Mächtige Gospel-Chöre und live eingespielte Violinen weben sich um gepitchte Soul-Samples, perfekt produzierte Bassdrums wechseln sich mit vielschichtigen Clap-Snares ab: Hurra, hurra, Kanye West ist da. Alle Studiospulen ausnutzend, reiht der Jay-Z-Produzent Hit an Hit. Mit Twista bekennt er sich …

Zurück zum Album
  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« uuya schrieb:
    Ah, jemand mit Ahnung....

    :D »):

    thx

    :D

    Mal was anderes, gehört hier zwar eigentlich nicht rein, aber viva-plus schreibt immer kanya west, tippfehler oder?? :confused: Wenn ja dann sind die reichlich blöd da, gut hatte schon immer den verdacht, aber nach einer Woche und dafür das der name sogar richtig im video vorkommt sollte denen das schon auffallen...

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« kychu schrieb:
    das album ist neben dem von ghostface und twista das beste hiphop-album dieses jahr (wobei ich college dropout noch eine spur besser finde als die anderen beiden) und hat deshalb auch 5 mics verdient, jup! »):

    nö, kamikaze & college... sind eindeutig besser

    Wu-Tang zieht im Moment einfach den kürzeren

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« Screwball schrieb:
    nö, kamikaze & college... sind eindeutig besser

    Wu-Tang zieht im Moment einfach den kürzeren »):

    Ähhhm wie jetzt???
    Sry aber checks nicht! Hab ich was zu wu-tang gesagt?

    nachtrag: *töröööh* Mit wu-tang meinst du natürlich ghostface! Gut, jetzt hab ich es kapiert. Man sollte manches halt zweimal lesen bevor man postet. :D
    Aber ich find die pladde auch sehr gut, naja egal anderes thema...

  • Vor 17 Jahren

    Da sich der Jahr fast gen Ende neigt, steigt auch die Wahrscheinlichkeit, dass die LP meine LP des Jahres wird....sei denn Cam`Rons "Purple Haze" burnt wie dope, aber darauf lässt die Cindy Lauper Nummer als erste Single nicht grad schließen.

  • Vor 17 Jahren

    lol - ich glaub' kaum das Cam'Ron nachlegen kann - ansonstenseh ich kaum hoffnungsvolle releases in nächster Zeit in Aussicht

    aber ich find's bemerkenswert, dass hier jemand wirklich nur 3-4 Punkte CL geben wollte - das kann nun wirklich nicht sein

  • Vor 17 Jahren

    KillaCam ist wohl auch einer der umstrittesten MCs, vor allem wenn meine seine musikalische Entwicklung seit den Zeiten bei CoC mit Mase und Big L und seine Engagement bei den Diplomats vergleicht. Ich persönlich mag auch die neueren Sachen von Cam, insbesondere weil ichs smoothige Nummern dabei gibt - aber natürlich auch kritikfähig, die Meinung ;-).

    Ich hätte mich noch auf das Release von The Game gefreut, aber das wurde von Okt. auf Nov., dann Dez. und nun auf Jan.05 verschoben. Da hat wohl jmd. Angst, dass er Ems LP in den Hintergrund drängt ^^

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« kychu schrieb:
    das album ist neben dem von ghostface und twista das beste hiphop-album dieses jahr (wobei ich college dropout noch eine spur besser finde als die anderen beiden) und hat deshalb auch 5 mics verdient, jup!
    mal sehn was die nächsten monate da noch so bringen :) jada, clipse *gespanntbinwieeinflitzbogen* »):

    :(
    is das dein ernst??
    collage dropout ist mit sicherheit und definitiv nicht das beste album dieses jahres. erstens: da kommt noch viel mehr (check ma Masta ace oder de la soul aus).

    zweitens: vom kanye-album mit ich auch so nicht ueberzeugt. einziges highlight ist jesus walks und all falls down, alles andere ueberzeugt mich nicht. erstrecht wenn ich schon das video zu "workout plan" mir ansehe wird mir schon schlecht.

