Am 5. April jährte sich Kurt Cobains Selbstmord zum 17. Mal. 30 Seconds To Mars-Sänger und Schauspieler Jared Leto nahm das zum Anlass, sich in einem Video als Nirvana-Frontmann zu präsentieren. Mit unverkennbarer Cobain-Matte wirft er sich mal kurz ins Grunge-Outfit und findet sich dabei scheinbar …

Zurück zur News
  • Vor 10 Jahren

    @Bricktop. Dau bischt dumm. Weil du mei Sproch net kennscht un denkscht eich wär dumm, dabei bischt du der Vollidiot hei hahahahaha. L..... P.......!

  • Vor 10 Jahren

    er mag ein guter schauspieler sein, aber die person die leto nunmal ist darf einen cobain nicht verkörpern. er steht einfach für alles was cobain hasste (das wissen beziehe ich aus diversen interviews) und ihn dann cobain spielen zu lassen wäre eine beleidigung

  • Vor 10 Jahren

    @Sancho (« @Bimsbirne (« Versteht mich nicht falsch, nur weil ich ein Mädchen bin, muss ich diesen zugegebenermaßen attraktiven Typen nicht verteidigen, ich mag ihn und seine Attitüde genauso wenig.
    Aaber: Wenn ihr nicht wüsstet, dass das Leto ist und seine Poserei nicht aus anderen Zusammenhängen kennen würdet, würdet ihr die Darbietung von Cobain dann immer noch so abstoßend und schlecht finden?
    Ich finde sie gar nicht misslungen und als "Bewerbungsvideo" für einen Film taugt es was. Ich hätte allerdings an seiner Stelle darauf verzichtet, das unter die Leute zu bringen, irgendwie ist es ein bisschen ... hm, ich weiß auch nicht. »):

    Das wäre so als ob Bono Iggy Pop spielen würde. »):

    Majestätsbeleidigung ...?

  • Vor 10 Jahren

    @ coffeemonkey: Nein das ist nicht Bayrisch...
    @ SirSmokeALot: Bitte hör auf damit. Vor ner Woche hast du noch in Hochdeutsch geschrieben. Und ich hoffe du meinst dein Geschreibsel nicht ernst. Leto ist ein Idiot und Cobain hätte ihm nen Arschtritt verpasst wenn er könnte.
    @ Bimsbirne: Hmmm. Vielleicht ist es ja: Selbstverliebt? Dumm? Realitätsfremd?

  • Vor 10 Jahren

    @Der_Dude (« @ coffeemonkey: Nein das ist nicht Bayrisch...
    @ SirSmokeALot: Bitte hör auf damit. Vor ner Woche hast du noch in Hochdeutsch geschrieben. Und ich hoffe du meinst dein Geschreibsel nicht ernst. Leto ist ein Idiot und Cobain hätte ihm nen Arschtritt verpasst wenn er könnte.
    @ Bimsbirne: Hmmm. Vielleicht ist es ja: Selbstverliebt? Dumm? Realitätsfremd? »):

    Ich bezweifle dass Cobain das getan hätte. Er hätte höchstens ein verstörendes Lied darüber geschrieben was man mit Leto´s Arsch alles machen kann^^

  • Vor 10 Jahren

    @Bimsbirne (« @Sancho (« @Bimsbirne (« Versteht mich nicht falsch, nur weil ich ein Mädchen bin, muss ich diesen zugegebenermaßen attraktiven Typen nicht verteidigen, ich mag ihn und seine Attitüde genauso wenig.
    Aaber: Wenn ihr nicht wüsstet, dass das Leto ist und seine Poserei nicht aus anderen Zusammenhängen kennen würdet, würdet ihr die Darbietung von Cobain dann immer noch so abstoßend und schlecht finden?
    Ich finde sie gar nicht misslungen und als "Bewerbungsvideo" für einen Film taugt es was. Ich hätte allerdings an seiner Stelle darauf verzichtet, das unter die Leute zu bringen, irgendwie ist es ein bisschen ... hm, ich weiß auch nicht. »):

    Das wäre so als ob Bono Iggy Pop spielen würde. »):

    Majestätsbeleidigung ...? »):

    Ich meine die Tatsache dass Bono in vielen Augen auch als Arschloch gilt und man ihm so eine coole Rolle wie die des Iggy Pop nie abnehmen würde.

  • Vor 10 Jahren

    ^^Was genau hat Bono verbrochen um als Arschloch zu bezeichnet werden. Es mag sein, dass vielen sein Engagement auf den Sack geht, aber ihn als Arschloch zu bezeichnen, geht doch zu weit.

  • Vor 10 Jahren

    Wow. Zwei ganze Sätze von Prometheus77 in denen nicht Michael Jackson vorkommt. Ich bin überrascht.

  • Vor 10 Jahren

    @Prometheus77 (« ^^Was genau hat Bono verbrochen um als Arschloch zu bezeichnet werden. Es mag sein, dass vielen sein Engagement auf den Sack geht, aber ihn als Arschloch zu bezeichnen, geht doch zu weit. »):

    Stimmt ich muss mich entschuldigen. Er ist kein Arschloch sondern der grösste Haufen Scheisse dass jemals gelegt wurde^^.
    Es geht auch nciht darum dass Bono was Gutes tut sondern wie er sich dabei selbst inziniert.

