Morgen um 18 Uhr wissen wir Bescheid: Bleibt im Bund Schwarz-Rot? Kommt doch Schwarz-Gelb? Oder steht am Ende gar eine der unwahrscheinlicheren Varianten Ampel, Jamaika, Schwarz-Grün bzw. Rot-Rot-Grün bevor? Und rein theoretisch gibts ja noch Rot-Grün respektive Rot-Gelb.

Politik geht alle an - …

Zurück zur News
  • Vor 9 Jahren

    @Schnuppu09 (« @Frusciantey (« Wers noch nicht kennt: Ultrapeinlicher Auftritt von Samy bei EinsLive...

    http://www.einslive.de/medien/html/1live/2…

    Samy quatscht sich in Rage und zitiert dann irgendnen Bullshit völlig falsch. Wirft mit Falschaussagen umher und macht mal wieder einen auf "missverstandenen Schwarzen". Ich glaub er fühlt sich immer noch als DIE "Stimme der Jugend". Bei mir hat sich das spätestens mit "Weck mich auf" erledigt. »):
    wo is das ultrapeinlich? wenn ich in diesem moment steinmeier gewesen wär, hätt ich auch gesagt, dass es ne lüge is und du glaubst es auch noch. »):
    Nur um den Verdacht mal zu entschärfen, Steinmeier hätte sich 'nen Blanko-Freifahrtschein gezogen und dass sein Dementi unsinnig sei - auf der selben 1Live-Seite unter den Kommentaren lese ich:
    Zitat (« Henryk M. Broder bei Kerner: Obama ist eine „Coconut- außen schwarz und innen weiß“ 6.11.2008 im ZDF. Die Sendung wurde von Johannes B. Kerner moderiert. Gäste waren Henryk M. Broder, Dieter Kronzucker, Wolf von Lojewski, Werner Sonne, Prof. Michael Zürn (Politiloge) und per Zuschaltung aus USA Claus Kleber. Frank-Walter Steinmeier war als Gast nicht da Sorry Samy aber ist echt peinlich... »):
    Ich als gutgläubiger, systemkonformer Staatsbürger nehme dem Kommentatoren das jetzt einfach mal ab - und falls dein systemkritischer Geist tatsächlich so ausgeprägt sein sollte, wie es zunächst den Anschein macht, bitte ich dich an der Stelle doch ganz herzlich, deinem Einspruch ein gewisses Fundament zu verleihen.

    Es scheint ja auch in deinem Interesse zu sein, die Beanstandungen weiter zu hinterfragen.

  • Vor 9 Jahren

    @ichbinscheiße (« Naja eigentlich finde ich die Atomkraftwerke am schlimmsten. Wie kann man bloß das Wohlergehen der eigenen Bevölkerung mit Geld aufwiegen???
    Ich dachte immer ich sterbe irgendwie besoffen bei nem Autounfall aber inzwischen glaube ich dass ich an Krebs sterben werde...so ist das halt wenn man in Norddeutschland lebt...da stehen die Meiler.... »):

    1.Sind sicher.

    2.Übrall in Europa/um Deutschland herum stehen was ? Atomkraftwerke, weil:

    3.Keine bezahlbaren Alternativen, bzw. Solar KANN nicht die benötigten Mengen an Energie produzieren / Windkraft ist auch ein Problemkind (überschüssige Energie, die nicht gespeichert werden kann / nur wenn Wind da ist und da muss auch ordentlich Wind sein)

    ____________________________________________

    Steht alles in der Zeitung.

    Parteiprogramme sind Werbung/Wunschdenken

    Sigmar Gabriel ist keine Zeitung, er hat die Leute nicht sachlich aufgeklärt, sondern lieber Hexenjagd betrieben, was ich etws unseriös finde.

  • Vor 9 Jahren

    @satanic667 (« @Mr.Freaky (« @satanic667 (« @keny NTM! (« piraten wählen! arrrrrr! »):

    Die lächerlichste Partei Deutschlands? »):

    Ich wüsste nicht, was der Spruch mit der NPD zu tun hat... »):

    NPD ist traurig, Piraten sind lächerlich. »):

    Olivia Jones war mal für "extra-3" (Satire-Magazin vom NDR) auf so einer NPD Kundgebung - oh mein Gott ! Die hat die Kerle mit ihren frivolen Seitenhieben so wahnsinnig gemacht - standen alle stumm vor ihr, aber mit was für einer Mordlust in den Augen :D Zwei Meter Transe bügelt diesen...mir fällt gar keine vernünftige Bezeichnung für solche Leute ein...bedauerlichen Haufen platt.

    Kudos für Olivia.

  • Vor 9 Jahren

    @satanic667 (« @Mr.Freaky (« @satanic667 (« @keny NTM! (« piraten wählen! arrrrrr! »):

    Die lächerlichste Partei Deutschlands? »):

    Ich wüsste nicht, was der Spruch mit der NPD zu tun hat... »):

    NPD ist traurig, Piraten sind lächerlich. »):

    Also ich mag die NPD, ich mein, keine Partei ist in der absoluten Unfähigkeit, ihrer Mitglieder, so verdammt unterhaltsam.
    Langsam komm ich zu dem Glauben, dass die NPD geschickt getarnte Realsatire ist, die nur keiner versteht.

    Ich würd mir übrigens noch eine Begründung wünschen, warum die Piraten lächerlich sind. :)

  • Vor 9 Jahren

    samy entwickelt sich mehr und mehr zu DER witzfigur im deutschen hip hop.

  • Vor 9 Jahren

    @satanic667 (« @Cyclonos (« @satanic667 (« Massiv redet mit Cem Özdemir. Ich lach mich tot. Dieser Idiot (also Massiv) soll über Politik reden. Dieser Unterschichtendreck sabert doch nur rum. Ich werd nich wieder. »):

    Ich laber lieber eine Runde mit Masssiv als mit einem aalglaten verlogenen Quotenemigrant der Grünen. »):

    Mit Bezeichnungen wie "Quotenemmigrant" sollte man vorsichtig sein. Die NPD hat da ganz schön Ärger gekriegt(zurecht). »):

    Die Grünen haben für fast alles eine Quote. Es ist also hier noch nicht mal gelogen.

  • Vor 9 Jahren

    @Wilhelms habit (« @ichbinscheiße (« Naja eigentlich finde ich die Atomkraftwerke am schlimmsten. Wie kann man bloß das Wohlergehen der eigenen Bevölkerung mit Geld aufwiegen???
    Ich dachte immer ich sterbe irgendwie besoffen bei nem Autounfall aber inzwischen glaube ich dass ich an Krebs sterben werde...so ist das halt wenn man in Norddeutschland lebt...da stehen die Meiler.... »):

    1.Sind sicher.

    2.Übrall in Europa/um Deutschland herum stehen was ? Atomkraftwerke, weil:

    3.Keine bezahlbaren Alternativen, bzw. Solar KANN nicht die benötigten Mengen an Energie produzieren / Windkraft ist auch ein Problemkind (überschüssige Energie, die nicht gespeichert werden kann / nur wenn Wind da ist und da muss auch ordentlich Wind sein)

    ____________________________________________

    Steht alles in der Zeitung.

    Parteiprogramme sind Werbung/Wunschdenken

    Sigmar Gabriel ist keine Zeitung, er hat die Leute nicht sachlich aufgeklärt, sondern lieber Hexenjagd betrieben, was ich etws unseriös finde. »):

    Und die scheiß Dinger sind eben nicht sicher... meine tante war mit meinem cousin schwanger als tschernobyl in die luft geflogen ist und der atomare regen über europa niedergegangen ist, und jetzt ist er geistig behindert... so wie ihm ging es tausenden, die zu der Zeit auf die welt gekommen sind, und direkt nach tschernobyl, als das Grauen fassbar war, wollten sie ALLE den Atomausstieg, inklusive CDU und FDP... aber die zeit vergeht, und die atomlobby hat gute Arbeit gemacht... heut wird wieder diskutiert wieviel euro es den leuten sparen würde wenn man ein paar Meiler länger laufen lässt, anstatt sich die Frage zu stellen ob es ernsthaft möglich ist atommüll sicher zu entsorgen der millionen jahre lang (!!!) strahlt... der weg zum "Ausstieg vom Ausstieg" ist da schon vorgezeichnet. es wird zukünftige generationen vermutlich Billiarden kosten mit dem verstrahlten Abfall umzugehn, da muss man nicht mal Experte sein um das vorherzusagen...
    Aber davon abgesehn stimmt es das uns atomkraft günstiger kommt als regeneative Energien, aber wir Bürden zukünftigen generationen eine unglaubliche last auf...

