Na endlich: Auf "Null" (2009) und "Eins" (2010) folgt "Zwei". Doch Markus Winter wäre nicht Maeckes, wenn er auch inhaltlich so simpel vorginge, wie die schlichte Titel-Folge zunächst suggeriert. Stattdessen arbeitet er ganz nach der vor längerem formulierten Maxime: "Warum einfach, wenns auch kompliziert …

Zurück zum Album
  • Vor 8 Jahren

    Hey, das hat ja ne bessere Bewertung als Sonny Black.

    Flamewar in 3, 2, 1...

  • Vor 8 Jahren

    nicht mein Ding. Wer ist die Zielgruppe für sowas?

  • Vor 8 Jahren

    Ich kenne die Zielgruppe. Die studiert an der Uni Stuttgart Sozioökonomie im 2ten Semester, sportet am liebsten Air Max I, Röhrenjeans, Carhartt-Beanie und mit coolen Sprüchen bedruckte Jutetaschen, chillt Abends bei 2 Pullen Wulle im Mata Hari und hört sonst am Liebsten die Arctic Monkeys. Stuttgart ist voll von diesem Pack!

    • Vor 8 Jahren

      Wenn sichs vermeiden lässt sollte man Stuttgart sowieso meiden, das von dir aufgezählte Volk ist nichtmal das schlimmste.

    • Vor 8 Jahren

      Stuttgart ist eigentlich ziemlich töfte. Allerdings gibt es einige Orte, die man meiden sollte, wenn man keinen Bock auf gepiercten Hipster-Overkill hat.

    • Vor 8 Jahren

      Ich komme aus der Nähe von Stuttgart und kann Craze nur recht geben...

    • Vor 8 Jahren

      die zielgruppe studiert überall alles mögliche im zweiten Semester. kleidungs- und chill-stil hätte auch ich nicht besser beschreiben können, stilistischer sondermüll ohne jeden swag.

    • Vor 8 Jahren

      Weißt Du, was das Mata Hari ist? Nein? Dann halt doch bitte Dein Maul. Wieso musst Du IMMER seiern, obwohl Du keinen Plan hast?! Es geht mir nicht in die Rübe. CHILL-STIL. Wenn ich das schon lese, krieg ich den absoluten Faustschlag-Reiz. Du bist Ü40, benimm Dich auch endlich so, du faker Ami-Styler! :conk:

    • Vor 8 Jahren

      du bist einfach nur noch behindert. werde es wohl vorziehen deine kommentare nicht mehr zu lesen oder zu kommentieren, du gierst doch in deiner ex-lauti-reibe-sucht doch nur danach. ganz peinlich. das mata hari wird wohl ne kneipe/cafe sein, auch wenn das in der hipster-chill-stil-beschreibung (uhhh) eine sehr untergeordnete rolle spielt.
      hau rein, du reibekuchen.

    • Vor 8 Jahren

      Also das Craze behindert ist wusste ich eigentlich schon immer...

    • Vor 8 Jahren

      Es spielt eben KEINE untergeordnete Rolle, weshalb Du halt auch mal wieder GARNIX zu sagen hast, Du Däumlingsknilch. Aber schön, dass Sancho auf deiner Seite ist, dann sind ja die richtige Graupen beeinander.

    • Vor 8 Jahren

      nur weil zwei user die selbe ansicht über einen anderen user haben sind diese beiden nicht zwingend auf einer seite oder "beieinander" - sie haben nur in einem punkt die selbe meinung. reibe reibe reibe.. ok, ich hör schon auf :)

    • Vor 8 Jahren

      Ja, aber ihr seid ähnlich dumm. Wobei Du schon eher so in die Kategorie "grenzdebil" fällst, während man Sancho eine gewisse "Bauernschläue" attestieren könnte.

    • Vor 8 Jahren

      na, wenn DU das sagst MUSS es ja stimmen. genug für heute, du reibeknubbl.

    • Vor 8 Jahren

      Craze scheint die nachfolge von dem harry_manback angetreten zu haben. trollt hier rum und nervt einfach nur.

    • Vor 8 Jahren

      Nee, Craze war vor Harry da. Quasi der Prototyp des Lappens.

    • Vor 8 Jahren

      Wieso kommt hier eigentliche jedes mal wenn ein Mongo verschwunden ist (der Oesse zB), postwendend der nächste Vollidiot um die Ecke, der meint, bei jedem Streitgespräch seinen beschissenen Senf dazugeben zu müssen?
      Reicht es denn nicht, dass wir redlichen Member uns seit Jahren mit Bodensatz wie dem lautuser und Sancho rumschlagen müssen?

    • Vor 8 Jahren

      @ Sancho: keine ahnung wer eher da war, solang lese ich hier noch nicht mit.
      harry_manback, Craze und dieser komische Herr haben sich aber zuletzt deutlich in sachen stumpfsinn und faden humor hervor getan.

    • Vor 8 Jahren

      Naja, Harry und Herr hacken gerne auf Craze rum, weil er einfach ein Spasti ist. Ansonsten ist ihr Stumpfinn eher harmlos. Warte mal ab wenn noch CafPow, Morpho, Dude und ich dazu kommen. Wie das wird durfte zuletzt Steffi the Blade (mit Penis) erleben :D

    • Vor 8 Jahren

      bin gespannt. bei steffi mit (penis) fällt mir spontan aber nur steffi lemke ein ^^

    • Vor 8 Jahren

      also craze poebelt zur zeit am gekonntesten, finde ich. aber auch, weil garretts output quantitativ zurueckfaellt. wenn man irgendwo stumpfsinn findet, dann bei sancho, der leider zunehmend zum lautuser mutiert und zu jedem scheiss erstmal sinnlose kommentare abgibt, die groesstenteils auf provokation zielen. eigentlich wie bei harry manback, nur dass man den getrost links liegen lassen konnte, weil man bei seinen posts echt nur noch mitleid haben konnte.
      auch beim lautuser kann man craze getrost beipflichten. auch hier leider wieder steigende posting-zahl und seine grotesk fehlplazierte meinung, ueber wirklich alles belehrend daherseiern zu koennen, ist der wahre kern seiner verbalen brandstiftung

    • Vor 8 Jahren

      Speedy ist der Mann mit dem Plan musst du wissen. Sein Wort ist hier Gesetz. Der darf sich sogar mit Sodhahn in einem Bushido Thread über Slayer unterhalten.

    • Vor 8 Jahren

      craze wieder herrlich: "wir redlichen member" "MÜSSEN" - "ihr" muesst gar nix du reibesuchti - nichts leichter als ungern gelesene buchstaben im internet zu ignorieren. aber wirklich nichts leichter als das.

      es ist DEINE EIGENE sucht die dich zwingt dich dauernd am "bodensatz" zu reiben und dich höher darzustellen als eben dieser weil du es einfach - warum auch immer, ich wills gar nicht wissen - verdammt nötig hast im internet/bei laut.de wie ein obermops dazustehen, du traurige gestalt.

    • Vor 8 Jahren

      @ lauti: Ist dieses Reibekuchen-Ding wieder so'n übertrves chat-Resultat? Oder biste heut besonders.... kreativ?

    • Vor 8 Jahren

      @dude: Ich peile auch nicht, was dieser Depp mit Reibekuchen hat. Drogenwahn vermute ich.
      @speedymcs: Danke für die Bestätigung meiner guten Taten. Da bemühe ich mich gern weiter, Spasten wie den lautuser und Sancho Tag für Tag für ihre Dämlichkeit zu geißeln!

    • Vor 8 Jahren

      ich seh schon, hier sind total stabile typen am werk

    • Vor 8 Jahren

      es ist doch wirklich S E H R einfach zu verstehen: des öfteren habe ich in letzter zeit darauf hingewiesen, dass craze die allzu offensichtliche sucht hat sich an mir (und ein paar anderen) zu reiben, daher die reibe-einstreuungen hin und wieder. war das für den dude und den craze wirklich sooooooooooooooo schwer herzuleiten wo sie doch so krass überlegen, schlau, gebildet und und und sind, die internet-supermänner schlechthin also - und nicht in der lage so was korrekt zu deuten? eieiei..
      du pubsiger reibekuchen geisselst niemanden - du hast nur das gefühl das zu tun weil du es brauchst. und jetzt ist wirklich schluss, sonst kommt speedyschlaukopf wieder und unterstellt "steigende posting"-zahlen ohne zu raffen, dass craze da mit anzahl und scheisse-gehalt weit vorne liegt. aber so ist es nunmal im internet, wa. hauta. :)

    • Vor 8 Jahren

      Schlag einfach immer auf den lautuser (er nennt sich inzwischen berber79) drauf, da triffste nie den Falschen. ;)

    • Vor 8 Jahren

      @ lauti: Ich war zwei Wochen lang weg und hatte keine Lust, mich durch den Dünpfiff zu lesen. Dass du jetzt ernsthaft geglaubt hast, mir nach deiner öfters auftretenden Begriffsstutzigkeit in der Hinsicht auch einen reinwürgen zu können, tut mir leid. Hat leider nicht geklappt... :( Ehrlich gesagt war das ne ernst gemeinte Frage aber hey, dann piss mir halt ans Bein.
      @meth head: Normaaal.
      @ Craze: Na komm lass ihn jetzt halt mal. >Für einen Tag reicht's doch oder?

    • Vor 8 Jahren

      Das Wort zum Sonntag ähm MOntag kommt dieses mal von abbedudde! Danke dafür, hatte grad noch Hunger, jetzt spar ich die Zeit, die ich fürs Essen gebraucht hätte. :D

    • Vor 8 Jahren

      Ach Du meine Güte... Also dieses Free-Bleeding ist doch wieder so'n richtiges hartes First-World-Problem oder seh' ich das falsch???

    • Vor 8 Jahren

      Also mal ehrlich, dieses Forum kommt mir äußerst schizo vor. Es drängt sich mir der Eindruck auf, dass es hier einen User oder zwei User gibt, mit 20facher Persönlichkeit im Selbstposting. Geht nur mir manchmal das so?

    • Vor 8 Jahren

      Die Klonkriege haben bei uns allen nachhaltige Narben hinterlassen.
      Aber dass meth head = harry manback ist, hat mit Paranoia meinerseits nix mehr zu tun.
      Fakt.

    • Vor 8 Jahren

      was gehtn bei euch hier ab? ich soll der forentroll sein, den ihr hier rausgekickt habt? wird das pauschal jeden hier vor die füße geworfen?

    • Vor 8 Jahren

      ich hätte gerne mal wieder etwas meth

    • Vor 8 Jahren

      An und für sich gibt es in der Geschichte des laut-Forums wahrscheinlich nur 9 bestätigte User. :D

    • Vor 8 Jahren

      na toll und ich bin hier um frauen kennen zu lernen

    • Vor 8 Jahren

      Das letzte User, was erwiesenermaßen weiblich war, dürfte Frane gewesen sein... und die habe ich hier ewig nicht mehr gesehen.

    • Vor 8 Jahren

      was ist mit diesem fromm?

    • Vor 8 Jahren

      jenzo81: hehe, sehr gut, stimmt. ich bin 3 davon. ;)

    • Vor 8 Jahren

      weiß jemand, warum mein profil leer ist, also das foto in klein bei den kommentaren ist zu sehen, aber das profil ist leer? nicht das es wichtig wär

    • Vor 8 Jahren

      Schnauze, harry.

    • Vor 8 Jahren

      ihr seit ja total irre. man ist das hier ein paranoider haufen. stimmt wohl mit den 9 usern. wer keine anderen probleme hat. wie wird man hier als echter user "zertifiziert"? nicht das ich das vor hätte.

    • Vor 8 Jahren

      Meth: in dem du einfach auf die Anschuldigungen nicht eingehst und am besten Craze immer recht gibst. Denn es kann ja nicht sein, dass es tatsächlich echte Menschen gibt die ihn als das entlarven was er ist: ein Lappen.

    • Vor 8 Jahren

      @ Sancho: das hab ich die letzten 2,3 wochen schon mitbekommen. is vlt nicht so ein depp wie der harry das wohl war, aber trotzdem unglaublich behindert. naja da bin ich halt der harry typ.

    • Vor 8 Jahren

      Red dich nicht raus, manback!

    • Vor 8 Jahren

      überlege grad wer das größere opfer ist...der oesse manback oder der lautuser???

    • Vor 8 Jahren

      @harry_methback: Also von meiner Seite aus war's eigentlich nur Spaß. Ist mir prinzipiell egal, wer wo hinter steckt, solange es nicht zur Eskalation wie in den letzten Wochen kommt.

    • Vor 8 Jahren

      Und ich hab diese wundervolle Eskalation verpasst.... Heul... :(

    • Vor 8 Jahren

      Eskalation? War ich daran beteiligt?

    • Vor 8 Jahren

      @Sodi: Gute Frage. Ich vermute, dass der eifeltimo trotzdem das größere Opfer ist, weil er einfach sehr dumm ist. Der kriegt ja ohne seinen Betreuer nichtmal den Kühlschrank auf!

    • Vor 8 Jahren

      vor allem ist er ziemlich shizo. behauptet doch ernsthaft er habe von anfang an nur "lautuser" gespielt. angeblich sei der "lautuser" nur eine von ihm erdachte kunstfigur.

    • Vor 8 Jahren

      @Sancho, wenn man die Staphan-Affäre mal außer Acht lässt, nein. :D

    • Vor 8 Jahren

      ok, ihr seit wohl allesamt derbe behindert. ich bin aber sicher nicht der für den ihr mich haltet. was für ein trauriges gehabe.

