Wurden Redakteure zu "Ein Mann Ein Wort"-Zeiten noch solide an die Wand getackert, scheint Massiv inzwischen milde gestimmt: "Scheiß auf die Kritiker, jetzt kommt endlich meine Zeit": Das tönt, verglichen mit den derben Ansagen von gestern, schon beinahe zärtlich.

Auch sonst hat sich bei dem Brocken …

Zurück zum Album
  • Vor 11 Jahren

    eine unglaubliche anschuldigung, in fließendem deutsch vorgetragen :eek:

  • Vor 11 Jahren

    @Mala (« hallo zusammen

    ist das noch jemandem aufgefallen? zwischen den tracks auf dem neuen album gibt es lyrics-mässig riesige unterschiede. inhaltlich sowie reimtechnisch. einmal sind die inhalte sehr primitiv, einfach und plump und es werden nur simple einfache reimungen benutzt - dann wider inhaltlich einigermasse komplexe, guet aufgebaute und vorgetragene, sowie mit ausschlisselich doppelreimungen und mehr kontsruierte text. auch der flow ist auffallend unterschiedlich.

    meine vermutung. massiv (sowie auch sein partner beirut) hat für einige tracks einen ghostwriter! ich könnte mir da etwa sido vorstellen (bin kein fan von ihm aber er kann qualitativ gute lyrics schreiben und der flow sowie reimungen erinnern mich irgendwie an ihn)

    was haltet ihr davon? also ich kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass alle von massiv gerappten tracks von ihm stammen! da gibt es zu gravierende unterschiede und inkonsistenzen zwischen den tracks!!

    peace Mala »):

    :D und wenns nicht sido ist, dann könnens eigentlich nur noch lea won und sein lebensabschnittspartner igor k sein
    das würde auch erklären warum sie sich so rar gemacht haben

  • Vor 11 Jahren

    @Mala (« hallo zusammen

    ist das noch jemandem aufgefallen? zwischen den tracks auf dem neuen album gibt es lyrics-mässig riesige unterschiede. inhaltlich sowie reimtechnisch. einmal sind die inhalte sehr primitiv, einfach und plump und es werden nur simple einfache reimungen benutzt - dann wider inhaltlich einigermasse komplexe, guet aufgebaute und vorgetragene, sowie mit ausschlisselich doppelreimungen und mehr kontsruierte text. auch der flow ist auffallend unterschiedlich.

    meine vermutung. massiv (sowie auch sein partner beirut) hat für einige tracks einen ghostwriter! ich könnte mir da etwa sido vorstellen (bin kein fan von ihm aber er kann qualitativ gute lyrics schreiben und der flow sowie reimungen erinnern mich irgendwie an ihn)

    was haltet ihr davon? also ich kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass alle von massiv gerappten tracks von ihm stammen! da gibt es zu gravierende unterschiede und inkonsistenzen zwischen den tracks!!

    peace Mala »):

    Damn, warum bin ICH da nicht drauf gekommen, ey!

  • Vor 11 Jahren

    @Garret (« und der nächste, der außer den singles nix vom neuen album kennt :) »):

    scheisse bleibt halt scheisse, man nimmt ein typen vom land der halbwegs ghetto aussieht erfindet eine neue bio, lässt ihn bissl rappen und schwups hat man massiv.

    Drogendealer, Jugendknast, Gangster, Kanacken, Nutten, Ghetto, Blut, Gewalt und Strasse - das Vokabular von Massiv ist ziemlich limitiert ;)

    "Ich bin ein Kanacke, der vom Messerstechen Narben hat” :D

  • Vor 11 Jahren

    @zugehoert (« @Garret (« und der nächste, der außer den singles nix vom neuen album kennt :) »):

    scheisse bleibt halt scheisse, man nimmt ein typen vom land der halbwegs ghetto aussieht erfindet eine neue bio, lässt ihn bissl rappen und schwups hat man massiv.

    Drogendealer, Jugendknast, Gangster, Kanacken, Nutten, Ghetto, Blut, Gewalt und Strasse - das Vokabular von Massiv ist ziemlich limitiert ;)

    "Ich bin ein Kanacke, der vom Messerstechen Narben hat” :D »):

    tut das not, das du dem lautuser hier so nach dem mund faselst? wurde doch alles schon zwölfmal so gepostet...