  • Vor 9 Jahren

    @Mr.Freaky (« @satanic667 (« @Mr.Freaky (« @satanic667 (« @keny NTM! (« piraten wählen! arrrrrr! »):

    Die lächerlichste Partei Deutschlands? »):

    Ich wüsste nicht, was der Spruch mit der NPD zu tun hat... »):

    NPD ist traurig, Piraten sind lächerlich. »):

    Also ich mag die NPD, ich mein, keine Partei ist in der absoluten Unfähigkeit, ihrer Mitglieder, so verdammt unterhaltsam.
    Langsam komm ich zu dem Glauben, dass die NPD geschickt getarnte Realsatire ist, die nur keiner versteht.

    Ich würd mir übrigens noch eine Begründung wünschen, warum die Piraten lächerlich sind. :) »):

    Weil sie überhaupt keinen Plan haben. Ihr "Programm" ist ein riesiger Haufen Mist ohne Bezug zur Realität. Schon allein die Legalisierung aller Downloads ist schwachsinn. Denen Hat doch der Zeitgeist ins Gehirn geschissen.

  • Vor 9 Jahren

    @satanic667 (« @Mr.Freaky (« @satanic667 (« @keny NTM! (« piraten wählen! arrrrrr! »):

    Die lächerlichste Partei Deutschlands? »):

    Ich wüsste nicht, was der Spruch mit der NPD zu tun hat... »):

    NPD ist traurig, Piraten sind lächerlich. »):

    Danke :D

    2% ist ja auch kein Wunder. SO schönes Wetter gestern da haben sich der ihre Wähler gedacht sie spielen mal bei offenem Fenster WoW

  • Vor 9 Jahren

    @Sancho (« @satanic667 (« @Mr.Freaky (« @satanic667 (« @keny NTM! (« piraten wählen! arrrrrr! »):

    Die lächerlichste Partei Deutschlands? »):

    Ich wüsste nicht, was der Spruch mit der NPD zu tun hat... »):

    NPD ist traurig, Piraten sind lächerlich. »):

    Danke :D

    2% ist ja auch kein Wunder. SO schönes Wetter gestern da haben sich der ihre Wähler gedacht sie spielen mal bei offenem Fenster WoW »):

    :D

  • Vor 9 Jahren

    @Sancho («
    Danke :D

    2% ist ja auch kein Wunder. SO schönes Wetter gestern da haben sich der ihre Wähler gedacht sie spielen mal bei offenem Fenster WoW »):

    Besser als seine "Spontanität" durch german-bash.org zu erlangen.

  • Vor 9 Jahren

    @satanic667 (« @Mr.Freaky (« @satanic667 (« @Mr.Freaky (« @satanic667 (« @keny NTM! (« piraten wählen! arrrrrr! »):

    Die lächerlichste Partei Deutschlands? »):

    Ich wüsste nicht, was der Spruch mit der NPD zu tun hat... »):

    NPD ist traurig, Piraten sind lächerlich. »):

    Also ich mag die NPD, ich mein, keine Partei ist in der absoluten Unfähigkeit, ihrer Mitglieder, so verdammt unterhaltsam.
    Langsam komm ich zu dem Glauben, dass die NPD geschickt getarnte Realsatire ist, die nur keiner versteht.

    Ich würd mir übrigens noch eine Begründung wünschen, warum die Piraten lächerlich sind. :) »):

    Weil sie überhaupt keinen Plan haben. Ihr "Programm" ist ein riesiger Haufen Mist ohne Bezug zur Realität. Schon allein die Legalisierung aller Downloads ist schwachsinn. Denen Hat doch der Zeitgeist ins Gehirn geschissen. »):

    Genau so sieht es aus.
    Ich habe mit deren Vertretern vor der Wahl an ihrem Stand in unserer Innenstadt diskutiert.

    Ich war entsetzt! So wenig Ahnung von Politik. So Realitätsfremd. Die hatten ca.20 Parolen auf ihrem Faltblättchen, und jedesmal wenn ich nachhaken wollte wie sie sich die Durchsetzung ihrer Ziele vorstellen, beteten Sie stumpf nur die Parolen wieder.
    Nach dem Herrn Tauss gefragt, wussten die gar nicht wer das war.
    Der Hammer aber war aber die Antwort auf die Frage von mir: "Mit welcher Partei könntet ihr euch eine Zusammenarbeit im Bundestag vorstellen"?.......Antwort: "Mit der Piratenpartei".....

