Beth Torbert aka Bif Naked ist an Brustkrebs erkrankt. Die überzeugte Veganerin lässt sich davon jedoch nicht unterkriegen - und nimmt den Kampf auf.

Vancouver (alc) - Nach Melissa Etheridge oder Kylie Minogue hat das Schicksal auch die ganzkörpertatöwierte Bif Naked getroffen: Diagnose Brustkrebs.

Wie die Kanadierin am Wochenende in einer Radiosendung mitteilte, entdeckte sie beim Abtasten ihrer Brust ein Geschwulst, woraufhin sie ihren Hausarzt aufsuchte. Der überwies sie sofort ins Krankenhaus, wo die Ärzte den schlimmen Verdacht nach eingehenden mammografischen Tests bestätigten.

"Ich bin zu meinem Arzt gegangen, um einen Check machen zu lassen. Von da an schien alles in Lichtgeschwindigkeit abzulaufen: Biopsie, Bluttests, Krebsklinik. Innerhalb von zwei Wochen wurde ich vom komplett Gesunden zum Krebspatienten mit geplanter Operation, Bestrahlung und Chemotherapie."

Ihre Plattenfirma Columbia ließ in einem Pressestatement verlauten, dass sich Bif Naked noch in dieser Woche einer Operation unterzieht. "Ich kämpfe gerade den Kampf meines Lebens, aber ich war noch nie jemand, der aufgegeben, wenn sich mir ein Hindernis in den Weg gestellt hat. Ich bin froh über die Unterstützung meines Ehemannes Ian, meiner Familie und meiner Freunde", so die 36-Jährige.

Fotos

Bif Naked

Bif Naked,  | ©  (Fotograf: ) Bif Naked,  | © Bodog Music (Fotograf: ) Bif Naked,  | © Bodog Music (Fotograf: ) Bif Naked,  | © Bodog Music (Fotograf: ) Bif Naked,  | © Bodog Music (Fotograf: ) Bif Naked,  | © Bodog Music (Fotograf: ) Bif Naked,  | © Bodog Music (Fotograf: ) Bif Naked,  | © Bodog Music (Fotograf: ) Bif Naked,  | © Bodog Music (Fotograf: ) Bif Naked,  | © Bodog Music (Fotograf: )

Weiterlesen

laut.de-Porträt Bif Naked

Beth Torbert, bzw. nach ihrer Heirat Hopkins, wie Bif Naked mit bürgerlichem Namen heißt, ist ein Paradiesvogel im Musikzirkus. Von Kopf bis Fuß tätowiert …

18 Kommentare

  • Vor 14 Jahren

    "Nach Melissa Etheridge oder Kylie Minogue hat das Schicksal auch die ganzkörpertatöwierte Bif Naked getroffen: Diagnose Brustkrebs"

    Jungs und Mädels, das der Satz ein bisschen daneben is, merkt ihr selber, oder?

  • Vor 14 Jahren

    irgendwie scheint sich das zur volkskrankheit unter sängerinnen auszubreiten? ich mein das nicht negativ, aber auffällig ist das schon, wie oft jetzt bekannte frauen daran erkranken und in welchem alter...

  • Vor 14 Jahren

    Anastacia, Kylie Minoque, Sharyl Crowe...
    Man hört nur noch Krebs. Egal in welcher Form.
    Wurde bei meinem Opa jetzt auch festgestellt.
    Aber wenn man es ja früh genug erkennt, hat man doch schon heilungschancen.

  • Vor 14 Jahren

    besagte sängerin war ja veganerin. die lebensweise hat auch einfluß darauf...wenn man ständig unterwegs ist und stress ausgesetzt und dann vllt? kalorien fehlen, die der körper einfach braucht, die er aber bei veganern nicht bekommt, begünstigt es dass ja auch.

    und nein, ich sags gleich, ich hab nix gegen diese ernährung, muß nur jeder für sich entscheiden. nicht das jetzt erst wieder die flut an kommentaren kommt

  • Vor 14 Jahren

    Deshalb esse ich gerne Fleisch.
    Ja, meine Arbeitskollegin ist Veganerin.
    Hat aber deshalb schon Eisenmangel u. u. u.
    Aber ich wiederhole es gerne:
    Jedem das seine!

  • Vor 14 Jahren

    Na, nicht gerade geschmackvoll, solch eine Krankheit (wer weiß, mit welchem Endergebniss) noch so zu "vermarkten"!