  • Vor 17 Jahren

    1. Ist deine Groß- und Kleinschreibung zum kotzen!
    2. Kannst du dir deine überhebliche Art sparen.
    3. Kenn ich das Masta Ace Album und finde Kanye trotzdem noch besser.
    4. Lag und liegt Ghostface nach einer Weile doch wieder vor Kanye, aber ist ja auch völlig egal.
    5. Wenn dich nur "Jesus walks" und "It all falls down" ansprechen, so ist das ganz allein dein Problem.
    6. Will ich dich nicht mal kennen! So und nun geh wieder zu Sido in den Buddelkasten! :mad:

    Ja, auch ich kann überheblich sein! :saint: :D

  • Vor 17 Jahren

    @kychu
    das man hier so gut diskutieren kann ist ja sowas voll unmoeglich. ich mein.. hab ich jemanden beleidigt?
    past jetzt sehr gut zum thema die gross-und kleinschreibung in einem kanye west threat. sitzt der stock wirklich so tief??
    ich mein haett ich genauso n langen stock im arsch wie du wuerd ich ma folgende sachen nennen:
    -besorg dir n besseren nick
    -lern erst ma das zitieren (zu wem sprichst du ueberhaupt?)

    just pick up ya mind before you talk, buddy!

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« kychu schrieb:
    nachtrag: *töröööh* Mit wu-tang meinst du natürlich ghostface! Gut, jetzt hab ich es kapiert. Man sollte manches halt zweimal lesen bevor man postet. :D
    Aber ich find die pladde auch sehr gut, naja egal anderes thema... »):

    Zitat (« kychu schrieb:
    1. Ist deine Groß- und Kleinschreibung zum kotzen! »):

    go play in traffic, kiddo.

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« Niedersaxe schrieb:
    :(
    is das dein ernst??
    collage dropout ist mit sicherheit und definitiv nicht das beste album dieses jahres. erstens: da kommt noch viel mehr (check ma Masta ace oder de la soul aus).

    zweitens: vom kanye-album mit ich auch so nicht ueberzeugt. einziges highlight ist jesus walks und all falls down, alles andere ueberzeugt mich nicht. erstrecht wenn ich schon das video zu "workout plan" mir ansehe wird mir schon schlecht. »):

    ich frag mich ob das dein ernst ist :D

    das De La Soul-Album ist leider nicht mehr als mittelmäßig - die Masta Ace ist gut, kommt aber auch nicht an Kanye ran

    der workout-plan gehört zu meinen absoluten lieblingen - erstmal dieser ungewöhnliche beat und dann die Bounce-Nummer

    Jesus Walks ist auch großartig - All falls Down wird hingegen schnell langweilig
    aber was ist mit den restlichen highlights: we don't care, spaceship, never let u down, family business da dürft jawohl noch mehr dabei sein---was hältst du von den nummern saxe?

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« Niedersaxe schrieb:
    @kychu
    das man hier so gut diskutieren kann ist ja sowas voll unmoeglich. ich mein.. hab ich jemanden beleidigt?
    past jetzt sehr gut zum thema die gross-und kleinschreibung in einem kanye west threat. sitzt der stock wirklich so tief??
    ich mein haett ich genauso n langen stock im arsch wie du wuerd ich ma folgende sachen nennen:
    -besorg dir n besseren nick
    -lern erst ma das zitieren (zu wem sprichst du ueberhaupt?)

    just pick up ya mind before you talk, buddy! »):

    Wenn überhaupt, dann sind da Barbies drin! ;)
    Und deine Frage am Anfang ist schon eine super Einleitung für eine ordentliche Diskussion, hast schon recht.
    Gibt es irgendeinen Grund warum ich es hätte ironisch meinen können? :confused:
    Was hast du gegen meinen Nick? Also was gefällt dir jetzt genau nicht daran?
    Und wo bitte hab ich behauptet, dass du jemanden beleidigt hast? Ich habe lediglich gesagt, das du überheblich wirkst.
    Und gut bei mir ist es auch überheblich und vielleicht auch noch ein bisschen beleidigend, aber nur ein bisschen... :saint:
    Eine nette Antwort wolltest du, bei deiner Art des Postens, doch gar nicht haben.

    @reav
    Immer schön locker bleiben und nicht alles soo ernst nehmen, ne! ;)
    Ich mein, unserem Sachsen wird ja auch von Musikvideos schlecht! :)

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« kychu schrieb:
    Was hast du gegen meinen Nick? Also was gefällt dir jetzt genau nicht daran? »):

    na grad einfallsreich ist es auch wieda nicht. oder was sollen die fuenf buchstaben bedeuten? :rolleyes:
    naja egal..