    • Vor 8 Jahren

      @meth head: dein benehmen ist unter aller sau. denk drüber nach, du oesse.

    • Vor 8 Jahren

      @ meth head: Was machst du noch hier?

    • Vor 8 Jahren

      Wie so'n kleines Hinterwäldlerdorf hier. :D Wenn ein neues Gesicht auftaucht, wird es sofort mit Fackeln und Mistgabeln verjagt.

    • Vor 8 Jahren

      Ein neues von Meth gezeichnetes Gesicht, das alles und jeden Beleidigt, wohlgemerkt.

    • Vor 8 Jahren

      sorry, ich dachte das sind die üblichen umgangsformen hier. lasst mich doch einfach mit dem scheiß in ruhe.

    • Vor 8 Jahren

      @Dude: wie meinst du das? wer sagt das ich mich verpissen muss, du?

    • Vor 8 Jahren

      Ich habe mich nicht beleidigt gefühlt. Wenn einer neu hier ist und jemanden beleidigt dann gehe ich eigentlich davon aus, dass Craze gemeint ist.
      @Morpho: Das ist nicht lustig. Diese Feindseligkeit durfte ich schon öfters erleben. Wer in Berlin glaubt, sein Bezirk wäre der krasseste, der war noch nie auf ner Beachparty des JGV Eudenbach!

    • Vor 8 Jahren

      außerdem, wo habe ich alles und jeden beleidigt? nur weil ich user die mich grundlos penetrieren als behindert bezeichne, alles klar.

    • Vor 8 Jahren

      @meth head
      http://static2.wikia.nocookie.net/__cb2013…
      you want some of that?
      Pink Floyd's Song hat dadurch ne neue Bedeutung ....
      harry manback kommt wohl als harry bareback wieder :D

    • Vor 8 Jahren

      @moody: und was soll mir das sagen? ich hab natürlich auch breaking bad gesehen, das erklärt auch meinen wahnsinnig kreativen namen, so what?

    • Vor 8 Jahren

      Mir fällt nur auf, dass ich dir nichts getan hab, und du mich direkt angehst. Muss ich mir halt nicht geben. Und wenn hier alles und Jeden scheiße findest, warum fühlst du dich ob der Frage, was du hier noch machst angegriffen? Wo hab ich gesagt, du sollst dich verpissen? Komm mal klar.

    • Vor 8 Jahren

      @Dude: wo habe ich dich gleich direkt angegangen? ich bin neu hier und werde nach kurzer zeit als "osse manback" angegangen, da nehme ich mir natürlich das recht raus die user in diesem thread hier als behindert zu bezeichnen.
      bist du immer so dünnhäutig? du nennst dich dude und hast den auch als profilbild und machst hier ein auf kleines, sensibles mädchen, hallo? was läuft denn bei dir schief? komm du mal klar.

    • Vor 8 Jahren

      @meth head: Verpiss dich !
      @Dude: War nicht schwer. Sonst komm ich gleich nochmal mit Morphos Mistgabel und Fackel wieder...

    • Vor 8 Jahren

      Also methhead = manback, das ist doch klar wie Kloßbrühe, da beißt die Maus keinen Faden ab.
      @Sodi: Glaubst Du eigentlich, dass der lautuser wieder auf härteren Drogen ist? Habe in letzter Zeit wieder vermehrt das Gefühl.

    • Vor 8 Jahren

      mh, jetzt werden wirklich die virtuellen fackeln und mistgabeln rausgeholt.

    • Vor 8 Jahren

      Ich bin also Dünnhäutig, weil ich mich nicht gern als behindert bezeichnen lasse. Macht Sinn... Ich bin sicher der Dude lässt sich liebend gern als behindert bezeichnen, ist bestimmt ein unbekanntes Hobby von ihm. Was an meiner Frage beleidigend war kannste mir aber immer noch nicht sagen hm? Aber mich als dünnhäutig bezeichnen. Hahaha... Du scheinst mit gutem Beispiel voran zu gehen und mit deiner Logik deinem Namen alle Ehre zu machen. Glückwunsch.

    • Vor 8 Jahren

      @dude: "was machst du hier noch?" in dem zusammenhang heißt für mich soviel wie "verpiss dich". hier koffern sich einige derbe voll und ich bin gleich der forenhonk, weil ich leute als behindert bezeichne die mich hier grundlos angehen?

    • Vor 8 Jahren

      Du hast alle Anwesenden als behindert bezeichnet. Wenn ich hier alle für behindert im Sinne von unnötig halten würde, wäre ich schon längst weg, weil ich's als Zeitverschwendung erachten würde. Dass du da "verpiss dich" rausliest, zeigt doch nur, dass DU diesen Zusammenhang hergestellt hast, nicht ich. Also nochmal: Komm klar.

    • Vor 8 Jahren

      Bitte den Troll meth head aka manback nicht weiter füttern!

    • Vor 8 Jahren

      @dude: oh gott, was bist du denn für einer? lies deine kommentare oben noch mal und du wirst sehen das du dünnhäutig bist. solche typen wie du anscheinend einer bist, kenne ich zur genüge. geben was vor was sie bei näherem kennen lernen nicht halten können. so ist das, wenn man sich versucht eine persönlichkeit zu "adaptieren"

      kommt ihr mal klar oder wenigstens die, welche mich hier als harry_manback bloßstellen wollen. ihr habt echt gewaltig schaden genommen.

    • Vor 8 Jahren

      Mein Luftkissenfahrzeug ist voller Aale.

    • Vor 8 Jahren

      Es wäre weitaus dudehafter, dich einfach zu ignorieren, da haste Recht. Opfer. :D
      @ Weltraumaffe: Word.

    • Vor 8 Jahren

      Btw ich kenne Leute wie dich zu Genüge, die die INternetpersönlichkeit von anderen in frage stellen, sobald ihnen die Argumente ausgehen. :D

    • Vor 8 Jahren

      @craze: gut möglich, ich vermute aber eher das er wieder an der dosierung seiner medikamente geschraubt hat.

    • Vor 8 Jahren

      ok dude, gespräch beendet. don't cry little girl.

    • Vor 8 Jahren

      haha, hattet ihr wieder alle einen schönen tag auf laut.de? zu gut.

    • Vor 8 Jahren

      aber der dude hat recht, gibt keinen grund bei dem kindergarten hier mit zu machen. der ganze terz war dann doch die anmeldung hier nicht wert. auf widersehen, nicht.

    • Vor 8 Jahren

      Das war doch mal wieder eine gute Ernte. Als nächstes ist aber wirklich Miley dran.

    • Vor 8 Jahren

      Lol, das Laut-Forum bleibt eines der seltsamsten und lustigsten im deutschsprachigen Internet :D
      @effamuartleW
      http://www.youtube.com/watch?v=Of-HU6p9sT4 :lol:

    • Vor 8 Jahren

      Ich glaube auch an einen Übersetzungsfehler, die Hackfresse wirkt eigentlich ganz in Ordnung.
      Bleib doch noch ein Weilchen, ist eigentlich sehr lustig hier. :)

    • Vor 8 Jahren

      @Sodi: Vielleicht ist er auch wieder regelmäßiger häuslicher Gewalt durch seine Erzieher ausgesetzt. Auf jeden Fall ist beim argemongo zZ wieder Einiges im Argen!

    • Vor 8 Jahren

      @ Schneiderlein: Argh... Musstest du dieses Trauma wieder hochbringen? :D
      @ Kubischi: Ne komm, der fühlt sich durch harmloseste Aussagen angegriffen, und meint dann anderen diese Charakterschwäche unterstellen zu müssen. Selber Scheiß wie dieser dezibel, der mich ernsthaft als krank und menschenverachtend hingestellt hat. :D

    • Vor 8 Jahren

      Najaa Dude, am Anfang ein bisschen Probleme mit dem Crazeschen Dauerfeuer zu haben, ist doch so unnachvollziehbar nicht, gerade für ein Empathie-Bollwerk wie dich ;)
      ...angespannte Atmosphäre und der Rest ergibt sich von selbst.
      Mein Gefühl kann täuschen, aber ich glaub, der ist gar kein schlechter.
      Ganz anders als dieser Huso aus dem Alpenfaden, solche Leute halte ich echt für gefährlich.

    • Vor 8 Jahren

      @TapferesSchneiderlein: Oh ja, ein skurriler Klassiker. Mehr Youtube-Dadaismus wäre hier angebracht, dann klappts auch mit dem Aggressionsabbau.

    • Vor 8 Jahren

      @kubischi: Wer ist "dieser Huso aus dem Alpenfaden"? Muss ich mich da mal um jemanden kümmern? :D

    • Vor 8 Jahren

      @ Kubischi: Natürlich ist das nachvollziehbar, allerdings die darauf folgende Reaktion, einfach allen anderen auch ans Bein zu pissen weniger. Grade wenn man neu ist. Dass er kein Schlechter ist, bezweifel ich auch gar nicht. Nur etwas schwer von Begriff. Und woher weißt du, dass ich empathisch bin?!^^
      Was dieses Ding für das mir die Worte fehlen und sich dezibel nennt anbelangt... Ja, sowas ist mir hier noch nie übern Weg gelaufen. Abartig ist noch zu harmlos um dieses... Etwas zu beschreiben. Bin ja echt pazifistisch veranlagt aber dem würd ich gern mal begegnen...

    • Vor 8 Jahren

      @Craze: http://www.laut.de/News/Schweiz-Musiker-ue… Hätte mir dort tatsächlich ein paar warme Worte deinerseits gewünscht, aber mehr als ein Lacher über Torque's zwielichtige Zwischenwelt kam nicht bei rum. Pah.
      @Dude: Du wirkst zuweilen so, wenn du zum Beispiel den eselreitenden Kitschmetaller verteidigst, wissen tu ich dabei wie auch sonst natürlich wenig bis nix, sollte klar sein. Hmmm? Ja Alde

    • Vor 8 Jahren

      @ Craze: Der Huso ist schon wieder weg... Kommt vermutlich in nen paar Jahren wieder, wenns nen Grund gibt auf die pösen Ausländer, die hier bald übernehmen, einzudreschen.
      @ Kubischi: Na für die Einschätzung danke ich herzlichst. :) Dachte schon wir kennen uns aus dem Real-Life und ich wusste von nichts.^^ Den eselreitenden Kitschmetaller (rofl :D) verteidige ich allerdings, weil ich ihn persönlich kenne. Da brauchts nicht viel Empathie.

    • Vor 8 Jahren

      @ Craze: Ich seh grad das meiste davon haste auch mitbekommen. Scheint dich aber nicht allzusehr tangiert zu haben...^^

    • Vor 6 Jahren

      PUSH

      So ging das damals also mit dem richtig behinderten User los. Was für ein Knecht.

    • Vor 6 Jahren

      good find! Bester Beitrag kommt natürlich mal wieder vom Weltraumaffen.
      Gruß
      reibeknubbl

    • Vor 6 Jahren

      Hab den Thread gerade wieder entdeckt und muss sehen, dass Tooli ihn bereits gepusht hat!

      Dazu muss sich ab jetzt jeden Monat jemand verpflichtet fühlen, damit der niemals untergeht. :D

  • Vor 8 Jahren

    Craze ist echt eine Instutition. :)
    Danke für den Überblick. Dann brauch' ich hier wahrscheinlich nicht reinhören...

  • Vor 8 Jahren

    Dieser Kommentar wurde vor 8 Jahren durch den Autor entfernt.

  • Vor 8 Jahren

    Also ich studier gar nix und ich finde es trotzdem genial.
    Per Navi ins Nirvana, Olympia Puke, Ich bleib hier und Whiskeyglas sind echt überragend. Ich versteh nicht, warum so viele Leute finden, dass Rap immer gleich klingen muss.

    • Vor 8 Jahren

      Rap sollte halt nach Möglichkeit nicht so scheisse klingen wie dieses Machwerk.

    • Vor 8 Jahren

      also ich feier das. ich feier aber auch viel anderes Zeug und bin froh dass das nicht alles gleich klingt und es nur eine Art zu rappen gibt. Das wäre ja schrecklich langweilig. Mir gefällt der experimentelle Ansatz der von Anfang an zu dieser Musikrichtung dazu gehörte bevor die Leute anfingen sich das Recht raus zunehmen zu entscheiden was Rap ist und was nicht. Was man machen darf und was nicht! Es ist einfach gut dass sich Rap in Deutschland in alle Richtungen entwickelt und auch alles irgendwo seine Akzeptanz findet. Sich zu beschränken, bedeutet Stillstand.

    • Vor 8 Jahren

      Also ich hab zwischen Retrogott und Kollegah noch genug Kram, den man sich anhören kann. Aber da gehört so'n wacker Kram halt nicht zu. :D

    • Vor 8 Jahren

      man muss es ja auch nicht gut finden. ich kann jeden verstehen der maeckes nicht feiert. aber ich finde es halt gut, ich hör halt nach genetikk gern auch mal maeckes. so zur Abwechselung. und ich bin kein Hipsterstudent und ich versteh nicht wieso nur solche Leute sowas hören sollten.

    • Vor 8 Jahren

      Eben, der grössten Rapper sind Falco, McHammer und B.G. The Prince of Rap.

    • Vor 8 Jahren

      "Also ich feier das".

