Auf einer Kreuzfahrt der AIDA-Cruises von Hamburg nach New York wird eine Person vermisst. Dem Pressesprecher der Reederei zufolge handelt es sich dabei um Daniel Küblböck. Die Reederei nimmt an, dass der ehemalige DSDS-Teilnehmer ca. 185 Kilometer vor St. John/Neufundland selbst ins Wasser gesprungen …

Zurück zur News