gibt 5/6 alben (weiss ich jetztnicht genau), aber live material für keine Stunde. Oder man müsste das konzert ab 18 machen, dass ist aber glaub ich nicht so einfach, wegen auflagen und Garantie, das, dass auch eingehalten wird. Und wenn die Scheibe nicht im Laden steht, fällt die laufkundschaft weg, sehr schlecht für die Band. Und dadurch das die Informationsquellen zensiert werden, wird dem über 18 Jährigen Fan, der ja nicht dadurch beeinträchtig werden soll, unter umständen, vorenthalten diese Platte zu entdecken. so viel zu guter Publicity. ich glaube die Band freut sich nicht sonderlich drüber.

  • Vor 14 Jahren

    ich finde es etwas übertrieben ein eisregen album zu indizieren. wie schon der sänger andeutete - der mensch ist nun mal zum großteil ein monster, das zwar auf sich selbst, aber auf andere meistens nicht so viel rücksicht nimmt und daher finde ich die eisregen texte nur sehr berechtigt.

    Aber wie schon gesagt eine indizierung hilft nun mal nicht so viel, wer das album haben will der bekommts auch.
    Und wie VladVorag schon gemeint hat, für die Band ist es auch nicht sonderlich fördernd.

  • Vor 13 Jahren

    Also von mir aus kann dieser ganze metaldreck verboten werden.So ne scheiße hörn sich nur verzweifelte Alkoholiker an.Also wer brauchts?? Keiner--richtig!!! ich bin zwar tolerant und respektiere andere wie zB schwule un all so nen scheiß aba bei metal hörts echt auf!!!!!!!!HipHop 4evaaa!!! R.Kelly and Lil Wayne die ungekrönten Könige des Biz...

  • Vor 13 Jahren

    @KingKelly (« Also von mir aus kann dieser ganze metaldreck verboten werden.So ne scheiße hörn sich nur verzweifelte Alkoholiker an.Also wer brauchts?? Keiner--richtig!!! ich bin zwar tolerant und respektiere andere wie zB schwule un all so nen scheiß aba bei metal hörts echt auf!!!!!!!!HipHop 4evaaa!!! R.Kelly and Lil Wayne die ungekrönten Könige des Biz... »):

    Ich höre weder Hip Hop noch Metal, würd dir aber trotzdem tierisch gern gewaltig eins auf die Fresse geben. :)

  • Vor 13 Jahren

    @.ashitaka (« @KingKelly (« Also von mir aus kann dieser ganze metaldreck verboten werden.So ne scheiße hörn sich nur verzweifelte Alkoholiker an.Also wer brauchts?? Keiner--richtig!!! ich bin zwar tolerant und respektiere andere wie zB schwule un all so nen scheiß aba bei metal hörts echt auf!!!!!!!!HipHop 4evaaa!!! R.Kelly and Lil Wayne die ungekrönten Könige des Biz... »):

    Ich höre weder Hip Hop noch Metal, würd dir aber trotzdem tierisch gern gewaltig eins auf die Fresse geben. :) »):

    word.

  • Vor 13 Jahren

    oke du würdest mir gern eins in die Fresse geben?? tja da sieht ma das du nicht grad der hellste Kopf dieser Erde bist. Ich bins zwar auch nicht aber das tut nichts zur Sache. gewalt ist im endeffekt nämlich keine lösung(vorerst scho aba wenn dann bullen und staatsanwälte sich mit einmischen ist der Triumph den man kurz genießen konnte scho wieder vorbei) aba ashitaka glaub mir mit gewalt kommst du bei mir nicht weit. So oft wie ich mich schon in meinem leben geschlägert hab ist scho net mehr schön. aba ich hab mich geändert un geh net mehr auf irgendwelche heavy metal konzerte nur um mich zu schlagen....die zeiten sind vorbei..... ich würde dir meine recht backe hinhalten dann kannst du schlagen aba mit dem Echo wärst du nicht froh...glaub mir junge überleg dir nächstes mal wenn du jemanden schläge androhst wem du sie androhst weil sonst wirst du gejagt junge!!!!!!!

  • Vor 13 Jahren

    grandios! :D :D :D :hoho: :D :D :D

    [i:3a19f0ff09][size=7:3a19f0ff09]finde den Fehler[/i:3a19f0ff09][/size:3a19f0ff09]

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« Jeder der Eisregen hört, der kann damit umgehen. Leute, die Probleme mit sich selbst und ihrer Umwelt haben, hören andere Musik. »):

    was du alles weißt... :uiui: