Frankie Goes To Hollywood gehören ohne Frage zu den bekanntesten Bands der 80er Jahre, was sie vor allem den beiden Top-Hits "Relax" und "Two Tribes" zu verdanken haben. Das Liverpooler Quartett findet 1982 zusammen, nachdem Sänger Holly Johnson auf den Drummer Peter Gill und den Bassisten Mark O'Toole …

Zurück zum Artistportal
  • Vor 2 Jahren

    Ich bin in den 80er Jahren geboren und ich muss immer daran denken, wie schlimm es damals gewesen sein muss im Jahr von AIDS 1984. Da hatte die Band ihre grössten Hits.

    Die Party war dann sinnbildlich vorbei....

    • Vor 2 Jahren

      @donkorr:
      Warum soll 1984 das Jahr von AIDS gewesen sein ...? Mir fällt da im Augenblick kein prägnantes Ereignis ein ...
      Also - ja, die Party war vorbei, aber erst mal nur die Schwulenparty und die Drogenparty, aber das wußte man nur in den entsprechenden Kreisen. Das eigentliche Ausrufezeichen kam erst im Folgejahr mit der ersten AIDS-Konferenz und - öffentlichkeitswirksamer - dem Tod von Rock Hudson. Natürlich waren Leute wie etwa Klaus Nomi oder Michel Foucault zuvor auch schon Opfer des Virus' geworden, aber das wußte man nicht, weil zu obskur (Nomi) oder nicht in der Öffentlichkeit breitgetreten (Foucault).
      Gruß
      Skywise