laut.de-Kritik

Skapunk in der kreativen Sackgasse.

Review von

Less Than Jake haben mit Cooking Vinyl ein vielleicht etwas ungewöhnliches Label für ihre neueste Platte "GNV FLA" gefunden. Bedeutet die neue Heimat auch eine Abkehr vom ewig gleichen Skapunk-Strickmuster? No, Sir!

Schon der Opener, eine Art Hassliebeserklärung an die Heimatstadt Gainesville versichert dem Fan: Alles beim Alten. Gediegener Bläserska geht nahtlos in den derben Punkrock von "The State Of Florida" über, einer Art Hassliebeserklärung an den Heimatstaat.

Die folgenden Tracks vermischen zu verschiedenen Anteilen die beiden Zutateten Ska und Punk, das erinnert dann mitunter an die Mad Caddies. Das ist so was von überhaupt gar nicht innovativ, und irgendwann muss es auch mal erlaubt sein zu fragen: Wer braucht eigentlich die xte Platte im gleichen Stil?

Dabei machen LTJ eigentlich alles richtig. Sie halten die Instrumente richtig rum, beherrschen das Spiel, wirken tight und die Songs durchdacht. So durchdacht, wie ein einfach gebautes Stück halt durchdacht sein will. Doch auch wenn alles gut und richtig eingespielt ist, wird überdeutlich offenbar: Skapunk steckt in einer kreativen Sackgasse.

Und so bin ich eigentlich ganz froh, wenn alte Helden wie die Mighty Mighty Bosstones in Unfrieden ruhen. Nicht, dass ich Less Than Jake das gleiche Schicksal wünsche, aber diese Scheibe wird wohl hauptsächlich das Regal zieren und nicht regelmäßig den CD-Player beehren.

Trackliste

  1. 1. City Of Gainesville
  2. 2. The State Of Florida
  3. 3. Does The Lion City Still Roar?
  4. 4. Summon Monsters
  5. 5. Abandon Ship
  6. 6. Handshake Meet Pokerface
  7. 7. Settling Son
  8. 8. Malachi Richter's Liquor's Quicker
  9. 9. Golden Age Of My Negative Ways
  10. 10. The Space They Can't Touch
  11. 11. Conviction Notice
  12. 12. This One Is Going To Leave A Bruise
  13. 13. The Life Of The Party Has Left The Building
  14. 14. Devil In My DNA
  15. 15. Antidote For The Underdog

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Less Than Jake – Gnv Fla €6,99 €3,00 €9,99
Titel bei http://www.jpc.de kaufen GNV Fla (Digipack) €14,99 €2,99 €17,98
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Less Than Jake – GNV FLA by Less Than Jake (2008-06-24) €64,59 Frei €67,59

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Less Than Jake

Christopher "Chris" Demakes und Vincent "Vinnie" Fiorello frühstücken schon von Kindesbeinen an jeden morgen ihre Portion Spaß. Über die Jahre hinweg …

3 Kommentare

  • Vor 13 Jahren

    kurze review, aber sagt alles aus. und leider ist es wirklich die wahrheit: skapunk ist nicht neu erfunden worden und wird es auch nicht mehr werden. ähnliches problem wie beim skatepunk.
    aber nichts desto trotz kommen ja hin und wieder nochmal ein paar perlen zu tage, auch wenn auf albumlänge kaum noch was zu holen ist.

  • Vor 13 Jahren

    HI!

    MIMIMI! :rolleyes:
    Muss denn alles neu erfunden werden?? Frag ma bei AC/DC nach, spielen auch seit über 30 Jahren das selbe, und who cares? Solangs rockt, is alles gut :)

    bye,TheDude.

  • Vor 11 Jahren

    wieso soll man seinen style ändern, wenn die musik nach wie vor geil is? man muss sich nicht immer weiterentwickeln und die eigene musik verändern, um gut zu sein - im gegenteil!