Wenn am 13. Februar 16 Künstler aus 16 Bundesländern zum Bundesvision Song Contest in Potsdam antreten, muss sich zumindest ein Kandidat auf die Lippen beißen, um die Contenance zu wahren: Olli Schulz geht mit seinen Song "Mach Den Bibo" für Hamburg an den Start. Pikant: Das Herrchen von Hund Marie …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    Mit welchem Track tritt Peter Fox denn an?

  • Vor 12 Jahren

    @Wolfgang Wurm (« @Sancho (« Who the fuck is Olli Schulz? »):

    berechtigte frage.
    kennt den jemand?
    macht der was besonderes? »):

    Ja wenn er zu seinem Wort steht bald seinen eigenen Urin trinken. :D

  • Vor 12 Jahren

    Peter Fox wird gewinnen, weil er im Moment sowas ist wie Herbert Grönemeyer in Sachen Beliebtheit. Man muss sich ja auch immer vor Augen halten, dass wir hier vom Raab-Publikum reden, die haben's ja nicht so mit Experimenten.

    Insgesamt ist das aber ein gutes Line-up, kann man sich direkt angucken. Das Flowin Immo noch was macht, ist zum Beispiel komplett an mir vorübergezogen, aber ich find's geil.

    Olli Schulz ist okay, aber halt Plan B, ursprünglich waren doch Deichkind angesagt, wär sicher auch sehr spaßig gewesen.

    Wen ich ja garnicht leiden kann ist Pascal Finkenauer. Der versaut einem jeden Song von Fettes Brot.

  • Vor 12 Jahren

    Au Weia! Was hat Olli denn da geraucht? Dass er bei Raab auftritt soll mir egal sein, aber diese Affennummer ist echt mal schlecht - hoffentlich besinnt er sich für den Rest des Albums. Hab langsam das Gefühl, dass er seit dem sehr guten, aber ja eher ernsten Bumerang-Album sein Gefühl für guten, kauzigen Humor verloren hat...

  • Vor 12 Jahren

    @Sancho (« @Wolfgang Wurm (« @Sancho (« Who the fuck is Olli Schulz? »):

    berechtigte frage.
    kennt den jemand?
    macht der was besonderes? »):

    Ja wenn er zu seinem Wort steht bald seinen eigenen Urin trinken. :D »):

    das wäre wenigstens "real"!
    wer a sagt muss auch b machen.
    wohl bekomms!!!

  • Vor 12 Jahren

    @Texas CrieZ (« Hessen hat sich da ja den absoluten Top-Act geholt. :lol:

    NRW hat eigentlich eine ganz ordentliche Band, aber die haben ein wirklich verkacktes Lied am Start. Naja, auch nicht schlimm.

    Letztes Jahr hat Subway To Sally gewonnen. Seitdem ist dieser Contest für mich gestorben. »):

    STS sind doch ganz in Ordnung.

  • Vor 12 Jahren

    Erstaunlich gute Auswahl dieses Jahr, das war nicht immer so. Tippe auch auf Peter Fox, Schwarz zu blau ist ganz okay (nicht ein Hammer wie Alles Neu, ist ja etwas abgedroschen über das dreckige Berlin zu singen). Hat natürlich den Bekanntheitsbonus. Polarkreis können live ganz ordentlich sein, die sehe ich dahinter (natürlich auch vor allem wegen der Bekanntheit).
    Mehr wünschen würde ich es den Fotos oder Finkenauer. Aber dabeisein ist da sowieso alles, wer da antritt muss schon ordentlich schlecht sein, wenn die Verkaufszahlen nicht hochgehen.
    Und Olli Schulz: Ich freu mich, dass er dabei ist, auch wenn das ganz sicher nicht sein Ding sein wird. Wenn ich's schau ruf ich aber für ihn an ;). Wer ihn nicht kennt und genug Selbstbewusstsein und Humor hat nicht mit runtergezogenen Mundwinkeln und verschränkten Armen sich auf was neues einzulassen (und auch mal einen bekloppten Tanz mitmacht :) ) sollte ihn sich lieber live geben. Es lohnt sich! Ich würde kein Schulz-Konzert für ein Fox-Konzert tauschen wollen.