  • Vor 10 Jahren

    Nach 17 Jahren schafft es selbst ein Plagiat von einem überbewerteten schlechten Musiker, immer noch ganze Völksscharen in 2 Fronten zu teilen XD

    Lasst Kurt schlafen und Leto sich prostituieren - who cares?!

    In jedem Screaming Tree, Pearl Jam, Soundgarden oder Alice in Chains Song steckt mehr musikalische Qualität als in Nirvanas kompletter Diskographie

  • Vor 10 Jahren

    @Sancho
    Auch das ist zu harsch... mag sein, dass er gewisse Leute nervt, aber ein Haufen Scheisse ist was anders... z.B. der Poster über Dir.

  • Vor 10 Jahren

    @Prometheus77 (« @Sancho
    Auch das ist zu harsch... mag sein, dass er gewisse Leute nervt, aber ein Haufen Scheisse ist was anders... z.B. der Poster über Dir. »):

    1. War das ne Anspielung auf die South Park Folge mit Bono und 2. Hat der Poster über mir doch Recht. Ist er ein Stück Scheisse nur weil er Nirvana nicht gut findet?

  • Vor 10 Jahren

    @Der_Dude (« @ coffeemonkey: Nein das ist nicht Bayrisch...
    @ SirSmokeALot: Bitte hör auf damit. Vor ner Woche hast du noch in Hochdeutsch geschrieben. Und ich hoffe du meinst dein Geschreibsel nicht ernst. Leto ist ein Idiot und Cobain hätte ihm nen Arschtritt verpasst wenn er könnte.
    @ Bimsbirne: Hmmm. Vielleicht ist es ja: Selbstverliebt? Dumm? Realitätsfremd? »):

    Scheint mir schwäbisch zu sein, oder? Außerdem bezweckt er mit dem Schreibstil ja auch nur, dass Leute drauf eingehen, reine Selbstdarstellung, wie bei Leto eben. Passt dann doch iwie...
    @topic: wenn man sich das Video als das ansieht was es ist - ein Bewerbungsvideo, von einem Schauspieler(!) - dann ist es eig doch ganz gelungen.

  • Vor 10 Jahren

    Schauspielerisch ist das Video ganz okay, meiner Meinung nach aber etwas überzogen. Gut, Leto mag ja ne gewisse Ähnlichkeit mit Cobain haben und Gitarre spielen können, nichtdestotrotz macht er auf mich bisher den Eindruck eines Arschlochs. Daher genieße ich es nicht gerade ihm beim sich selbst als Kurt Cobain inszenieren zuzusehen. Ist doch wohl erlaubt, oder?
    Ach ja, was immer das für einen Dialekt darstellen soll, er fördert meine Aggression ungemein, also wäre es echt nett, damit aufzuhören.

  • Vor 10 Jahren

    kurt cobain konnte aber auch gut blauäugig-belämmert kucken und hat sich/bzw. wurde nach seinem tod zum teenager idol stilisiert. so genau kann zumindest ich das nicht sagen, weil ich zu seinen lebzeiten kein nirvana fan war.
    ich kannte 30 stm vorher nicht, habs aber grad geyoutubet und nach 5 sekunden vom anfang und 5 sekunden aus der mitte von "this is war" stand mein urteil fest: micky-maus-scheiße zum fremdschämen
    dumm muss der leto aber nicht unbedingt sein. ich kann mir schon vorstellen, dass es viele (weibliche) nirvana und 30 stm fans bzw. kurt cobain und jared leto fans gibt und das nutzt der wahrscheinlich aus, wenn er sich dabei auch zum affen macht.
    Dass der typ schon so alt ist (71er Baujahr) und damit "Zeitgenosse" von Kurt Cobain war, machts noch peinlicher.

  • Vor 10 Jahren

    das ist irgendwie das Gegenteil von allem wofür Cobain gestanden hat... und Leto scheint intellektuell in der Pubertät hängengeblieben zu sein. Immer wieder diese extrem kitschigen selbstdarstellerischen Videos und jeder Hatte mal eine Nirvana Phase mit 16 und hat ihn angebetet aber irgendwann mal ist man da raus und siehts gelassen... er hätte auch ganz normal zu einem Casting gehen sollen...

  • Vor 10 Jahren

    @ DerDude. Sicha männ ich dat änscht. Ich han gedacht is mo wat anneres als immer in Hochdeutsch hei ze schreiwe. Ich han mei Heimat lieb hahahaha. I love you Saarland!

  • Vor 10 Jahren

    Hochdütsk is wat vöör Moorsnökers.

  • Vor 10 Jahren

    ich schätze mal des bewerbungsvideo war für "last days", keine ahnung was ich davon halten soll... allerdinggs, "requiem for a dream", "fight club", "lord of war" waren alles geile filme, schätze auch mit ihm wär was rumgekommen....

  • Vor 10 Jahren

    @SirSmokeALot (« @ DerDude. Sicha männ ich dat änscht. Ich han gedacht is mo wat anneres als immer in Hochdeutsch hei ze schreiwe. Ich han mei Heimat lieb hahahaha. I love you Saarland! »):

    fährste über lebach, Saarbrücken - passte nicht uff bist in luxemburg und fragst dich warum wegen so nem bankrotten fitzel land geld für n eigenen landtag etc. rausgeschmissen wird... aber immerhin habt ihr ne hübsch beworbene schaumkussfabrik und n schuhmuseum !;-)