      Und hast du das neue Max Herre Album schon gehört? Echt heftiges Haze, Alter. ^^

    • Vor 8 Jahren

      auch wenn ich mit maeckes auch nichts anfangen kann: zefiro1 hat recht - ist aber auch nichts neues. die wahren hh-fans sind eh die die wissen wie die kultur wirklich beschaffen ist und nicht die lächerlichen szene-polizisten die anderen vorschreiben wollen was wack oder tight ist und ahnung nach belieben ab- oder zusprechen wollen.

    • Vor 8 Jahren

      Irre ich mich komplett oder kann es irgendwie sein, dass der einzige nennenswerte Unterschied zwischen dem lautuser und berber79 - abgesehen von formalen Dingen wie der konsequenten Kleinschreibung und dem Verzicht auf Verniedlichungen, Ad-libs usw. - mittlerweile bloß noch der Username ist?

    • Vor 8 Jahren

      freue mich schon auf die antworten.. ;) aber ja, du irrst in der tat.

    • Vor 8 Jahren

      Natürlich gibt es keinen Unterschied. Dieser Baum fault an den Wurzeln, wie sollen da andere - bessere - Früchte bei rumkommen?

    • Vor 8 Jahren

      Schön gesagt, wobei ich finde, dass berber schon etwas weniger nervt als seine zahlreichen Vorgänger.

    • Vor 8 Jahren

      @berber: interessant, jemand der also der meinung das ein pseudo-experimenteller ansatz wack ist, hat die kultur nicht verstanden?

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn. es ist ja nicht erwiesener maßen ein PSEUDO-experimenteller ansatz - das liegt nur im auge und geschmack des jeweiligen betrachters. und da gibt es doch sehr viele die das eben nicht pseudo finden, sondern einfach eine weitere spielart des rap - damit kann ich leben, auch wenn ich maeckes nicht hören mag.

    • Vor 8 Jahren

      @berber: nein, das ist keine geschmackssache. das ist musikalische wackness, die vortäuscht experimentell zu sein. der sound befindet sich weitab jeglicher definition von dem was rap eigentlich ausmacht.

    • Vor 8 Jahren

      wenn das deine ansicht davon ist, bitte. ich bin da offener, craze sicher eher nicht, andere wieder doch und so weiter und so fort. willst du wirklich das recht für dich beanspruchen? so siehst du aus, mein kleiner.. ;)

    • Vor 8 Jahren

      du nennst andere klein? sehr komisch. ausserdem kannst du dir dein gelaber vonwegen offenheit in den arsch schieben. das problem bei solchen zigoten wie dir ist doch das du dir diese ganze kacke nur einredest um dich besser zu fühlen. "oohh, ich bin ja soo open-minded"...als wenn das sprengen von genregrenzen in irgendeiner form ein qualitätsmerkmal wäre...

    • Vor 8 Jahren

      ne, da schätzt du mich falsch ein. ich fühl mich eh super, auch ohne mir irgendwas einreden zu müssen - ganz im gegensatz zu manch anderem hier. open minded sein ist nichts schlimmes und die hh-kultur hat schon immer das beste aus allen welten vereint und damit neues geschaffen, hör auf zu schwallen du flummi. das "klein" war nicht auf deine körpergrösse bezogen - wer weiss schon wer hier wie gross ist, hm? genau, das war auf dein kindisches diskussions-gezeter bezogen, mein kleiner. schönen abend noch, guten hunger bei dosenfrass. ;)

    • Vor 8 Jahren

      jeder weiss das du ein zipfelzwerg bist, spätestens seit die fotos von dir kursierten. also behaupte nicht das gegenteil. btw. der maeckes sound auf diesem album ist eher kein hiphop.

    • Vor 8 Jahren

      ich habe nirgends das gegenteil behauptet, was laberst du? ich sagte nur, dass niemand hier weiss wer wie gross ist - von fotos auf die rl-körpergrösse schätzen halte ich für gewagt, aber DU kannst das ganz sicher, keine frage. ich kann das sogar ohne foto: du bist 1,53 Meter - auch nicht gerade gross. ;)
      btw der sound auf dem maeckes album ist für DICH kein hiphop - und das wars jetzt vom erklärberber für dich, du fängst schon wieder an zu nerven, kommma lieber chat, junge.

    • Vor 8 Jahren

      Lautuser, Du bekommst jetzt hiermit offiziell laut.de Verbot erteilt! Wirst Du Dich daran nicht halten, wirst Du mit den Konsequenzen leben müssen! Dein Geseier ist unerträglich, Du Däumling!

    • Vor 8 Jahren

      scheinbar bist du ein bisschen schwer von begriff, craze . wie oft wurde nun schon die tatsache beschrieben, dass der lautuser seit dez 13 tod ist. ich habe ihn beerdigt. ich bin der berber. solltest du mich meinen, so solltest du mich anschreiben, andernfalls kann ich darauf nicht eingehen. erkläre ich aber nun wirklich zum allerletzten mal, dem scheinbar begriffstutzigstem user hier.
      ja, das geseier weiter oben war wack, habe mich dazu von dem wacken geseier von sodhahn anstecken lassen. chat hingegen war super.
      aber mal eine andere frage: wer bist du um hier verbote auszusprechen? im internet?
      ich würde mir wünschen, dass du mich weniger stalkst, deine sucht mich zu stalken, zu beleidigen, dich über mich zu stellen und krude verbote auszusprechen ist beängstigend, warum hast du sowas nur nötig? ignorier mich doch bitte, gerne halte ich es mit dir auch so, hm?

    • Vor 8 Jahren

      Fehlt nur noch das eigentlich obligatorische "Danke." nach dem "hm?"... :D

    • Vor 8 Jahren

      da erkennt man die verwandtschaft mit dem verstorbenen.. ;)

    • Vor 8 Jahren

      lautuser, ich hatte Dir ein Verbot erteilt! Da Du - wie so oft - unfähig bist, dich an Regeln zu halten, wirst Du nun die Konsequenzen spüren!

    • Vor 8 Jahren

      du spinner musst schon dem berber ein verbot erteilen - wie soll ich mich sonst angesprochen fühlen? und beantworte doch bitte was genau dich in die position bringt hier verbote zu erteilen!?

      weisst du eigentlich wie unsouverän und behindert du hier rüberkommst mit deinem gestalke und den dauerbeleidigungen? DU bist hier ein viel schlimmerere zeitgenosse als es der gute lauti je hätte werden können. du überlegener flummi.

    • Vor 8 Jahren

      @berber: sags nur ungern, aber craze hat meine vollste unterstützung in dieser angelegenheit. halt dich bitte an seine anweisungen, sonst bekommen wir auch ein problem!

    • Vor 8 Jahren

      lustig, gestern im chat ging es noch darum wie wir als fettige aale laut.de übernehmen, etc - und wir haben uns super verstanden.

      DAS meinte ich gestern mit "ich kann dir nicht trauen, sodhahn, zu oft bist du mir hier in den rücken gefallen" - und jetzt schon wieder. statt dem behinderten craze seine allmachts-internet-fantasien um die ohren zu hauen, was mannhaft von dir wäre und charakter beweisen würde - duckst du dich weg und stellst dich auf seine seite, ganz arme pussy-aktion.

      was will craze denn machen? und nochmal: was genau legitimiert ihn hier verbote zu erteilen? sind seine überlegenheits-fantasien so weit geraten, dass er ERNSTHAFT glaubt hier irgendwas zu sagen zu haben? oder will er mich mal wieder damit erpressen meine RL-Daten zu posten oder gar bei mir vorbeizukommen? hat er sowas wirklich nötig? ist er dermaßen unsouverän und vom internet vereinnahmt?

      darüber hinaus sehe ich keinerlei gründe mich hier verbieten zu wollen, ausser sehr persöhnliche und die sind in einer öffentlichen website halt nix wert.

      das sind immer die punkte wo es keinen spass mehr macht, wo die behinderung zu gross wird, wo spasten nicht mehr zwischen unwichtigem internet-scheiss und ihrem leben unterscheiden können. ganz arm.

    • Vor 8 Jahren

      Lauti, ich weise dich ERNEUT darauf hin, dass Du mit weiteren Posts hier gültige Regeln brichst, die Dir auch überdeutlich kommuniziert wurden! Halte Dich an die Regeln oder fürchte die Konsequenzen, Timo!
      @Sodi: Danke, das weiß ich sehr zu schätzen, dass Du mich gegen diesen Wahnsinnigen unterstützt!

    • Vor 8 Jahren

      ja berber, halt dich drann , was der schwabenzögling hier verkündet, sonst wird er noch zu ganz schlimm drastischen massnahmen greifen und dir die gartenzwerge im vorgarten auf links drehen ;-)

    • Vor 8 Jahren

      Ich will da eigentlich kein Fass aufmachen, aber:

      Kann man den lautuser nicht mal ein bisschen in Ruhe lassen?
      Wenn man dem nicht permanent nachsteigen würde, wär' der doch ganz erträglich. Hat zu Beginn dieser berber-Geschichte doch ganz gut geklappt.
      Die "Ich bin berber, nicht lauti, ich verstehe nicht, mit wem du redest"-Masche ist zwar, wenn ich das sagen darf, latent lächerlich bis massiv kindisch. Aber sonst ...?
      Wenn man ihn auf seine Patzer anspricht oder deswegen rüffelt, wird doch alles bloß schlimmer. Kann man den dann nicht einfach laufen lassen?

      (Und was ist das eigentlich für eine Geschichte mit den Photos?
      Wart ihr alle mal ganz dicke Freunde, und habt euch später zerstritten? Oder warum reicht hier jemand Photos von sich auf einer Seite rum, auf der ihn fast alle, äh, kritisch sehen?)

    • Vor 8 Jahren

      Aber Schnuddel, du kannst Craze doch nicht verbieten dem Lautuser nachzusteigen. Der Arme hat doch sonst nicht viel im Leben. Ausserdem braucht er dieses "ich hasse ihn aber ich bekomme nicht genug von ihm" Getue irgendwie.

    • Vor 8 Jahren

      ok, ihr behinderten, bin raus, baude kann dich dann wieder als super-duper-berber-verfolger adeln und du und sodhuso könnt euch einen auf eure internet-überlegenheit abwichsen. ich wünsche dir hodenkrebs und eisenstangen im arsch beim nächsten indienbesuch, du internet-abhängiger komplexbeladener pseudo-überlegener haufen scheisse.

      das war mein letzter post als berber79, laut.de sieht mich so schnell nicht wieder, unfassbare behinderung hier. craze hat GEWONNEN, er ist wahrhaft überlegen, ein wahnsinnig toller typ, ihr wisst.

      es ist einfach nicht möglich mit diesem individuum eine plattform zu teilen, zu groß seine internet-geltungssucht - kann sich sicher jeder ausmalen woher die wohl kommt. :)

    • Vor 8 Jahren

      Tja, wer hätt's gedacht. Da war er tatsächlich die ganze Zeit harry_manback.

    • Vor 8 Jahren

      "ich wünsche dir hodenkrebs und eisenstangen im arsch beim nächsten indienbesuch, du internet-abhängiger komplexbeladener pseudo-überlegener haufen scheisse"

      Irgendwie fühle ich mich nicht gut dabei, gerade noch ein Plädoyer für diesen Typen gehalten zu haben ...

    • Vor 8 Jahren

      @Schnuddel: Die Kabbelei um den lautuser hat, soweit ich das als Außenstehender beurteilen kann, schon immer auch ritenhafte Züge gehabt.
      Genau das ist dann halt der Unterschied zum beleidigten harry, der lautuser wird hier von einigen Leuten - Achtung, ich versteige mich im Folgenden zur vielleicht gewagtesten denkbaren These auf laut.de - eben doch gemocht. :O
      Naja, "einige" ist vllt. übertrieben, "gemocht" sowieso (wollte das nur unbedingt mal schreiben), aber es gibt da eben Ebenen (wie die von dir angesprochenen Fotos), die nach und nach herauszulesen viel Spaß machen kann.
      Wenn das Ganze in Richtung Androhung von Mohres lehren, Konsequenzen & IP-Banns (mein persönlicher Favorit) driftet, die natürlich immer bald, in Kürze o.ä. Anwendung finden werden, ganz besonders.
      Braucht man nun wirklich nicht immer, aber manchmal und in Maßen eben doch ;)
      Deswegen hoffe ich ja (und bin eig. auch gewiss), dass der Berber bald in "neuer" Gestalt aus der Asche steigt, der hat nämlich sonst immer ein recht dickes Fell.
      @ Morpho :D :D :D

    • Vor 8 Jahren

      der fromme wunsch ist eh obsolet, wo nix ist, da auch kein krebs und ohne tüchtig stahl im rektum verlässt der craze seit jahren nimmer sein reihenhaus in stuttgart zuffenhausen, dass ist bekannt .

    • Vor 8 Jahren

      @ Morpho: als ob. :D

    • Vor 8 Jahren

      Kubischi, wenn ich ehrlich bin, find' ich die These gar nicht mal so gewagt ...
      Wahrscheinlich sind die alle in ihrem ominösen Chat beste Freunde, und ziehen hier auf der Seite bloß eine Riesen-Show ab.

    • Vor 8 Jahren

      Ich denke auch, dass Kubischi da gar nicht so weit von der Wahrheit entfernt ist. Die liegt wohl tatsächlich irgendwo da draußen - im Chat.

      Ansonsten: Einfach immer wieder herrlich hier! Ich brenne schon darauf, endlich zu erfahren, was im nächsten Akt dieser Schmierenkomödie geschieht. :D

    • Vor 8 Jahren

      Hodenkrebs und Eisenstangen im Arsch also...damit wären wir ja mal wieder bei der Gewaltandrohung, die der lautuser ja in regelmäßigen Abständen mal ganz gerne im Internet loslässt.
      Dieser Post war mal wieder ein Beweis dafür, wer WIRKLICH unsouverän ist und nach Bestätigung im Internet lechzt. Ich gebe ihm MAXIMAL 3 Tage, dann kreucht er hier wieder rum und sabbelt Unsinn. Finde es dennoch gut, dass er sich dafür entscheiden hat vorerst die Regeln zu befolgen!

    • Vor 8 Jahren

      wunsch völlig ungleich drohung. das kann man überhaupt nicht falsch verstehen.

      sollte klar sein, dass ich niemals - wie baude, craze oder sodhahn - drohen würde.

      und jetzt lass das nachtreten, spritzt lieber weiter auf deine eingebildete überlegenheit ab, du horst. dann bleib ich auch weg.

    • Vor 8 Jahren

      Wer's glaubt. Wie oft ist lauti eigentlich schon scheintot gewesen?

      Ich find Craze lustig. Der hasst den lauti wenigstens abgrundtief... Und Harry hasst er eben auch.

    • Vor 8 Jahren

      schnuddel: mir wurde hier schon ähnliches dutzendfach in der vergangenheit gewünscht UND ANGEDROHT, versuch die zusammenhänge zu verstehen bevor du sowas äußerst.

    • Vor 8 Jahren

      Alter... "aut.de sieht mich so schnell nicht wieder..." Und nicht mal ne Stunde später kommste schon wieder an? Praktizierst du Konsequenzlosigkeit als Sport oder was soll sowas?

    • Vor 8 Jahren

      Puh, die 3Tage waren wohl n bissl zu hoch gegriffen, aber naja, ich glaube halt an das Gute im lautuser. :D
      Befolge jetzt bitte die Regeln, lautuser!

    • Vor 8 Jahren

      ich würd mich ja massiv ärgern wenn ich auf Hip Hop / Rap stehen würde und bei jedem Album / News jedes mal so n getrolle startet. Ihr habt mein Beileid. :D

    • Vor 8 Jahren

      dude: ich bat darum nachtreten zu unterlassen, ist das so schwer? natürlich muss ich mich noch rest-rechtfertigen wenn schnuddel etwas falsch versteht oder craze gar nix. ich werde weg sein wenn niemand nachtritt. zudem ist berber ja weg, hier ist der übliche interimsnick sodwahn, dieser wird immer interimsnick sein für fälle von chronischem nachtreten oder wichtigen ausnahmen. kümmer dich halt um was anderes.

      craze: lautuser ist tod, ich erkenne keine regeln an, nur die tatsache, dass du ein feiger hund bist der einzig und allein damit drohen kann rl-daten zu veröffentlichen. glaub mir, da habe ich für mein leben draus gelernt, dank dir. und jetzt stirb bitte schnell.

    • Vor 8 Jahren

      "lautuser ist tod..." Jaja schon seit Ionen... Dieses "Nachtreten" könnte man auch einfach als Zwang sehen das letzte Wort zu haben. Nur scheinst Du ebenfalls unter diesem Zwang zu stehen, was mich beim allmächtigen, ultrakonsequenten Timo doch sehr wundert. (Ich hab dich die letzte Zeit übrigens ausnahmslos mit lauti angeredet, schlicht und ergreifend weil ich's gewohnt bin. Und Du scheinbar auch, denn du hast jedes mal geantwortet. Weist du, diese Multi-Persönlichkeitsnummer zieht nicht, wenn Du sie selbst, achtung, konsequent durchziehst. Nur son kleiner Rat meinerseits... Mal wieder...)

    • Vor 8 Jahren

      "schnuddel: mir wurde hier schon ähnliches dutzendfach in der vergangenheit gewünscht UND ANGEDROHT"
      Macht's das denn besser? Na, ich halte mich von jetzt an aus euren Schlammschlachten raus, das führt ja doch alles zu nichts.

    • Vor 8 Jahren

      * da fehlt ein "nicht" beim selbst konsequent durchziehen.

    • Vor 8 Jahren

      mal ganz davon abgesehen das der einzige tag an dem ich diesen chat gelegentlich frequentiere der sonntag ist, finde ich das verhalten des berber-lauti extrem lächerlich. ist er nicht derjenige der immer so smooth, überlegen und entspannt tut? dann rastet er aber wegen irgendwelchen lächerlichen drohungen komplett aus. als wenn irgendein halbwegs normaler mensch interesse drann hätte seine rl-daten zu veröffentlichen oder ihm sonstwie zu schaden. so relevant ist er dann doch nicht... sags auch nur ungern, aber wenn er nicht bald den schnabel hält, dannn werde ich den ip-bann endgülitg durchziehen!

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn: du leugnest gestern abend mit mir gehattet zu haben? soll ich den chat-verlauf posten, die screenshots? genau wegen solcher lügen und dem "in den rücken fallen" speichere ich jede konversation mit dir. freilich inklusive ip die die selbe ist wie sonst sonntags auch. du solltest tunlichst bald charakter beweisen, du verspielst die letzten sympathiepunkte bei mir. sei endlich mal ein mann, kein heuchler, das ist harram.
      ich bin smooth, aber als überlegen stelle ich mich nie dar, außer gegenüber dem RTLII-Publikum, du weisst. ;)
      ich raste nicht komplett aus, wo soll denn hier ein ausraster sein? viel mehr bin mir dessen bewusst, dass craze wirklich so behindert ist um diese aktion evtl. zu bringen, womit sonst könnte er mir wohl drohen, hm? es gibt sonst schlicht nichts was er ansonsten tun könnte was irgendwie wichtig wäre. und das craze nicht "halbwegs normal" sondern schwer gestört und komplexbeladen ist halte ich für eine tatsache, ist ja täglich hier nachzulesen. das ist ja das ding, mit craze und mir ist halt nicht alles harmlos internet, er hat mich RL-technisch schon in der hand - das nutzt er aus wie eine nutte. dumm gelaufen für mich.
      ein ip-bann, laut.de-verbote, rausschsmeiß-androhungen, etc, das wäre schön, da würde ich mitmachen, so was ist lustig, das ist laut.de-style. aber diese sache ist ganz anders gelagert. könnte ich craze zumindest dahingehend vertrauen, dass er rl-daten für sich behält würde ich doch locker immer weiter mitmachen, was denkst du denn? aber so ist er in einer einzigartigen position, denn ICH werde niemals rl-daten von irgendwem im internet posten oder versenden, das wäre ehrenlos. und auch das weiss er. tja.. dann eben ohne den guten alten berber. aber vielleicht gehen ja meine wünsche in erfüllung oder er entspricht meiner bitte, dann können wir wieder alle gleichbereichtigt und unschuldig hier rumtrollen wie früher.

    • Vor 8 Jahren

      @lauti: versteh ich das gerade richtig, du klagst das jemand rl-daten von dir veröffentlichen könnte, aber gleichzeitig drohst du anderen mit der veröffentlichung von privaten chat protokollen?

    • Vor 8 Jahren

      Schön wie sachlich man hier über Musik diskutieren kann -.-

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn, ich bin nicht laut, ich bin sodwahn. mein erschaffer war auch der erschaffer von lautuser und berber und es gab ein paar gemeinsamkeiten. das wars auch schon. gut.

      du hast recht, das gehört sich nicht. habe ich noch nie getan und werde das auch nicht - aber hör doch auf zu leugnen, dass wir gechatet haben, was soll denn so ein quatsch? was spielst du für ein komisches spiel? im chat auf cool und witzig machen, von der laut.de übernahme der fettigen aale schwätzen und hier dann craze beistehen, schitzo..
      zumal sind unsere witzelei-chats eine ganz andere hausnummer sind als handfeste rl-daten in händen eines komplexknubbels, das nur am rande. aber im grunde hast du recht - habe mich nur gerade über deine dreiste lüge geärgert.

    • Vor 8 Jahren

      dreiste lüge? du bist der einzige der hier andauernd dreist lügt. ich war gestern in keinem chat. jetzt beruhig dich mal langsam wieder mit deinem geschwalle.

    • Vor 8 Jahren

      haha, sehr schön, da lügt er weiter.. ne, kein bock, lutsch crazes kleinen pimmel und gehab dich wohl, du kuffar.

    • Vor 8 Jahren

      sehr unsouverän wieder, lauti

    • Vor 8 Jahren

      "ein paar Gemeinsamkeiten..." Meine Güte...

    • Vor 8 Jahren

      Nochmal: ich habe dir nie gedroht, lautuser. Ich habe dir ein Angebot gemacht, das du ablehnen konntest - und das hast du gemacht, also war die Sache fuer mich eh erledigt.

    • Vor 8 Jahren

      ok, baude - wenn du das so unmissverständlich klarstellst, dann ziehe ich meine behauptung du hättest mich bedroht offiziell zurück, kein ding.

    • Vor 8 Jahren

      timo!
      schön zu sehen dass du nichts gelernt hast
      du bleibst ein schlupfkrabbler mit dem Bedürfnis eines steins

    • Vor 8 Jahren

      Ich finde es großartig: Er wirft mir vor, dass ich ihn bedrohen würde, seine RL-Daten zu veröffentlichen und gleichzeitig droht er Sodis IP zu veröffentlichen. Wie krass dumm kann man sein? Was bist Du nur für ein erbärmlicher Hundesohn lauti, um dich hier so aufzuführen? Sag mir jetzt, wo ich Dir gedroht habe, Deinen Klarnamen oder sonstigen wirklich privaten Details hier auszubreiten oder halt Dein beschissenes Maul, Du Köter!

    • Vor 8 Jahren

      was für "konsequenzen" sollten denn sonst gemeint sein können? dann bleib doch mal nicht so waage.

      und wie bereits erwähnt, das mit sodhahns ip war doof, hätte ich aber eh nie gemacht. und es steht noch mal auf einer anderen ebene als klarnamen o.ä.. sodhahn hat mich nur aufgeregt weil er so dämlich lügt.
      derlei einsicht kann man von dir sicher nicht erwarten.

      und welcher hundesohn sich hier wie aufführt sollen andere entscheiden, ich bin ja ganz augenscheinlich lange nicht der einzige der sich "aufführt".

    • Vor 8 Jahren

      Ob Sodi lügt oder nicht muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich glaube jedenfalls ihm mehr als dir, weil dir hier sowieso schon wieder seit geraumer Zeit das Wasser bis zum Hals steht.
      Sei doch endlich mal konsequent und bleib hier einfach weg. Niemand braucht Dich, niemand will dich hier.
      Ich bleibe weiterhin "waage" ( :lol: ), weil es bei Dir ja anscheinend unkontrollierte Wutausbrüche auslöst, siehe Eisenstange usw. Deine Gewaltandrohungen und Wünsche zeigen ja ganz deutlich, dass Du mit der Situation überfordert bist. Da sollte man von einem Mittvierzieger mehr Souveränität erwarten können.

    • Vor 8 Jahren

      natürlich war ich an besagtem abend nicht im chat. es ist doch ausserdem nix neues das sich irgendwelche leute für jemand anders ausgeben. in peak zeiten sind da gelegentlich 3verschiedene lautuser am start (stummerzeuge, lauti, eifelmongo zb). habe auch schon mit jemand diskutiert, der sich ernsthaft als lautis mudda ausgegeben hat. da is es doch wohl nicht ungewöhnlich wenn auch mal ein fake-sodhahn sein unwesen treibt, zumal ja auch mein provider nicht wirklich wenig vertreten ist...also, bleib entspannt lauti!

    • Vor 8 Jahren

      craze: komisch, ich hatte noch nie das gefühl, dass mir das wasser bis zum hals steht - so unterschiedlich können wahrnehmungen sein.
      du solltest weiterhin nicht für alle hier sprechen ("niemand braucht dich"), das ist albern und zeugt wieder mal von deinen internet-allmachts-fantasien.
      mach dir um meine konsequenz keine sorgen, das kann ich schon alles vertreten.
      es gab nicht des ansatz eines wutausbruchs, ich habe das sehr ruhig und bedacht geschrieben alles. auch habe ich an keiner stelle gewalt angedroht, bleib doch bitte präzise. bis auf meinen fauxpas damals mit intro habe ich in allen den jahren niemals gewalt angedroht. überfordert bin ich freilich auch nicht, was denkst du dir da nur alles aus..
      sodhahn: leugne du nur weiter, ist schon ok, habe dich eh abgeschrieben. wie gesagt, dass du es warst im chat steht zweifelsfrei fest.
      so - und wenn nun niemand mehr nachtritt, werde ich mich auch erstmal nicht mehr zu wort melden.

    • Vor 8 Jahren

      @lauti: aus welchem grund sollte ich denn sowas leugnen? das interessiert hier doch eh kein schwein. jetzt reiss dich endlich mal zusammen.

    • Vor 8 Jahren

      natuerlich kann er fuer alle sprechen wenn er sagt "niemand will dich hier", da schliesslich jeder einzelne user dies selbst bereits ausgedrueckt hat, ausnahmslos.
      "wenn nun niemand mehr nachtritt, werde ich mich auch erstmal nicht mehr zu wort melden."
      haha, wie du dich automatisch als gewinner fuehlst so lange du das letzte wort hattest! aber mit terroristen verhandelt man nicht...!

