Im April dieses Jahres erschien mit "Diploid Love" das Debütalbum der ehemaligen Distillers-Frontfrau Brody Dalle.

Nach einem abgedrehten Ausflug in die surrealistische Comic-Welt von "Meet The Foetus / Oh The Joy" folgt nun ein Video, das sich vollkommen Brodys Ausdrucksstärke widmet.

Bei Zeilen …

Zurück zur News
  • Vor 7 Jahren

    ich hör mir ja alles, was brody tut, mit hohen erwartungen und mit größtem wohlwollen an. aber diese neuen sachen kicken mich einfach gar nicht mehr.
    auf dem spinnerette album waren immerhin noch 4, 5 banger, aber diese neuen solosachen klingen doch ziemlich blutleer.