    Zitat (« kychu schrieb:
    Und wo bitte hab ich behauptet, dass du jemanden beleidigt hast? »):

    nein hast du auch nicht. aber halt eben die art wie du reagiert hast..

    Zitat (« kychu schrieb:
    Ich habe lediglich gesagt, das du überheblich wirkst »):

    och.. come on! ich glaub kaum das wirklich jeder aus diesem forum mit dir die meinung teilen wird. und das album gleich als "album des jahren" zu nennen, DAS ist überheblich. es kamen und kommen noch andere sachen auf den markt.

    Zitat (« kychu schrieb:
    Eine nette Antwort wolltest du, bei deiner Art des Postens, doch gar nicht haben. »):

    meine art des postes? ich hab nur ganz normal meine meinung gesagt bzw. meine rezension abgegeben :rolleyes:, nichts weiter..

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« Niedersaxe schrieb:
    och.. come on! ich glaub kaum das wirklich jeder aus diesem forum mit dir die meinung teilen wird. und das album gleich als "album des jahren" zu nennen, DAS ist überheblich. es kamen und kommen noch andere sachen auf den markt. »):

    oh oh, da kann jemand den duden auswendig. :x

  • Vor 17 Jahren

    also um mal auf das thema zurückzukommen: ich find das kanye-album schon ziemlich klasse, auch wenn die gepitchen stimmen mitunter nerven können, aber die ganze relativ bescheidene herangehensweise und die karikatur des ganster-rap-images durch die teddybärchen, die bei ihm überall drauf sind, haben schon was ziemlich erfrischendes. mit der behauptung bestes rap/hip hop-album würd ich allerdings noch ein bißchen warten, da z.b. nas im november noch sein neues album veröffentlicht *juhu* :)

    hat kanye west eigentlich schon andre alben rausgebracht, oder war college dropout wirklich das debut? kann ich mir gar nicht vorstellen bei der masse an liedern, die er schreibt/geschrieben hat...

  • Vor 17 Jahren

    Ja, war sein erstes Release und hoffentlich nicht das letzte!

  • Vor 17 Jahren

    Hehe, niedersaxe ist voll einfallsreich, stimmt schon! :|

    Zitat («
    och.. come on! ich glaub kaum das wirklich jeder aus diesem forum mit dir die meinung teilen wird. und das album gleich als "album des jahren" zu nennen, DAS ist überheblich. es kamen und kommen noch andere sachen auf den markt. »):

    Ich hab nicht behauptet, das jeder meine Meinung teilt.
    Wtf... es ist also überheblich, wenn ich sage, dass es für mich persönlich das beste Album des Jahres ist? :rayed:

    Und übrigens, du hast eben nicht nur ganz normal deine Meinung gesagt. Egal... vergiss es einfach!

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« kychu schrieb:
    Wtf... es ist also überheblich, wenn ich sage, dass es für mich persönlich das beste Album des Jahres ist? »):

    les bitte noch ma nach und such mir bitte den satz raus, wo du das gesagt hast.

    Zitat (« kychu schrieb:
    Ich hab nicht behauptet, das jeder meine Meinung teilt. »):

    aber so wie du reagierst, tust du so als ob es keine andere meinung geben duerfe!!

  • Vor 17 Jahren

    Muhaha... du bist raus! :mad:
    Muss man überall dazu schreiben, dass es eine persönliche Meinung ist?

    Zitat («
    aber so wie du reagierst, tust du so als ob es keine andere meinung geben duerfe!! »):

    Zitat («
    collage dropout ist mit sicherheit und definitiv nicht das beste album dieses jahres. »):

    Ich tu so... jaja bist schon lustig, muss ich schon sagen! :|
    Bei mir kommen wenigstens nicht "definitiv" und "mit Sicherheit" drin vor.

  • Vor 17 Jahren

    Also das Album ist ja nun mal deeeeeer Hammer. Sicher sind manche Songs gewöhnunhgsache aber Songs wie "Jesus Walks" was mit dem Chor richtig gut rüberkommt "All falls down" ne smoothe R'nB Nummer und "Never let me down" mit einem hervoragendem Jay-z sind doch mal Bourner.

    Fazit: Eines DER Hiphop Alben des Jahres