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn: warum du lügst erschliesst sich mir auch nicht, ist nun aber auch egal. komm halt nur demnächst im chat nicht angeschissen.
      speedymcs: soso, interessant was du so über alle user hier zu sagen hast, wirklich. :) ich fühle mich nie als gewinner, denn das hier ist internet. wer hier ernsthaft gewinnen will sollte sein leben überdenken. halt dich doch einfach raus.

    • Vor 8 Jahren

      es gibt kein nächstes mal. ich habe dort hausrecht und werde dich und jeden deiner klon-jünger umgehend entfernen. und jetzt mach dich gefälligst vom acker!

    • Vor 8 Jahren

      Sauber Sodi! Endlich wird mit dem lautuser Tacheles gesprochen!

    • Vor 8 Jahren

      warum sollte ich mich raushalten, wenn du die wahrheit nicht ertragen kannst, ist das dein problem! die einzigen gegenstimmen kaemen von deinen parallelaccounts!
      und tu nicht immer so lapidar, als wuerdest du mit allen hier nur spielen, deine halbstuendlichen, seitenlangen postings lassen das recht affig aussehen.

    • Vor 8 Jahren

      Sehe ich auch so. Der Einzige, der hier Wall-of-Texts reinstellt ist der lautuser. Damit wird überdeutlich, wie wichtig diese Community für sein Leben ist. Er wird jetzt gleich sagen, dass er eben so wahnsinnig schnell tippt und es deshalb immer ganz flott geht...

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn: im chat hat hausrecht wer zuerst dort ist, hör auf dich lächerlich zu machen. und WENN es dort ein hausrecht geben würde, dann hätte das haga zu verkünden - er hat den chat ins leben gerufen.
      speedymcs: wahrheit, mhm. ;) es gibt keine parallelacounts, berber ist offiziell geschichte, musste sich auf grund massiver konsequenz-androhung zurückziehen. rückblickend evtl. unnötig, da craze vielleicht doch noch ein funken ehre hat. aber bis er nicht damit rausrückt was er mit konsequenzen meint ist für mich die situation unklar.
      sodwahn ist - wie bereits erwähnt - der interrimsnick für situationen wie diese und das wird auch immer so bleiben. und tu nicht so erhaben, wenn ich mich recht entsinne weiss ich überhaupt nicht wer du eigentlich bist, irgendeine unwichtige nebenfigur die sich einmischt und nervt. :)

    • Vor 8 Jahren

      also ich bin auch ein user und hab nirgendwo gesagt, dass er gehen soll, nur so fürs protokoll.je mehr, desto lustiger :-)

    • Vor 8 Jahren

      "dann bleib doch mal nicht so waage."

      Ein klassicher lauti. :)

    • Vor 8 Jahren

      na und, du weisst ja nicht mal, wer du selbst bist. saemtliche bisherigen drohungen, sowie baudelaires "angebot", haben sich btw gegen deine person gerichtet und nicht gegen deine bekloppten konzept-nicknames, die du unerklaerlicherweise fuer geistreich haeltst. du kackwurst!

    • Vor 8 Jahren

      derherrvonwelt: wie jetzt, dann stimmt das gar nicht was craze und speedy geschrieben haben? na sowas.. oder aber DU bist dieser ominöse "niemand", kann das sein? ;)
      morpho: ach ja, trampeln wir mal wieder eine runde auf meiner rechtschreibschwäche herum? unfehlbare gestalten hier..

    • Vor 8 Jahren

      Ich werde auch für die nächsten 1-2 Ionen weiter waage bleiben, weil es die einzige Sprache zu sein scheint, die Du verstehst.

    • Vor 8 Jahren

      @lauti: du wirst noch früh genug merken wer irgendwo hausrecht hat. trust me. fakt ist aber, das DU der lautuser bist und bleibst. hat man an dieser berber geschichte wieder eindeutig erkennen können. anfangs konntest du dich noch als berber tarnen, aber irgendwann brach wieder der lautser wahnsinn in dir durch...du kannst halt nicht gegenan. also sei wenigstens einmal konsequent und verschwinde. wenn du trotzdem wieder auftauchst, dann bitte als "lautuser", denn nix anderes bist du!

    • Vor 8 Jahren

      Sowas ist keine Rechtschreibschwäche, das ist einfach hirnverbrannte Dummheit, Du Wurzelkopf!

    • Vor 8 Jahren

      speedymcs: sowas kann ich nicht akzeptieren. internet ist internet und das soll auch so bleiben. wenn hier jemanden jemand anderen nicht mag ist das ok, man kann sich leicht ignorieren ohne rumzudrohen oder sich als hausherr aufzuspielen - was ich demnächst auch konsequent ;) tun werde. jetzt brauch ich erstmal ruhe, in meinem alter steckt man sowas nicht mehr so leicht weg.

    • Vor 8 Jahren

      stimme sodhahn zu , ich will auch wieder den lautuser ^^

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn, wie im chat am montag schon erwähnt: ich habe leider die original-lautuser-login-daten nicht mehr, auch die damalige mail-adresse nicht. zu gerne würde ich den original-lautuser reaktivieren, glaub ma.
      craze: alles was du sagst oh überlegener sahib. :)

    • Vor 8 Jahren

      pff, dann reanimier ihn doch unter einem anderen nick. gibt genug abwandlungen. aber sei dir bewusst, solltest du hier ernsthaft wieder als lautuser stressen, dann ist der ip-bann vorprogrammiert. von daher geh dir lieber endlich einen job suchen!

    • Vor 8 Jahren

      Ich finde es erschreckend, dass hier wirklich Leute den lautuser zurückwünschen, den zusammen mit VT schlimmsten Störenfried der laut.de Historie! Das ist mehr als fahrlässig! Er ist schon permanent aus anderen Communities geflogen, aufgrund von massivem FEHLVERHALTEN. Wollt ihr so jemand wirklich hier haben?
      @Herr: Ich hoffe, dass Dir bewusst ist, dass die Krone für den nervigsten User für alle Zeiten außerhalb Deiner Reichweite sein wird, falls der lautuser ein Comeback feiert!

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn: habe ich auch schon dran gedacht, so "newlautuser" oder ähnliches. mal gucken. hat ja keine eile. das mit ip-bann ist ok, wollte ich eh schon immer mal erleben. so oft wie das angedroht wurde und niemals umgesetzt wurde hat das ganze etwas mystisches.
      craze: das sollte dich nicht erschrecken, entgegen deiner ganz eigenen wahrnehmung war der lautuser recht beliebt, ihn umgibt eine heimelige laut.de-babo-aura. :)
      und wenn der lautuser tatsächlich zurückkehrt, reanimiert oder als 2.0, dann wird er ganz smooth und unnervig sein. das einzige was nerven könnte wäre dann ein wutschnaubender stalkender dauerbeleidigender und drohender knubbel namens craze. :)

    • Vor 8 Jahren

      @ craze
      habsch eh keine chance mehr, meinte zumindest baude und der muss es wissen, ist ja schliesslich der schirmherr :-(
      kann ja auch nur sein verhalten hier beurteilen und das stört mich nicht weiter.wer wem im chat am pimmel gezogen hat und deshalb pissig ist kann ich ja nicht beurteilen.

    • Vor 8 Jahren

      Nein, der lautuser ist für keine Community der Welt eine Bereicherung, weil er nur rumnervt, kaum Plan von der Materie hat und sich aber gleichzeitig als den Überspezi darstellt. Entgegen DEINER Wahrnehmung ist der lautuser keineswegs beliebt. Nur weil ein Deppchef wie derHerrvonWelt hier rumtrollt, bist Du noch lange nicht beliebt. Man hat ja bei noschools gesehen, wie gut du ankommst, Du nervender Mongo. Aber stimmt, das war ja das Thema mit der schweigenden Mehrheit :lol:

    • Vor 8 Jahren

      der lautuser ist nichts weiter als ein sozialfall der sich im internet aufspielt und am ende des tages auf kosten der gemeinschaft lebt. seine tage hier sind gezählt und das weiss er auch selbst am besten.

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn judas. :)

    • Vor 8 Jahren

      Bzgl. dieses "Was am lautuser nervt" gibt es mE auch ein massives Missverhältnis in der korrekten Darstellung.

      Ich habe ja das Gefühl, dass der lautuser-Erschaffer (recht bewusst) versucht, die Dinge als maßgeblich nervend am lautuser darzustellen, die er mit seinem jüngsten Accountwechsel tatsächlich stringent hat abstellen können (whut allah etc.).
      Ähnliche Bemühungen mit selbst verfassten Erklärungen a la "lautuser ist tod (sic!), es lebe [INSERT ACTUAL ACCOUNT NAME]" gab es ja auch früher schon häufiger von seiner Seite.
      Dabei ignorierte er auch schon geflissentlich, dass viele user ihm zu erklären versuchten, dass nicht die "lautuser-Masche" nervt, sondern schlicht die Persönlichkeit ihres Erschaffers mit all ihren Meinungen, Einstellungen und redundanten Beiträgen. Diese Persönlichkeit zeigte sich weitgehend unverändert in allen erschaffenen Accounts - und macht einen sehr viel höheren Nervanteil am Gesamtpaket aus, als solche "Yo Whut"-Seitenfacetten, die ja beinahe jeder als künstlich hinzugefügt und genauso einfach wieder abschaltbar empfunden hat wie der Erschaffer selbst.

      Dazu gehören explizit vielmehr Dinge wie auf jede Provokation einsteigen und sich so immer wieder selbst in den Fokus rücken, das eigene absurde Verhalten nicht nachvollziehbar rechtfertigen, diese ganze (selbstschutz?)Masche mit "lautuser ist tod (sic!) - ich bin der [INSERT ACTUAL ACCOUNT NAME]" - Reaktionen, obwohl sich vorangegangene Kritik von usern häufig eindeutig auf Persönlichkeitszüge bezog, die dem Erschaffer aller dieser Accounts zuzurechnen waren und nicht, wie es sich dieser Erschaffer scheinbar bis heute erträumt, singulären Kunstfiguren, die jeweils für sich eine integere Persönlichkeit abbilden würden. Hier scheitert's mE oft auch an der Denkfäule des Erschaffers.

      Beispiel: Legasthenikern bringt man bei, sich die richtige Schreibweise eines Wortes durch kurzes in sich gehen und sinnieren zu erschließen. "Vage" beschreibt etwas unpräzises, eine "Waage" zeigt im besten Fall das Gegenteil, weswegen das Wort was man meint, wohl sehr wahrscheinlich nicht so geschrieben würde. Sich statt dieses Moments des sinnierens langfristig auf nem Krankheits/Störungslabel auszuruhen wirkt halt nachhaltig unattraktiv auf andere.

      Projekt "Berber" zeigte ja, rückblickend betrachtet, ebenfalls von Anfang an bestimmte Eigenschaften seines Erschaffers, die alle seinen vorigen Accounts auch trugen, siehe Musikgeschmack. Dass er mit gedämpfter Frequenz postete, wirkte sich wohl recht positiv auf seine Wahrnehmung durch andere hier aus.
      Ich gehöre jedoch auch zu den Lesern, die das Gefühl haben, dass gerade in den letzten Wochen wieder mehr und häufiger all die Eigenschaften des Erschaffers von "Berber" im Berber hervorstachen, die mich auch an all seinen anderen "Projekten" hier störten.
      Diese sind besagtem Schaffer wohl immanent, feste traits, die ganz offensichtlich nicht seiner Fertigkeit zur Veränderung oder Anpassung unterliegen.

    • Vor 8 Jahren

      Wer hat ihm eigentlich erlaubt, wieder so aktiv zu werden? Jetzt kleistert er wieder alles voll... Nehmt ihm sein Smartphone, Netbook, Notebook, Desktop, sowie die überwachte Zeit der Internetnutzung wieder ab. Und nein, auch kein Taschengeld fürs Internetcafé !

      Warum vergöttert lauti Garrett und Sodhahn eigentlich so?

    • Vor 8 Jahren

      @meine Pappenheimer (ich will nur sehen, wer sich hier meldet...) Ich soll mich mit Arcade Fire anfreunden. Gibt's da Empfehlungen? Reflektor war nicht so meins. Kenne von Arcade Fire sonst eigentlich nichts. Außer die Coverversion von "my body is a cage", die Peter Gabriel damals auf Scratch my back veröffentlicht hat. Ich find The National einfach ansprechender als Arcade Fire. oh weh =/

    • Vor 8 Jahren

      Dann solltest du es mal mit dem Debut versuchen: https://www.youtube.com/watch?v=0b_IHjWXbu… Könnte eher deine Baustelle sein, wenns das aber auch nicht tut, dann ist es eben nicht deine Band. Ist ja absolut nicht verwerflich, The National besser zu finden. Die haben auf jeden Fall die höhere Qualitätsdichte.

    • Vor 8 Jahren

      Ich nehme mal an, weil es bei mir so war, empfehle ich bezüglich Arcade Fire nach "Funeral" auch noch in "Neon Bible" hineinzuhören und erst dann zu entscheiden, ob ihr eine Zeitlang auf den selben Pfaden schreitet oder lieber gleich getrennte Wege geht...

