Laut einer neuen Anklage soll Bob Dylan 1965 sexuellen Missbrauch an einer damals Zwölfjährigen begangen haben. Konkret wirft die Anklage ihm vor, zunächst eine emotionale Bindung zu der Minderjährigen aufgebaut zu haben und dann mit Hilfe von Alkohol, Drogen und körperlicher Gewalt sexuelle Handlungen …

Zurück zur News