"Gustaf ist ne geile Sau, schalalalala." Keine Angst, es handelt sich hier nur um ein Zitat aus einem Mando Diao-Fanforum. Dennoch macht es deutlich, welch unglaubliche Begeisterung den aparten Beaus besonders in Deutschland entgegenschlägt - auch wenn die Stimmung bei einigen Backfischen mittlerweile …

Zurück zum Album
  • Vor 11 Jahren

    zeig mir doch mal einer von den dummschwätzern die unterschiede zu "Hurricane Bar" auf, bitte.

    und von wegen, arroganz wäre nur bei Oasis cool... :rolleyes:

  • Vor 11 Jahren

    Haha, immer wieder lustig, wie in Mando Diao-Threads mit Oasis angefangen wird.

    Die Fakten:
    Oasis sind eine Band, die sich weltweit gut verkauft (Präsens: Dig Out Your Soul ist deren bestverkaufte Platte seit Be Here Now). Oasis sind eine Band, die weltweit Gigs ausverkauft.

    Mando Diao haben ihren Markt in Deutschland, Skandinavien (und da wohl größtenteils Schweden) und Japan.

    Darüberhinaus begreife ich nicht, wieso man ein Album nicht mal scheiße finden darf, äh, nach Never Seen... schon das zweite.

    @Torti: Kritik als Dummschwätzerei abzutun, ist immer wieder groß. Unterschiede zu Hurricane Bar? Give Me Fire kommt mit beschissenen Drumbeats, beschissen abgemischtem Sound (das drohte sich allerdings schon bei Ode to Ochrasy an) und einfach eine ganze Spur seichter als Mando Diaos Frühwerk. Soll ich mich jetzt wirklich wundern, warum ich die aktuellen Sachen nicht mehr mag? Da hör ich lieber andere oder neue Bands, die richtig rocken. Man muss bei einer Band auch nur mal 3 von 5 Scheiben gut finden dürfen.

  • Vor 11 Jahren

    @jens2901 (« Haha ... 3 von 5 Scheiben gut finden dürfen. »):

    100 % Zustimmung. Aber du scheinst einer der wenigen hier zu sein, die die Scheibe einigermaßen objektiv beurteilen.

  • Vor 11 Jahren

    Präsenz und Präsens sind zwei unterschiedliche Termini.

  • Vor 11 Jahren

    Und warum die Emokinder nicht auf Never Seen The Light Of Day stehen, lässt sich aus solchen Posts ebenfalls sehr gut extrahieren.

    Dance With Somebody...

  • Vor 11 Jahren

    Ich fand "Never seen.." auch scheisse. Aber die Neue is wirklich klasse. Pop hin oder her, Mean Street und der Hidden Track (!!) sind schon mal grandios, Gloria und Dance With Somebody wollen einem auch nicht mehr aus dem ohr, den rest hab ich noch nich so intensiv gehört. Bis jetzt aber definitiv Platte des Jahres 2009 :)

  • Vor 11 Jahren

    @jens2901 (« Haha, immer wieder lustig, wie in Mando Diao-Threads mit Oasis angefangen wird. »):
    ich bezog mich auf einen post, den Du offensichtlich nicht gelesen hast
    @jens2901 (« Darüberhinaus begreife ich nicht, wieso man ein Album nicht mal scheiße finden darf, äh, nach Never Seen... schon das zweite. »):
    darf man natürlich. jeder depp darf eine eigene meinung haben, dann natürlich auch Du.
    @jens2901 (« @Torti: Kritik als Dummschwätzerei abzutun, ist immer wieder groß. Unterschiede zu Hurricane Bar? Give Me Fire kommt mit beschissenen Drumbeats, beschissen abgemischtem Sound (das drohte sich allerdings schon bei Ode to Ochrasy an) und einfach eine ganze Spur seichter als Mando Diaos Frühwerk. Soll ich mich jetzt wirklich wundern, warum ich die aktuellen Sachen nicht mehr mag? Da hör ich lieber andere oder neue Bands, die richtig rocken. Man muss bei einer Band auch nur mal 3 von 5 Scheiben gut finden dürfen. »):
    als dummschwätzerei habe ich nicht kritik bezeichnet, sondern die lapidare aussage "Hurricane Bar (wahlweise auch Bring 'Em In) war viiieeel besser !!einself". die erste (!) begründete kritik in dieser hinsicht erhalte ich hier von Dir. und trotz Deines dilettantischen versuches, mir ans bein pinkeln zu wollen, möchte ich mich dafür bei Dir bedanken :)
    @bmwtop12 (« 100 % Zustimmung. Aber du scheinst einer der wenigen hier zu sein, die die Scheibe einigermaßen objektiv beurteilen. »):
    das zeigt mal wieder deutlich, was für ein hohles brot Du doch bist. meinungen, und damit auch jensens beurteilung der scheibe, sind nicht, sind nie objektiv. lern das gefälligst endlich.