  • Vor 11 Jahren

    Zugehört will Dich nur auf den Arm nehmen, Sodhahn.

  • Vor 11 Jahren

    wer wertungen abgibt ohne das zu hören hat ohnehin nichts zu melden und stellt sich selber ein wunderbares zeugnis aus

  • Vor 11 Jahren

    @Garret (« wer wertungen abgibt ohne das zu hören hat ohnehin nichts zu melden und stellt sich selber ein wunderbares zeugnis aus »):

    wurde doch alles schon zwölfmal so gepostet...

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« @Garret (« wer wertungen abgibt ohne das zu hören hat ohnehin nichts zu melden und stellt sich selber ein wunderbares zeugnis aus »):

    wurde doch alles schon zwölfmal so gepostet... »):

    verliert diese tendenziell richtige aussage dadurch an wert?

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« @Garret (« wer wertungen abgibt ohne das zu hören hat ohnehin nichts zu melden und stellt sich selber ein wunderbares zeugnis aus »):

    wurde doch alles schon zwölfmal so gepostet... »):

    und die universale antwort auf sämtliche basher aus prinzip

  • Vor 11 Jahren

    @Sodhahn («
    verliert diese tendenziell richtige aussage dadurch an wert? »):

    Tendenziell nicht. Aber es gibt da so Ausnahmen..

    Aber ich will da nicht wieder mit anfangen, die nächste Review-Runde gibts erst zu Fler.

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« @Garret (« wer wertungen abgibt ohne das zu hören hat ohnehin nichts zu melden und stellt sich selber ein wunderbares zeugnis aus »):

    wurde doch alles schon zwölfmal so gepostet... »):

    Hehe, das sagt jetzt natürlich der Richtige. :)

  • Vor 11 Jahren

    @Texas CrieZ (« @lautuser (« @Garret (« wer wertungen abgibt ohne das zu hören hat ohnehin nichts zu melden und stellt sich selber ein wunderbares zeugnis aus »):

    wurde doch alles schon zwölfmal so gepostet... »):

    Hehe, das sagt jetzt natürlich der Richtige. :) »):

    War nur nen Sodi-Zitat.

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« @Sodhahn («
    verliert diese tendenziell richtige aussage dadurch an wert? »):

    Tendenziell nicht. Aber es gibt da so Ausnahmen.. »):

    nein, es gibt da keine ausnahmen.

    btw ich gebe dir ausserdem den guten rat langsam mal wieder n gang zurückzuschalten.

  • Vor 11 Jahren

    Massiv ist auch nicht mehr das was er mal war...LUSCHE!

  • Vor 11 Jahren

    @Sodhahn (« @lautuser (« @Sodhahn («
    verliert diese tendenziell richtige aussage dadurch an wert? »):

    Tendenziell nicht. Aber es gibt da so Ausnahmen.. »):

    nein, es gibt da keine ausnahmen.

    btw ich gebe dir ausserdem den guten rat langsam mal wieder n gang zurückzuschalten. »):

    Pfff, ich hab den Kaffee mit Dir auf, Junge. Deine Ratschläge kannste getrost für Dich behalten.

    Soll das schon wieder ne Drohung sein, oder was? Drück Dich deutlich aus.

    Ich bin der Meinung es gibt Ausnahmen, Punkt.

  • Vor 11 Jahren

    @Garret (« wer wertungen abgibt ohne das zu hören hat ohnehin nichts zu melden und stellt sich selber ein wunderbares zeugnis aus »):

    da muss ich dir eigentlich voll zustimmen, aber bei massiv muss man da ne ausnahme machen:D

  • Vor 11 Jahren

    Muß das Thema immer wieder aufgewärmt werden? Wird es nicht langsam langweilig?

    Fakt ist: Ja, man kann über irgendwas urteilen, ohne es in voller Länge mehrmals genossen zu haben, tue ich auch viel zu oft. Nur dann sollte man die Eier haben, zuzugeben, daß die Meinung weder fundiert noch unvoreingenommen ist. Basta