187-Rapper Bonez MC reimt "schwul" auf "cool" und posiert trotz Corona-Verbot auf einem Gruppenfoto.

Karibik (dük) - Ein Videodreh auf Trinidad und Tobago, doch das Resultat zeigt leider nur wenig ansehnliche Bilder der Karibikinsel. Wer aber darauf steht, 187 Strassenbande-Boss Bonez MC bewaffnet und mit schusssicherer Weste in ärmlichen Vierteln posieren zu sehen, kommt beim Video zum Song "Shotz Fired" voll auf seine Kosten.

Mit gewohnt tiefer Stimme bellt Bonez MC seine Verse auf dem von The Cratez produzierten Beat, der ein wenig nach Reggae klingt. Lyrisch und flowtechnisch erscheint der Song eher uninspiriert. Zudem reimt der Hamburger in der Hook allen Ernstes "schwul" auf "cool" und benutzt "Schwuchtel" als Adlib: "Eine in dein Bein, boom, Shots fired (Duh). Gruß an meinen kleinen Bullen-Nuttensohn aus Bayern. Sag, du bist nicht schwul (Hah), bist du Meier. Pack ma' lieber wieder deine Hand an meine Eier (Schwuchtel)". Das Online-Magazin queer.de wirft ihm nun Schwulenfeindlichkeit, Homophobie und Gewaltverherrlichung vor.

Während Shindy kürzlich seine Plattform nutzte, um gemeinsam mit dem Bürgermeister seiner Heimatstadt dafür zu appellieren, zuhause zu bleiben und auf Treffen im Freien, Shisharauchen oder Grillen zu verzichten, provozierte Bonez MC mit einem Gruppenfoto mit Gzuz und zahlreichen weiteren Personen auf Instagram. Offenbar löschte der Rapper das Bild wieder, nachdem zahlreiche Instagram-Nutzer Kritik äußerten.

Fotos

Bonez MC

Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Bonez MC,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Bonez MC

John Lorenz Moser ist Bonez MC. Als Kopf des verschworenen Straßenrap-Zirkels 187 Strassenbande macht der Hamburger keine Kompromisse. Wider "verweichlichte" …

3 Kommentare mit 2 Antworten

  • Vor 6 Monaten

    Sehr gut erkannt, mir sind Reime echt egal
    Find ich als besser als zu rappen wie die halbe RBA
    Außerdem schwul auf cool reimt sich doch gut
    Ich versteh‘ euer Problem nicht (ihr seid ignorant!)
    (klaus bukkake vbt 2012 16el RR)

  • Vor 6 Monaten

    ich hoffe, es wird eine kollabo mit mavi phoenix geben über toxisch männliche überlegenheit und das wegknallen von hetero cis norm weiblichen bitches

  • Vor 6 Monaten

    Nachwievor erschließt sich mir die Faszination an diesen 187 Vögeln einfach nicht. Die rappen scheisse, sind offensichtlich dümmer als S. Meurer und das Soundbild ist in 95% der Fälle eine Katastrophe.

    • Vor 6 Monaten

      aufgrund ihrer authentischen asozialität kann sie sich schon geben. ich würde jetzt keine bonez mc solo sachen pumpen und diese palmen aus plastik scheisse macht mich auch nervlich fertig.
      aber gzuz hat einfach eine geile delivery auf seinen beats. mit dem entsprechenden beat könnte gzuz die kleine raupe nimmersatt vertonen und es wäre trotzdem assig as fuck und vom feeling her so als würde er über den üblichen gangbang, gewalt, drogen und waffenfilm fahren.
      ich meine diese cloudtrap-lelelelellalalalal-gangbanger könnten scarface lines 1:1 rappen und ich würde, wegen gewecktem mutterinstinkt, ihnen die brust geben wollen