  • Vor 11 Jahren

    Ich kann dieses Dance, Dance, DAAAANCEEE nich mehr hören, egal wie gut die band ist! Bitte tötet das Radio!

  • Vor 11 Jahren

    @Torti (« @jens2901 (« Haha, immer wieder lustig, wie in Mando Diao-Threads mit Oasis angefangen wird. »):
    ich bezog mich auf einen post, den Du offensichtlich nicht gelesen hast
    @jens2901 (« Darüberhinaus begreife ich nicht, wieso man ein Album nicht mal scheiße finden darf, äh, nach Never Seen... schon das zweite. »):
    darf man natürlich. jeder depp darf eine eigene meinung haben, dann natürlich auch Du.
    @jens2901 (« @Torti: Kritik als Dummschwätzerei abzutun, ist immer wieder groß. Unterschiede zu Hurricane Bar? Give Me Fire kommt mit beschissenen Drumbeats, beschissen abgemischtem Sound (das drohte sich allerdings schon bei Ode to Ochrasy an) und einfach eine ganze Spur seichter als Mando Diaos Frühwerk. Soll ich mich jetzt wirklich wundern, warum ich die aktuellen Sachen nicht mehr mag? Da hör ich lieber andere oder neue Bands, die richtig rocken. Man muss bei einer Band auch nur mal 3 von 5 Scheiben gut finden dürfen. »):
    als dummschwätzerei habe ich nicht kritik bezeichnet, sondern die lapidare aussage "Hurricane Bar (wahlweise auch Bring 'Em In) war viiieeel besser !!einself". die erste (!) begründete kritik in dieser hinsicht erhalte ich hier von Dir. und trotz Deines dilettantischen versuches, mir ans bein pinkeln zu wollen, möchte ich mich dafür bei Dir bedanken :)
    @bmwtop12 (« 100 % Zustimmung. Aber du scheinst einer der wenigen hier zu sein, die die Scheibe einigermaßen objektiv beurteilen. »):
    das zeigt mal wieder deutlich, was für ein hohles brot Du doch bist. meinungen, und damit auch jensens beurteilung der scheibe, sind nicht, sind nie objektiv. lern das gefälligst endlich. »):

    Depp? Hohles Brot? In welcher Gosse lernt man ein solches Vokabular eigentlich? Und die selbstgefällige Arroganz deiner Schreibe befindet sich eigentlich auch am Anschlag.

    Lern das gefälligst endlich.

  • Vor 11 Jahren

    ich möchte mich in eure diskussion nur ungern einmischen,ich wollte nur kurz in die runde werfen,dass es auch menschen gibt,die wirklich nicht wegen des aussehens der sänger (oder wahlweise eines sängers) mando diao mögen,sondern weil die musik gefällt...ich z.b!ich weiß,dass das hier niemand direkt gesagt hat,aber ich weiß,dass es viele gibt,die das denken...es kommt doch eben auf den geschmack an.
    und wem die scheibe nicht gefällt,sollte genauso respektiert werden....so,und jetzt kloppt euch weiter:)

  • Vor 11 Jahren

    gosse? heititei, da ist aber jemand verzärtelt. pussy.

    ach, und meine arroganz macht mich so cool wie Oasis. also halt die fresse.

  • Vor 11 Jahren

    @bmwtop12 («
    @satanic666 (« scheisse. »):

    BTW, was hat eigentlich das Aussehen von irgendwelchen Sängern mit dem Gesang und der Qualität der Produktion zu tun? Nix, eben. Damit kriegt man nur pubertierende Teenies zum Plattenkauf. »):

    Das "scheisse" bezieht sich auf die Musik.Und wenn diese Spasten die heissesten Schlampen der Welt wären,es würde mich nicht interessieren.

  • Vor 11 Jahren

    @Torti (« gosse? heititei, da ist aber jemand verzärtelt. pussy.

    ach, und meine arroganz macht mich so cool wie Oasis. also halt die fresse. »):

    Du bist es nicht wert, sich auf diesem Niveau weiter mit dir zu unterhalten.

    Und ach ja, Oasis sind auch Scheisse. Jetzt. Früher nicht. Oha, genau so wie MD. Parallelität der Ereignisse...

  • Vor 11 Jahren

    nach dem vierten track bin ich kurz vor ausmachen.
    track 1: hmmm.....
    track 2: ja. scheisse.
    track 3: scheisse.

    klingt für mich alles irgendwie zu aufgesetzt und einfach unpassend. wie wild zusammengewürfelt!
    ich möchte ihnen laut zurufen: macht musik mit zwei gitarren, einem bass und drums. versucht bitte nicht, die musikalische komplexität einer multi-instrumental-band in eure musik einfliessen zu lassen. mittlerweile bin ich bei track 6, der ohne bläser- und streicher-arrangements (zumindest bisher) auskommt und schon eine andere, bessere figur macht. der hat auch noch ein wenig vom "sheepdog"-dreck (positiv).
    und track 8 macht so weiter.

    bericht der zweiten halbzeit folgt....