    • Vor 8 Jahren

      moodycurmudgeon: erlaubt? hier gibt es genauso wenig zu erlauben wie zu verbieten. und niemand vergöttert sodhahn und schon gar nicht den kleinen jungen garret, was in drei gottes namen erzählst du da? und vollgleistern? ich reagiere mit einem post auf 1-4 vorangegangene - wer gleistert? also echt..
      soulburn: gute rede! in einem punkt stimme ich dir zu, ich werde bei der nächsten, hoffentlich endültigen, wiedergeburt auf provokation von craze und co einfach gar nicht mehr eingehen, zu keiner zeit. das wird zwar auf ihn kaum effekt haben, aber ich habe meine ruhe und alle anderen sehen halt nur einen verstörten unruhestifter der nur stalkt und beleidigt, komisch, dass ihm das verhalten nicht von viel mehr leuten um die ohren gehauen wurde bisher..

    • Vor 8 Jahren

      @lauti: du machst bereits am anfang deines textes einen großen fehler. natürlich musst du nach deinen bisher jahrelang gezeigten verbalen ausfällen bei sämtlich shot-callern und key-playern um erlaubnis bitten, wenn du wieder mitspamen willst. raff das endlich!

    • Vor 8 Jahren

      Komisch, ja. Vermutlich, weil jeder hier mein Verhalten nachvollziehen kann und froh ist, dass sich jemand die Mühe macht, zum Wohle der Community Dir ein Stachel im Fleisch zu sein.

      Soulburn beschreibt PERFEKT das Verhältnis eines Großteil der User hier zu Dir: Deine Accountwechsel nerven jeden, weil die Person dahinter Dieselbe bleibt und diese Persönlichkeit mit ihren ganzen Spleens und Unzulänglichkeiten einfach so dermaßen nervt mit dieser Kombination aus absoluter Unfähigkeit selbst einfachste Sachverhalte zu durchdringen, gepaart mit einer absoluten Ignoranz gegenüber sinnvoller Argumente und schlüssig erklärter Meinungen. Ganz einfach: DU NERVST!

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn: für die aktuelle übergangphase reagiere ich noch mal auf die @lauti-ansprache, künftig wird das nicht mehr gehen, merk dir das. künftig kannst du dann auch genauso gut mit der wand reden.
      natürlich muss ich niemanden um erlaubnis fragen um künftig teilzuhaben, mich dünkt du spinnst ein wenig. und spammen ist eh nicht meine intention. raff das endlich.! :)
      ich glaube der berber hat sich zu unrecht verjagen lassen, eigentlich hätte er bleiben können, habe gar keine lust einen neuen nick zu kreieren.. evtl. lass ich die interrimslösung einfach ein paar monate aktiv. oder doch berber wiederholen? wäre sicher das einfachste und am wenigsten verwirrende.

    • Vor 8 Jahren

      craze: na, dann verjag doch den berber nicht, dann gibt es auch keinen neuen account. ICH hatte nicht vor zu gehen. lass mich in frieden und DU sorgst ganz automatisch für wesentlich weniger posts von mir. easy.
      wie soulburn oder manch anderer mich hier sieht ist sache eines jeden selbst, andere sehen mich wieder anders und manche sehen dich oder sonstwen als schlimm nervig an. du hast doch auch spleens (stalking, beleidigungssucht, geltungssucht, etc). und die sachverhalte.. mensch, dann lies es doch nicht, steh doch souverän drüber, freu dich doch über deine krasse überlegenheit.
      wie wäre es fortan mit "leben und leben lassen"? ignorieren und ignoriert werden. wäre das ein modell für dich? ich mein, ehrlich jetzt, ist doch nur internet, genug platz für dein riesen ego und meine spinnereien, hm?

    • Vor 8 Jahren

      @lauti: es gibt keine übergangsphase, merk dir das! ich bin dir gegenüber weisungsbefugt. craze ist dir gegenüber ebenfalls weisungsbefugt! und jetzt geh endlich mal ne runde um block, du wandelnder dauerspam

    • Vor 8 Jahren

      projekt "Berber" war, wie nicht anders zu erwarten, ein glatter fehlschlag. ich würde sogar so weit gehen es als den bisher größten klopps der lautuser-saga zu bezeichnen.
      die Taktik, sich erst schleichend - jedoch mit offenen karten spielend - der userschaft nach dem Donnerschlag im Dezember mit dubioser Verabschiedung wieder anzunähern fiel dann doch viel zu schnell in sich zusammen wie ein Kartenhaus.
      nur dass die karten allesamts aus Timos verschiedensten accounts bestanden die sich zum Berber zusammenschlossen.
      ein besonnener, ruhiger kerl, der über musik diskutieren möchte
      so weit der plan
      aufeinmal erhöhte sich jedoch die beitragsfrequenz rapide, alte spamverhaltensmuster wurden ohne weitere Erklärung wieder aufgenommen und versuche unternommen einzelne Freds zielgerichtet zu sabotieren
      dann aufeinmal wieder sodwahn, ein user dem timo höchstselbst abgeschworen hatte wie auch allen anderen klonen
      dass timo unkontrollierbare wutattacken an den tag legt ist bekannt und sein offenkundiges drohen gekoppelt mit schamlosen leugnen eigener aussagen zeigen nur zu gut auf, wieso er hier nicht tragbar ist

    • Vor 8 Jahren

      sodhahn: ich erkenne eure befugnisse nicht an. und nu?

      ich denke ich hole den berber zurück und ignoriere euch zwei vögel erstmal wieder ne weile, wird die beste lösung sein. wenn dir das zuwider ist bitte ich um umsetzung des ip-banns.

      und jetzt geht mal beide ne runde um den block, ihr wandelnden wahnsinnigen. ;)

    • Vor 8 Jahren

      jetzt kommt der kleine bahnhofstricher auch noch aus seinem klo gekrochen und meint crazes und sodhahns schwanz kauen zu müssen, umsonst auch noch..

    • Vor 8 Jahren

      ok, beschluss gefasst: berber bleibt, craze, sodhahn und ein paar andere sind vorerst auf ignore. ich hoffe das ganze ist nun beendet und wir können wieder wie erwachsene miteinander umgehen, ohne stalking, beleidigungen oder krude verbote, es liegt nun an euch.

      ende der diskussion.

    • Vor 8 Jahren

      @lauti: mail an den admin ist soeben raus. viel spaß im virtuellen nirvana!

    • Vor 8 Jahren

      deine zeit ist schon 2009 abgelaufen. braune fantasien verdienten den kick. seitdem wabert timo mit stetigen accounts- und konzeptänderungen durchs Forum. man merkt jedoch ganz klar, dass er sein pulver schon lange verschossen hat. die versuche der letzten zeit sind nur noch eine armselige, mitleidserregende Karikatur seiner selbst und der Rückfall zu sodwahn zeigt endgültig die Ideen- und Perspektivlosigkeit des lautusers auf

    • Vor 8 Jahren

      typisch: Timos flucht vor knallharten Fakten. wiedermal entzieht er sich sachlichen Diskussionen und spielt die ignore-karte (Stichwort Totenreich)
      Alarm ist raus

    • Vor 8 Jahren

      Auch ich habe die Admins kontaktiert, da sich der lautuser nicht an getroffene Vereinbarung und Regeln, die durch ein Gremium von Weisungsbefugten getroffen wurden, halten möchte.

    • Vor 8 Jahren

      @Arcade Fire-Leute: Die Stimme des Sängers ist ja widerlich -.- Das kann ich mir nicht reinschmeißen. Der ist ja noch schlimmer als Phil Collins und den hör ich in Notsituationen nur trommeln...

    • Vor 8 Jahren

      Dieser Kommentar wurde wegen eines Verstoßes gegen die Hausordnung durch einen laut.de-Moderator entfernt.

    • Vor 8 Jahren

      Wer macht hier einen auf Mod? :D Ihr Trolle ...

    • Vor 8 Jahren

      :lol: Würde da sogar auf lauti tippen...

    • Vor 8 Jahren

      @ moody ich habe mir gerade neon bible geholt, hat mich nicht beeindruckt. the suburbs dagegen ist ein verdammt starkes album, kann man nichts mit falsch machen! city with no children, half light II, sprawl II. wenn du damit nichts anfangen kannst, gib auf.

    • Vor 8 Jahren

      es ist nur die logische konsequenz aus den entgleisungen des lautuser, das es zukünftig auch moderativen einsatz gibt wenn er wieder eskaliert!

    • Vor 8 Jahren

      Bitte lass es nicht Timo sein....

    • Vor 8 Jahren

      @speedy
      Arcade Fire sind für mich durch. Musikalisch völlig okay. Aber die Stimme des Sängers find ich füchterlich. Aber ich werd doch noch mal ein Ohr riskieren, was suburbs angeht. Danke für die Tipps.

    • Vor 8 Jahren

      der lautuser ist diesmal einfach zu weit gegangen und wird sich den nun drohenden Konsequenzen stellen müssen

    • Vor 8 Jahren

      Ich hoffe es wird eine drakonische Strafe für den lautuser folgen!

    • Vor 8 Jahren

      shit, das ich sowas noch erleben darf. bin gespannt wie entschieden wird.

    • Vor 8 Jahren

      Du wirst ausradiert.

    • Vor 8 Jahren

      Ich hoffe, dass das Radiergummi das durchhält...

    • Vor 8 Jahren

      Dieser Kommentar wurde wegen eines Verstoßes gegen die Hausordnung durch einen laut.de-Moderator entfernt.

    • Vor 8 Jahren

      Dieser Kommentar wurde wegen eines Verstoßes gegen die Hausordnung durch einen laut.de-Moderator entfernt.

    • Vor 8 Jahren

      Dieser Kommentar wurde wegen eines Verstoßes gegen die Hausordnung durch einen laut.de-Moderator entfernt.

    • Vor 8 Jahren

      :) haha, jetzt hat der echte Moderator den Fake-Moderator umbenannt, herrlich. Würde der echte Moderator doch öfter mal so direkt eingreifen.

      OK, hier jetzt noch mal das vollständige Statement des eigentlichen Moderators, künftig bekannt als fake-moderator:

      So,

      ich denke ich konnte mir einen Überblick über die Gesamtsituation verschaffen und möchte nun ein paar Sätze an die unmittelbar Beteiligten, aber auch generell an alle User auf laut.de, loswerden:

      Zunächst einmal bitte ich darum Fehden nicht hier eskalieren zu lassen, kann man so etwas nicht auch auf anderen Wegen klären als in Topic-bezogenen Threads!? Ich bitte darum Endlos-Diskussionen eventuell in euren Chat oder sonst wohin zu verlagern, andere User sollten doch bitte relativ ungestört über die eigentlichen Topics diskutieren können ohne 100 Posts Beschuldigungen, Rechtfertigungen und Beleidigungen lesen oder zumindest runter scrollen zu müssen. Ich behalte mir vor solchen Entwicklungen künftig vehement mit Sperrungen und Löschungen entgegenzutreten.

      Generell hat auf laut.de jeder User dieselben Rechte, alle hier sind vollkommen gleich. Das heißt, dass kein User in der Position ist andere User zu vergraulen oder gar Verbote auszusprechen. Rudelbildung zur Drangsalierung einzelner ist nicht gern gesehen und wird künftig mit zeitweisem oder endgültigem Ausschluss aus der laut.de-Gemeinschaft geahndet.

      Speziell nun ein paar Worte an die in diesem jüngsten Konflikt unmittelbar Beteiligten: Craze, Sodhahn, Garret - nehmt euch vorigen Absatz zu Herzen, bitte. Es ist sehr unschön wie hart ihr andere User angeht, bis hin zu Ausschluss-Drohungen oder sonstigen zweifelhaften Aussagen, dafür bin ich nicht angetreten, das kann und werde ich nicht gutheißen. Wenn Ihr ein Problem mit einem anderen User habt klärt das unter euch, laut.de ist nicht bereit eine Plattform für persönliche Fehden zu stellen. Auch haben private Daten, Namen, etc. nichts auf einer öffentlichen Plattform zu suchen, das ist unschön und konterkariert den Zweck eines anonymen Forums.

      Und auch an den berber79, scheinbar tatsächlich der selbe Hintermann wie bei lautuser, argemongo, bordelaise, sodwahn, gayrett, eifelmongo und vielen mehr (wie viele E-Mail-Adressen kann man bei gmx anlegen? sic!), bitte steig nicht mehr auf diese Angriffe ein - die Vergangenheit hat gezeigt, dass es zu nichts führt, außer zu noch mehr Aufregung und Störung des allgemeinen Posting-Betriebs - auch wenn wir die Klickzahlen zu schätzen wissen die auf diese Weise generiert werden. ;)
      Dein jüngst gezeigtes Verhalten muss nicht zwingend beanstandet werden, 80 Postings / Tag (!) oder 15 parallel aktive Fake-User (!), wie in der Vergangenheit, müssen jedoch auch nicht sein und werden künftig nicht mehr toleriert. Jegliche Dir zuzuordnenden Fake-Profile wurden nunmehr gesperrt, nur berber79 ist noch aktiv, ich bitte Dich inständig es dabei auch zu belassen.

      So manchem hier würde ich empfehlen öfter mal 5 gerade sein zu lassen und sich nicht über einzelne User oder Aussagen derart aufzuregen, als dass ganze Threads quasi unbrauchbar gemacht werden.

      In diesem Sinne appelliere ich an eure Vernunft und hoffe künftig nicht mehr eingreifen zu müssen.