  • Vor 12 Jahren

    schwarz zu blau is doch ganz okay.. spaßiges storytelling,was will man mehr?

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« @Sebo85 (« Der Song ist wohl einer seiner schlechtesten, aber er hat auch auf Tour mehrfach erzählt warum er ihn gemacht hat ;) »):

    warum denn? »):

    Er sieht nicht ein, dass immer nur Vollidioten Ballermann Hits haben. Er meinte: "Wieso sollte nicht auch mal ein Mensch, der wenigstens mittlere Reife besitzt so einen Song machen"

    "Jeder hat doch mit Sicherheit so einen Typen in der Familie, der ein richtiger Vollproll ist." Dem soll man von dem Lied erzählen ;)

    Nunja, muss man sich von Olli auf Tour erzählen lassen, dann kommt es auch richtig rüber :)

    Zum Album:
    Er hat es ja im Dezember komplett Live gespielt, mit Home of the Lame (welche sehr sehr stark waren), es hat mir äußerst gut gefallen, allerdings mit weniger Humor, sowweit ich das in Erinnerung habe.
    Auf Platte mag ich ihn aber nicht so, es wirkt oft zu glattgebügelt.

  • Vor 12 Jahren

    keine vollprolls in meiner familie. muss ein berliner phänomen sein.

  • Vor 12 Jahren

    Mach den Bibo.
    Mach das Ufo.
    Mach den Grobi.
    Mach uh-uh.

  • Vor 12 Jahren

    peter fox tritt an .... bei dem löwen, können die anderen affen sich in den bäumen verstecken....

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« @Sebo85 (« Er sieht nicht ein, dass immer nur Vollidioten Ballermann Hits haben. Er meinte: "Wieso sollte nicht auch mal ein Mensch, der wenigstens mittlere Reife besitzt so einen Song machen"

    "Jeder hat doch mit Sicherheit so einen Typen in der Familie, der ein richtiger Vollproll ist." Dem soll man von dem Lied erzählen ;) »):

    Sogesehen machts auch Sinn mit dem Song zum BuViSoCo zu gehen^^ »):

    außerdem gewinnt der song mit der begründung auch sozusagen eine 'daseinsberechtigung'. doch abgesehen davon - und ich leide weder unter spießertum noch unter verlust des humorzentrums - ist der song einfach das schlechteste was ich in letzter zeit im bereich singersongwriterindierockpop-kram gehört hab!
    und ich fand herrn schulz samt vierbeiner sonst immer sehr sympathisch.

  • Vor 12 Jahren

    ich finde das vollkomen ok von herrn schulz.

    wenn der mann die chance nutzt, sich einem millionenpublikum zu präsentieren, um hinterher auf alle fälle durch höhere bekanntheit gestärkt, sein ureigenes ding etwas bequemmer angehen zu können, gibt es sicherlich diverse schlechtere fernsehadressen als den ollen raab.

    wer ein echter freund eines solch guten künstlers ist, gönnt es ihm und drückt die daumen, statt immer nur diese unsägliche reichsbedenkenträger-mecker-indie-attitüde wie einen bauchladen vor sich herzutragen.

    robert redford hat auch kommerzkram gedreht, um die kohle für die richtig guten eigenen regieprojekte einzufahren.

    warum sollte das nicht bei olli klappen?

  • Vor 12 Jahren

    Scheiss Sendung scheiss Moderator scheiss Musik. Ende

  • Vor 12 Jahren

    @runner70 (« Scheiss Sendung scheiss Moderator scheiss Musik. Ende »):

    ... GUTE Musik, ist doch für jeden was dabei, wie es sein soll.

    Ich freu mich auf IMMO...atta, atta...atta, atta ...attasee.

  • Vor 12 Jahren

    Der Typ will einfach endlich mal richtig Geld verdienen.