  • Vor 11 Jahren

    @kleinclaudi (« ich möchte mich in eure diskussion nur ungern einmischen,ich wollte nur kurz in die runde werfen,dass es auch menschen gibt,die wirklich nicht wegen des aussehens der sänger (oder wahlweise eines sängers) mando diao mögen,sondern weil die musik gefällt...ich z.b!ich weiß,dass das hier niemand direkt gesagt hat,aber ich weiß,dass es viele gibt,die das denken...es kommt doch eben auf den geschmack an.
    und wem die scheibe nicht gefällt,sollte genauso respektiert werden....so,und jetzt kloppt euch weiter:) »):

    Leute mit Schäferhund sollten hier aber mal ganz ruhig sein, Claudia!

  • Vor 11 Jahren

    @bmwtop12 (« Du bist es nicht wert, sich auf diesem Niveau weiter mit dir zu unterhalten. »):

    als ob Du mit Deinen plattheiten nicht das niveau vorgegeben hättest! hier, bitte:@bmwtop12 (« Das letzte, hier seltsamerweise mit mehr als 1 Stern rezensierte Machwerk der Jungs ist so schlecht, das man es verbieten müsste. Besonders "Dance with somebody" ist mit das schlechteste, was in den letzten Monaten über die Sender ging - an Einfallslosigkeit und Nervpotential nur noch von den Killers mit "Human" übertroffen. »):

    also spiel Dich jetzt nicht als moralisch überlegen auf.

    @topic: leider, leider bleibt von dieser platte nichts, aber auch gar nichts richtig bei mir hängen. ich kann mir zwar ein, zwei tracks schön hören, aber das album als gesamtes hat für mich einfach keinen wiedererkennungswert. better luck next time.

  • Vor 11 Jahren

    @Torti («
    @topic: leider, leider bleibt von dieser platte nichts, aber auch gar nichts richtig bei mir hängen. ich kann mir zwar ein, zwei tracks schön hören, aber das album als gesamtes hat für mich einfach keinen wiedererkennungswert. better luck next time. »):

    so kann man es wohl passend zusammenfassen.

    zweite halbzeit macht abgesehen von einigen gelungenen spielzügen auch keine besonders gute figur.

  • Vor 11 Jahren

    Ja, stimmt leider. Ein bisschen zu viel S04 dieses Mal.

  • Vor 11 Jahren

    Bring Em in 4/5
    Hurricane Bar 5/5
    Ode to Ochrasy 4/5
    Never Seen... 4/5

    die neue Scheibe find ich bisher dagegen farblos, energielos, jedenfalls ist nach den ersten paar durchgängen noch nicht viel hängengeblieben außer "dance with somebody, dance dance dance"
    vielleicht braucht es noch Zeit bis bei mir der Knoten platzt, aber bis dahin leider nur 2 punkte

  • Vor 11 Jahren

    @vincent.le.pew (« UND WARUM GIBT LAUT.DE DAFÜR NUR 4 STERNE????
    ich sterbe für "crystal" und "high heels" »):

    genau so ne leute meine ich... -.-
    @soundso: mando diao sind jetz wirklich pop -.-
    ich hab kein problem mit pop, ich hab nur ein problem damit, dass eine meiner lieblingsrockbands nur noch so nen müll am fließband produzieren...das is doch pussyshit...

    Meiner Meinung nach ist das jetzige album mal wieder ein Reinfall, da man kaum ne gitarre hört, ein (E)-Schlagzeug die ganze zeit im vordergrund spielt...

    Blue Lining White Trenchcoat ist noch einigermaßen gut,
    Dance With Somebody is nur noch pop leider, guter pop, aber kein altes mando diao mehr :-(
    Gloria hat n nerviges Schlagzeug...
    High Heels klingt wie Kanye West auf LSD (e-drums und voice effekte... -.-)
    Mean Street is so n Rock/Pop, noch einigermaßen guter song, aber wenigstens hieraus hätte man was schönes rockiges machen können...
    Maybe Just Sad=Maybe just Mainstream?
    A Decent Life...ohne worte (im wahrsten sinne des wortes...)
    Give Me Fire - auch wieder ein kleiner lichtblick...
    Crystal - omg was is das denn? Alexander von DSDS?
    Come On Come On - vllt der beste song des albums?
    Go Out Tonight - Auch ganz okay...klingt aber iwie zu lahm und zu gleich verglichen mit den anderen...
    You Got Nothing On Me - uhmmm...gut, einfach nur gut, nach dem intro...=)
    The Shining - Da is schon wieder dieser komische Pop kram... -.-

    Bring Em In 4/5
    Hurricane Bar 5/5
    Ode To Ochrasy 4,5/5
    Never Seen The light of day 2,5/5
    Give Me Fire 3/5