  • Vor 9 Jahren

    @satanic667 («
    Weil sie überhaupt keinen Plan haben. »):

    Du leider auch nicht, weil ...
    @satanic667 («
    Ihr "Programm" ist ein riesiger Haufen Mist ohne Bezug zur Realität. Schon allein die Legalisierung aller Downloads ist schwachsinn. Denen Hat doch der Zeitgeist ins Gehirn geschissen. »):

    Legalisierung aller Downloads ? Das waren aber die schwedischen Piraten ... fail !
    Ginge mir persönlich auch zu weit.
    Das Programm hat LEIDER einen ziemlich großen Bezug zur Realität, mal sehen wie lange du hier noch anonym den Forum-Kasper machen kannst.

    Jedem seine Meinung, aber dann bitte solche auf Infos aufbauen und nicht aus der BILD nachplappern.

  • Vor 9 Jahren

    @zack-zack..aber zack («
    Nach dem Herrn Teusch gefragt, wussten die gar nicht wer das war. »):

    haha, bist du ein idiot, hahaha HAHA :D

  • Vor 9 Jahren

    @mfizzo (« @zack-zack..aber zack («
    Nach dem Herrn Teusch gefragt, wussten die gar nicht wer das war. »):

    haha, bist du ein idiot, hahaha HAHA :D »):

    Stimmt.....ich hatte nach Tauss gefragt

  • Vor 9 Jahren

    Bitte was??? Diese Partei hat keine Meinung zu Aussenpolitik und Innenpolitik, geschweige denn eine vernünftige Auffassung von Wirtschaft. Und du kannst dir dein Focus-Wissen mitsamt des Magazins und des gesamten Springerverlags in den Enddarm rammen.

  • Vor 9 Jahren

    @zack-zack..aber zack («
    Nach dem Herrn Teusch gefragt, wussten die gar nicht wer das war. »):

    Das liegt vielleicht daran, dass der Typ den du meinst TAUSS heißt.
    @zack-zack..aber zack («
    Der Hammer aber war aber die Antwort auf die Frage von mir: "Mit welcher Partei könntet ihr euch eine Zusammenarbeit im Bundestag vorstellen"?.......Antwort: "Mit der Piratenpartei"..... »):

    Gut, da hattest du wirklich keine Leuchte vor dir, die meisten an diesen Infoständen hatten vorher nicht viel mit Politik am Hut und sind rhetorisch auch nicht immer die begabtesten.
    Aus diesen Grund habe ich bei den Stand hier auch nicht mitgewirkt, wobei wenn ich sowas lese macht mir das schon Mut, auf deine Fragen hätten ich mehr als ne Standardantwort gehabt :)

    Achja: Die Grünen sind unter den Piraten sehr beliebt, da könnte was gehen ...

  • Vor 9 Jahren

    @Gast666 (« @zack-zack..aber zack («

    Achja: Die Grünen sind unter den Piraten sehr beliebt, da könnte was gehen ... »):

    Wäre es dann nicht sinnvoller in einer bestehenden Partei, die vieleicht ein offenes Ohr für das Anliegen hat, mitzuwirken, anstatt für jeden Pups eine eigene Partei zu gründen?

  • Vor 9 Jahren

    @satanic667 (« Bitte was??? Diese Partei hat keine Meinung zu Aussenpolitik und Innenpolitik, geschweige denn eine vernünftige Auffassung von Wirtschaft. »):

    Stimmt, das entwickelt sich sicher noch.
    Ich sehs aber so: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten" und das tun die Piraten dann auch, im Gegensatz zu anderen Parteien.
    Wirkt nicht kompetent, aber ehrlich.
    Es will auch niemand das die gleich die Politische Führung übernehmen :)
    @satanic667 («
    Und du kannst dir dein Focus-Wissen mitsamt des Magazins und des gesamten Springerverlags in den Enddarm rammen. »):

    Focus-Wissen ohne ihn zu lesen ? Geht das ?
    Den Springerverlag würde ich gerne .... aber nicht in meinem Enddarm!
    So what ?

  • Vor 9 Jahren

    @zack-zack..aber zack («
    Wäre es dann nicht sinnvoller in einer bestehenden Partei, die vieleicht ein offenes Ohr für das Anliegen hat, mitzuwirken, anstatt für jeden Pups eine eigene Partei zu gründen? »):

    Naja, nur weil sich die Anliegen hier und dort überschneiden, macht es weder die Grünen noch die Piraten obsolete.
    Sonst hast du im Grunde natürlich recht !