    • Vor 8 Jahren

      ich muss schon sagen, ab und an sind hier wirklich lustige zeitgenossen zugange. :)

      ob echter oder fake-moderator, ich kann damit leben und werde mich daran halten. schade, dass die profile hin sind.. aber gut, sehen wir es als zeitenwende an und hoffen, dass sich auch alle anderen daran halten werden, ein noch offizielleres statement werden wir wohl niemals erhalten.

    • Vor 8 Jahren

      Alles klar, lauti.

    • Vor 8 Jahren

      mir fehlt grad der Humor für die Scheisse.

    • Vor 8 Jahren

      "ein noch offizielleres statement werden wir wohl niemals erhalten."

      Das fand ich einfach zu köstlich.

    • Vor 8 Jahren

      :D Radiergummi of DOOM, Junge !
      aber arcade fire find ich immer noch doof !
      Zeit für the national.
      Ich hätte im übrigen gerne mal eine Smileyliste... Ich krieg nur 3 hin....

    • Vor 8 Jahren

      Dass hier Kritik an den ersten drei Arcade Fire Alben laut wird (sicK! :whiz:), kann nur bedeuten, dass der lautuser hier nach wie vor am Werk ist.
      In Sachen Smileyliste empfehle ich die Beiträge von Torque.
      P.S.: Glückwunsch an Icy, ich hätte mich nach dem ersten mod-post gründlich verschätzt.
      P.P.S.: Sorry und Danke an zefiros starken Rücken.
      Mir kommt die Mucke (nach zugegeben sehr oberflächlichem Reinhören) auch gar nicht so schlecht vor, wie sie hier gemacht wird.

    • Vor 8 Jahren

      Kubischi, also das fasse ich tatsächlich als Beleidigung auf. Ich bin nicht lauti.... Noja, ich mag die Stimme des Sängers eben überhaupt nicht. Die Musik ist durchaus okay. Ähnlich verhält es sich mit Genesis. Mit Peter Gabriel mag ich die sehr gerne. Mit Phil Collins als Kopf muss ich mir die Band nicht reinziehen. Deswegen kenne ich von Genesis auch nur die ersten 7 Alben... Ausführungen bezüglich dessen nur auf Anfrage.

      Torque, mach mal eine Liste hier mit den Erklärungen für die Smileys rein ! Danke !

    • Vor 8 Jahren

      schön, scheinbar halten sich alle an die vorgaben des ominösen moderators, das hat laut.de wohl mal gebraucht.

      einmal noch, für jeden und für immer: wer mich ab jetzt mit lauti/lautuser/Timo/eifelmongo etc anspricht erhält keine reaktion - ich bin der berber79 und nur wenn der post klar an berber79 gerichtet ist, werde ich reagieren. werde das auch nicht noch mal erläutern.

      wer diskussionsbedarf zu meiner person hat soll mir zu verstehen geben, dass er chatten möchte. hier wird es das nicht mehr geben, nur noch topic und das übliche nebenbei-geplänkel über titten, religion, downloads und so zeug.

      ich behalte mir vor agressive und doofe user (in meinen augen doof) künftig, zeitweise oder für immer zu ignorieren. aktuell sind sodhahn, garret und caze auf ignore, so lange bis ich merke, dass auch sie den vorgaben des mods entsprechen.

      so viel zum adminstrativen teil hier, jetzt weiter im text.

    • Vor 8 Jahren

      Halt doch endlich Dein Maul, lautuser!

    • Vor 8 Jahren

      craze, mässige deinen zorn, möchte dich hier in zukunft nicht missen müssen :D

    • Vor 8 Jahren

      Halt Du auch Dein Maul!

    • Vor 8 Jahren

      nein, mir ist langweilig, ist freitagnachmittag im karneval, ganze gewerbepark liegt besoffen komatös im dornrösschenschlaf nur hier kloppt der hammer noch auf den amboss.erzähl mal nen schwank aus deinem leben der mich zu unterhalten vermag !

    • Vor 8 Jahren

      das alles wär so viel amüsanter wenns nicht schon so n Bart hätte...

    • Vor 8 Jahren

      Craze: erste Ermahnung. Es gibt keinen Grund dem User Namens "lautuser" (dessen Profil seit 3 Jahren inaktiv ist) in diesem Ton zum schweigen zu ermahnen. Es gibt nicht nur keinen Grund - Du hast als normaler User hier auch keine Befugniss dazu. Bitte berücksichtige meine Worte.

    • Vor 8 Jahren

      mirs wirklich langweilig,kann ich doch nix dafür, dass mir auf der arbeit nichts mehr geboten wird.26 min noch.

    • Vor 8 Jahren

      ich noch ne Stunde und 20 Minuten, aber ich hab gemütlich wat zu tun.

    • Vor 8 Jahren

      gut, da kommt jetzt net unbedingt neid bei mir auf.frohes schaffen wünsch ich dir noch, werde die restliche zeit mit einem toilettengang absitzen :-)

    • Vor 8 Jahren

      würde fast wetten das der lautuser sowohl hinter "lautmod" als auch hinter "fake-moderator" steckt und hinter "oomphie" sowieso.
      @lautmod: wenn ich hier noch einmal was von dir lesen muss, gibts n ip-bann.

    • Vor 8 Jahren

      die wette würdest zumindest in einem fall verlieren

    • Vor 8 Jahren

      Ich muss noch eine Stunde....Noch zwei Pflegestufenanträge bearbeiten...Man...Was für Pflegefälle

    • Vor 8 Jahren

      Sodhahn: Bitte keine wilden Spekulationen. Halte Dich an die Worte meines Kollegen "fake-moderator" und alle werden hier in Frieden co-existieren können.
      Eine Ermahnung spreche ich aus, weil Du einem lautmod mit ip-Bann drohst - was auch immer das sein soll.
      Ich kann Dir jedoch mit Gewissheit sagen, dass derjenige der hinter dem seit Ionen (lese hier schon länger mit) inaktiven User "lautuser" steckt mit dem User "oomphie" nicht zu tun hat.

    • Vor 8 Jahren

      und ab wievielen ermahnungen wird man gebannt?

    • Vor 8 Jahren

      das gilt es herauszufinden.ziehe einfach die roten zauberschuhe an, klicke 3 x mit den hacken aneinander und schreibe dabei 3 x "l**** halts maul " :D oder lass es besser, nachher werd ich hier noch der brandstifterei beschuldigt oder du verschwindest auf nimmerwiedersehen in ein fernes königreich.

    • Vor 8 Jahren

      der oesse manback...das ist ein denkwürdiger tag in der laut.de historie. normalerweise müsste ich heute den lautuser endgültig droppen

    • Vor 8 Jahren

      Ach Sodhahn, du alte ranzige Muschi, hast mich doch eigentlich ganz gern. :-)

    • Vor 8 Jahren

      erscheinst ja genau zum richtigen zeitpunkt wieder hier.wolltest testen ab wieviel beleidigungen man gebannt wird ? :D

    • Vor 8 Jahren

      na sischer das. im endeffekt hatten wir hier ja noch nie wirklich was miteinander zutun. von daher: welcome back!

    • Vor 8 Jahren

      ...aber ich bin echt berührt, dass der Lautuser mich in seinen Beschimpfungen oben zitiert hat. :')

    • Vor 8 Jahren

      Sodhahn: das kommt ganz auf Dein Gesamt-Betragen an, feste Richtlinien gibt es da nicht.
      harry_the_man_is_back: Hallo alte Oesse! :)

    • Vor 8 Jahren

      lese grade nochmal den post vom fake-mod.berber, 15 aktive acc gleichzeitig, nich wahr, oder ? :-)

    • Vor 8 Jahren

      Naja, bei 15 habe ich aufgehört zu zählen, aber viel mehr waren es nicht. Bitte nicht nachmachen, bin froh dass der Zauber vorbei ist.

    • Vor 8 Jahren

      fand ich halt nur beeindruckend, musst ein wahrer wizard im taben sein :-)

    • Vor 8 Jahren

      Man man, der fake-mod, was für ein ödes rumgeseier von dem Honk :-D

    • Vor 8 Jahren

      fake wie ne rolex, direkt gekauft am strand

    • Vor 8 Jahren

      der lautuser.account ist eben nicht seit 3 jahren inaktiv sondern wurde 2009 aufgrund brauner parolen gelöscht!

    • Vor 8 Jahren

      mir werden hier einfach zu viele Tatsachen verdreht. seit der offiziellen Löschung 2009 kam timo in 30+ accounts zurück, die verschiedenste Strategien zu anfangs hatten, jedoch im laufe der zeit alle wieder zum gleichen aggressiven, lügenden und sturen Verhaltensmuster des Timos führten. altbekannte eklatante lücken in musikfragen waren jedoch immer vorhanden.
      auch in den laut.de austausch/alternativforen war timo sehr aktiv. hier unter so dubiosen namen wie "Leisetreter", "leise_Mc" etc
      ich und diverse andere haben recht erfolgreich einen Feldzug gegen ihn geführt, bei dem auch ich mich mitunter anderer accounts bedient habe und er hat sich mittlerweile aus dem alternativen Forum zurückgezogen
      der dortige rap-Bereich ist ein recht ruhiger ort, besiedelt von ehemaligen laut.de'lern mit hohem musikverstand, die ihr eigenes, nicht unsympathisches Süppchen kochen, jedoch auf die Hauptseite keine lust mehr haben(dennoch denke ich dass der ein oder andere account sicherlich daher stammt)

    • Vor 8 Jahren

      Das mit Leisetreter hatte ich schon völlig vergessen...ach, ja..damals

    • Vor 8 Jahren

      Auch wenn ich bei den Alternativen nur gelesen habe...Gerade beim alten Forum haben mich seine Beiträge so dermaßen genervt, dass ich irgendwann keine Lust mehr hatte mir den Scheiß anzutun. Ich frage mich sowieso warum er nicht schon damals gesperrt wurde...Ja, die eine Löschung damals...Aber das er hier auch noch die ganze Zeit nerven konnte ist für mich unverständlich...Aber anscheinend interessiert sich keiner von laut.de dafür

    • Vor 8 Jahren

      welches alternative forum? :suspect:

    • Vor 8 Jahren

      Ich kenn' auch nur eines :D ..die info kam damals Ninjakiller???????? Kann mich an die ganzen Namen nicht mehr erinnern...

    • Vor 8 Jahren

      ninjakiller ist ein guter junge, bitte grüsst ihn von mir.

      wünsche mir auch hagal im sonntags-chat wieder, bitte.

      und die zugangsdaten für das alternative forum, bin auch ganz lieb.

      :)

    • Vor 8 Jahren

      Das ist schon arsch lange her.....Und was weiß ich welche Alternative gemeint war..ich hab' das nur aufgegriffen, weil es eben erwähnt wurde....ich kenn' nur eines und ob es das noch gibt oder ob es da noch einen Ninjakiller gibt weiß ich nicht...ja, ich fand' den eigentlich immer sehr korrekt

    • Vor 8 Jahren

      Hab' mich eh einfach irgendwann vom ganzen Laut-Forum verabschiedet, weil jemand Namens Lautuser derbe genervt hat, weil er es geschafft hat an einem Tag mindestens 20 Beiträge zu schreiben und mit jedem diskutieren musste..Da gab' es diese ganze "Ich-bekomme.Promo-Cds"-Sache schon lange....Da ich in den meisten Diskussionen eh nicht wirklich etwas beitragen konnte habe ich mich einfach nicht mehr eingeloggt, weil mir diese ganzen Diskussionen mit dieser Person derbe auf die Eier ging...Und mir Laut.de nie so viel Wert war, dass ich die meiste Zeit meines Tages hier online verbringe wollte....Und ich hätte so gern bei jedem seiner Beiträge geantwortet :D Hass-Smiley?

    • Vor 8 Jahren

      Und ja....ich schreibe schon wieder zu viel...Ältere User erinnern sich eventuell an den einen oder anderen leicht verwirrten Text von mir...deja vu

    • Vor 8 Jahren

      Und ja....ich schreibe schon wieder zu viel...Ältere User erinnern sich eventuell an den einen oder anderen leicht verwirrten Text von mir...deja vu

    • Vor 8 Jahren

      lass doch deinem ersten satz vor dem komma mal taten folgen, wird scho .

    • Vor 8 Jahren

      Wieder so ein Klugscheißer :-)

    • Vor 8 Jahren

      @ blade Der kleistert immer noch soviel wie früher. Aber ich glaub das mit den Promo-CDs hat aufgehört.

      Klugscheißer wird man nie los

      PS: Nimm's mir nicht übel, aber ich habe extra nachgeschaut, ob dein Profil nicht erst kürzlich angelegt wurde)

    • Vor 8 Jahren

      man erkennt mich an meiner behinderten Schreibweise...Blade wie er schon immer war...Word:-)

    • Vor 8 Jahren

      Und es sollten hier mal mehrere Leute etwas selbstkritisch sein....

    • Vor 8 Jahren

      @ blade

      momentaner promillestand ?

    • Vor 8 Jahren

      Frag deine Mutter...Die hat mich derbe unter den Tisch gesoffen....Und twerkt dabei noch fröhlich vor sich hin....

    • Vor 8 Jahren

      blade ist ein ehrwürdiger user mit dem auch ich schon. viele bereichernde gespräche führte. ihn in frage zu stellen disqualifiziert dich und hat in unserem kreis nichts zu suchen

    • Vor 8 Jahren

      sry, wusste net das du der fuckbuddy vom blade bist garret.lasst euch net weiter von mir stören.

    • Vor 8 Jahren

      Genau das meine ich...

    • Vor 8 Jahren

      Einfach nur arm :-)

    • Vor 8 Jahren

      @ blade
      hast recht, garret mal wieder unter aller sau

    • Vor 8 Jahren

      @ blade
      Bei den ganzen Fakeaccounts ist ein wenig Misstrauen wohl angebracht.

      @Garret
      Zu euren Hip-Hop-Diskussionen (und zum Genre allgemein) kann ich nichts sagen, ich kenn mich damit nicht aus. Und außer House of Pain, Wu-Tang Clan,Nas und Gil-Scott Heron kenne ich auch nicht viel. Blauer Samt von Torch nicht zu vergessen.

    • Vor 8 Jahren

      Der Konter war echt lahm Herr von Arsch.....Wie ich hier irgendwann erwähnt habe...Also für dich würde ich wirklich eine Pflegestufe blind bewilligen,,,Also ohne ärztliches Gutachten. Die würden eh nicht freiwillig in deine versiffte Bude kommen. Anhand deiner Kommentare kann ich die Pflegestufe schon mit einem guten Gewissen bewilligen.Sei froh, dann kriegste noch mehr Geld....schreib' doch bitte andere voll

    • Vor 8 Jahren

      bin ja schon niedriges niveau vom craze gewöhnt, da erwarte ich einfach nimmer viel, aber chapeau mit 2-3 posts schaffst du das unmögliche, direktquali in der kategorie sumpfmensch, gar nicht mal so einfach wie man denkt.kannst jetzt stolz in deiner pisslache zusammenbrechen, schone dich, den immerhin hast du ja nun mutti morgen grosses zu vermelden. denn endlich hast du mit garret eine freundin gefunden.haste dir mit knapp 50 auch redlich verdient.das erste mal soll doch was besonderes werden :-)

    • Vor 8 Jahren

      50 sind nur deine meisten Freier, aber das weißt du ja. Ich habe mich schon mit dummen Posts hier lächerlich gemacht, als du deiner Mutter noch geholfen hast Dosen zu sammeln..Ich darf das :-) Du nicht!

    • Vor 8 Jahren

      das lächerlich machen scheint dein ding zu sein.bitte gehe dieser passion auch werktags von 8-16 uhr nach, würd ich mich drüber freuen, wünsche eurem jungen glück alles gute.

    • Vor 8 Jahren

      Ne, ich bin nur kein verbissenes Laut.de-Opfer wie du:-)

    • Vor 8 Jahren

      wie gesagt, dass lächerlich machen hast einfach drauf, ehre wem ehre gebührt :-)

    • Vor 8 Jahren

      Habe aber manchmal echt Angst, dass du mir die Krone abnimmst :-( Und da du weiterhin an mich schreibt bestätigt sich meine Angst:-) Lass gut sein...Die ehre gebührt alleine dir!

    • Vor 8 Jahren

      must keine angst haben, was du geschaffen hast ist legendär, selbst preisgekrönnte dorftrottel wie craze können dir diese ehre nicht mehr streitig machen.mutti wird so stolz auf dich sein :D
      und der garret erst, bist du auch bereit für dein erstes mal ?

    • Vor 8 Jahren

      ich muss mich hier um die beseitigung des lautusers kümmern. solche tastentölpel wie der herrvonwelt haben eh nichts zu melden, außer beim amt

    • Vor 8 Jahren

      Dieser Kommentar wurde vor 8 Jahren durch den Autor entfernt.

    • Vor 8 Jahren

      Ja ja, Blade der alte Pisser, macht sich schon wider ins Hemd. :-D

    • Vor 8 Jahren

      lasst doch mal gut sein, blade ist in ordnung. mann muss auch nicht immmer jeden hier angehen, herr von welt.

    • Vor 8 Jahren

      @Garret: Man man, Craze und du, ihr seit ganz schön erfolgreich damit den lautuser zu beseitigen. Habt ihr schon mal den "lautmod" gefragt,mh?
      ... vlt. kann der euch helfen :-D :-D :-D

    • Vor 8 Jahren

      Ich kann durchaus nachvollziehen, warum sich einige der laut.de-Oberen sowie sicher auch diverse Werbepartner der Site bestimmt nicht allzu erbaut über die Geschehnisse in der Kommentarsektion zeigen.

      Was hier seit Jahren alltäglich durchexerziert wird steht einer Marketingkampagne wie z.B. "Deutschlands größtes Online-Musikportal" quasi diametral gegenüber.
      Man nehme diese Ansage seitens laut.de für voll und lese als unbedachter Neuling in die hiesigen Kommentare hinein - sogleich erschließt sich einem doch eine Ahnung, warum in Deutschland seit Gründung der Charts vornehmlich amusikalischer Sondermüll gehypt wird und Typen wie Dieter Bohlen und Klingeltonkomponisten bei uns charten - den Deutschen ist Musik irgendwie scheißegal, und das untermauern viele der hier Aktiven am ehesten, indem sie sich auf dem "größten Online-Musikportal" ihres Landes vornehmlich mit Kindergartenzankerei, dem Avatar-wechsle-dich-Theater und dem Zirkus der emotionalen Befindlichkeiten beschäftigen.

      Klar kotzt derapU da ab, wenn er die vollgeschissenen Threads wieder reinigen muss, aber spätestens wenn sowas hier:

      http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik…

      mal auf gesetzlich bindender Ebene durch ist weht hier ein anderer Wind, und wir können uns dann gegenseitig auf die Schulter klopfen, dass die Ereignisse in so einem unmoderierten Foren-Sumpfloch wie laut.de sicher nicht unerheblich dazu beitrugen, dass irgendwelche aktuellen Landeslenker eine gesetzlich bindende Netiquette für Online-Forenbeiträge plötzlich tatsächlich für unabdingbar halten.

    • Vor 8 Jahren

      soulburn: interessanter beitrag. welche laut.de-obernen sind gemeint? und wo äußern sie sich?

      eine einheitliche regelung die beleidigungen, stalkerei, schmähungen, etc regelt bzw verhindert wäre ganz in meinem sinne. bin gespannt wie es weitergeht.

      aber wo hat hier jemals jemand die threads aufgeräumt? das habe ich in all den jahren, glaube ich, nur 2 mal mitbekommen, jüngst gestern bei der fake-mod geschichte und einmal im nachgang zu diesem disko-brand-artikel, sonst eigentlich noch nie. und der alarm-button wurde von vielen usern bereits sehr oft penetriert.

      ein zusammenhang zu der von "deutschen" konsumierten musik sehe ich hingegen nicht. in allen ländern der welt wird sehr viel crap gehört, so zumindest mein erfahrungswert aus zig stichproben, da ist deutschland keine ausnahme. man möge mich widerlegen, falls möglich.

    • Vor 8 Jahren

      Übe dich bitte in dem, was du hier immer predigst: ignorier mich.

    • Vor 8 Jahren

      das entscheide ich schon selbst, wa. gibt es also nachvollziehbare aussagen der "laut.de-oberen", oder nicht?

    • Vor 8 Jahren

      Für dich ersichtlich: Ganz offensichtlich nicht. ;)

      In diesem Sinne: Bitte gebt ihm die Zugangsdaten für das alternative Forum nicht. Ich bin hier doch nur so relaxed weil man dort mit 100%iger Sicherheit nichts von dem liest :)

    • Vor 8 Jahren

      ach soulburn, wenn du mal nur nicht so hochnäsig wärst immer, dann könnte man eigentlich ganz gut mit dir. naja, also keine quellen, sprich: man kann getrost davon ausgehen, dass die "oberen" entweder keine ahnung haben was in den kommentarbereichen abgeht oder es ihnen scheissegal oder sogar gelegen ist. andernfalls würde ja mal durchgegriffen werden, bzw wäre dies längst geschehen - was überaus wünschenswert wäre.
      im übrigen bin ich mir schon bewusst, dass ich viele geister gerufen habe, der ausmass war nicht direkt abzusehen und so auch nicht gewollt. nennen wir es erfahrung. noch mal würde ich das nicht tun.

    • Vor 8 Jahren

      Ich finde, der soul hat da schon recht. Aber es gibt hier einen User, der nicht ohne laut kann und über den sich viele der aktiven hier aufregen. Wenn dieser eine User sich doch mal gepflegt zurückhalten würde, wär's hier direkt entspannter und man würde auch wieder über Musik diskutieren, anstatt Flamewars zu veranstalten.

      Ich warte immer noch auf ne Antwort von kubischi... !

    • Vor 8 Jahren

      moodycurmudgeon: exakt. diesen einen user werde ich konsequent ignorieren und so meinen teil beitragen - dann kommt es nur noch auf den "anderen" an und das thema ist erledigt.

    • Vor 8 Jahren

      @moody: Mein erster Satz sollte nur eine Art Hommage sein, dass du mit dem berber nix zu tun hast ist mir schon klar. ;)
      Ich wäre im Übrigen auch ein Narr, wenn ich Deiner Kritik an AF die Berechtigung absprechen wollte, bin ich doch ein jung-naiver Genrefremder, der z.B. noch nicht eine einzige Genesis-Pladde bewusst gehört hat.
      Missverständnis ausgeräumt oder habe ich jetzt nochmal ein neues draufgepackt?

    • Vor 8 Jahren

      @ soulburn: Ich wär dsa auch gern am start... :/ Aber was soll man machen^^...

    • Vor 8 Jahren

      @kubisischi
      Alles gut. Schade ist es schon, manche Songs von Arcade Fire sind musikalisch und textlich eigentlich ganz ansprechend. Sollte wohl nicht sein.
      Zeit für Zappa. Und ich muss mir endlich mal nen neuen Gitarrenkoffer kaufen...
      Selling England by the pound ist mein persönliches Lieblingsalbum von Genesis.

    • Vor 8 Jahren

      ihr versteht das falsch. er kennt das alternativ-forum und seine Vorläufer sehr wohl, ist dort aber unerwünscht, auch von Seiten des dortigen admins

    • Vor 8 Jahren

      @Garret
      Das ist doch mal ein guter Admin...

    • Vor 8 Jahren

      Ja, für einen Win Butler braucht es schon häufig diesen Sinn für's theatralische, dramatische... Obwohl den Peter Gabriel ja auch in vielen Facetten seines musikalischen Schaffens zeigt, macht einem ein solides althergebrachtes Fantum für David Bowie den Einstieg in AF deutlich leichter. :)
      Kaum verwunderlich, dass der die Hommage frühzeitig erkannte und zu den prominenten Fans der ersten Stunde zählte.
      Lieblingsalbum von Genesis: The Lamb lies down the broadway (ooh wie typisch, ich weiß)

    • Vor 8 Jahren

      "..down on broadway."

      Fucking Hektik während der Samstag mittäglichen Doku!

    • Vor 8 Jahren

      @soul: Ich hab nichts gegen Theatralik oder Dramatik, ich find die Stimme Win Butlers einfach unerträglich.
      Zum Lieblingsalbum: Buuuh :D

    • Vor 8 Jahren

      hier hat nie ein offizieller mod von laut.de ne ansage gemacht. beide mods sind auf den mist von lauti und dem oesse manback gewachsen. man hätte das forum schon längst ruhig bekommen, wenn man den lauti gebannt hätte...

    • Vor 8 Jahren

      @Sodhahn:
      Word !

    • Vor 8 Jahren

      los. postet das alternativ forum! bittedankeschön :) ich hab da noch unfinished business zu klären :D

    • Vor 8 Jahren

      this fucking thread..

  • Vor 8 Jahren

    Das Albumcover sagt ja schon: "Bitte kauf mich nicht!".

  • Vor 8 Jahren

    es ist schlicht unbeschreiblich wie verdammt wack dieses album ist. maeckes rappt (fast) nicht, es ist eher eine mischung schrägem singsang, poetry slam und einem verdammt krudem soundbild. zu welchen gelegenheiten hört man sowas eigentlich? so ein album ist nurmehr der verzweifelte versuch als ernsthafter künstler wahrgenommen zu werden. unbeschreiblich schlecht. kann mir die gute wertung nur mit gruppenkuscheln unter dialektschwafelnden süddeutschen erklären. 0/5

  • Vor 8 Jahren

    wie kann das nur besser bewertet sein als Sonny Black?

  • Vor 8 Jahren

    mit anderen worten: wer sowas hört, der bringt auch den müll raus an sonntagen und hat seine eier schon längst bei überkandidelten dozenten abgegeben

  • Vor 8 Jahren

    Feststellung 1: Weder von Maeckes noch von Tua werde ich mir je wieder ein Solo-Teil kaufen, solange die beiden diesen Weg verfolgen.
    Feststellung 2: Schrecklich auf ganzer Linie. Ich verstehe wo Maeckes hin will mit seiner Kunst, aber die Darstellung ist mir viel zu bemüht. Er zerfetzt praktisch die Songs, lässt ein paar Stücke übrig auf einem je nach Track ganz gutem Beat und verkauft das dann als innovative Weiterentwicklung.

  • Vor 7 Jahren

    Durchaus dope, immer diese Leute die sich über alles Aufregen das nicht ihren Erwartungen an Rap entspricht...

  • Vor 6 Jahren

    Hab mir die Kommentare durchgelesen und gemerkt, das passt auf mich! Alle Albung gekauft und jetz 1 Maeckes Fan! So, jetzt hör ich mir mal diesen Sonny Black sein Albung an.. Der macht doch auch deutsches Rap