Ich schätze den deutschen Schlager. Ich schätze ihn sehr. Auch, wenn das nach dem zweifelhaften Genuss von Machwerken wie dem vorliegenden nicht immer leicht fällt. Dieter Thomas Kuhn reitet seit Jahren die Welle des schlechten Geschmacks. Eine Tätigkeit, der nichts Verwerfliches anhaftet, so lange …

Zurück zum Album
  • Vor 14 Jahren

    Die Zeile mit Udo Jürgen's Bademantel hat 5 von 5 Punkten verdient :)

  • Vor 14 Jahren

    Tja, das passiert wenn ein Musiker wie DTK den Weg in die "Ernsthaftigkeit" beschreitet, eigene Musik macht und dermaßen floppt, dass es eigentlich jemand leid tun muss.

    Dass er nur wegen der Kohle zurück zu Bewährtem gegangen ist hat er gesagt, von daher war das Resultat mehr als vorhersehbar.
    DTK hat jedoch Glück: Sein Publikum ist es auch. DTK Konzerte sind Happenings mit festem Publikum die es auch noch in 10 Jahren total witzig finden werden ein solches zu besuchen. Egal wie schlecht DTK den Auftritt bestreitet.

  • Vor 14 Jahren

    @tobsen02 (« DTK Konzerte sind Happenings mit festem Publikum die es auch noch in 10 Jahren total witzig finden werden ein solches zu besuchen. »):

    Ich bin in der Materie jetzt nicht so vertraut, aber ist es wahrscheinlich, dass diese dann in 10 Jahren überhaupt noch leben? :???:

  • Vor 14 Jahren

    ach der macht nur guildo horn nach

  • Vor 14 Jahren

    wer guildo horn nachmacht der ist echt ganz tief unten angelangt

  • Vor 13 Jahren

    Erstens hatte Dieter Thomas Kuhn es gar nicht nötig, den "Weg in irgendeine Ernsthaftigkeit" zu suchen,er hat lediglich etwas Neues ausprobiert.Das Leben ist schon ernst genug, um auch noch nach Ernsthaftigkeit zu suchen. Sicher kein Bestreben von Dieter.
    Ausserdem hat er weder auf der einen noch auf der anderen Schiene jemals einen Auftritt schlecht bestritten. Sein Konzept ist weltklasse. Er macht Menschen glücklich und ich ziehe den Hut vor ihm und seiner Idee.

  • Vor 13 Jahren

    @Petruschka (« Erstens hatte Dieter Thomas Kuhn es gar nicht nötig, den "Weg in irgendeine Ernsthaftigkeit" zu suchen,er hat lediglich etwas Neues ausprobiert.Das Leben ist schon ernst genug, um auch noch nach Ernsthaftigkeit zu suchen. Sicher kein Bestreben von Dieter.
    Ausserdem hat er weder auf der einen noch auf der anderen Schiene jemals einen Auftritt schlecht bestritten. Sein Konzept ist weltklasse. Er macht Menschen glücklich und ich ziehe den Hut vor ihm und seiner Idee. »):

    und jetzt meldest du dich wieder ab.
    Sei so gut!

  • Vor 12 Jahren

    Ätsch!
    Bin immer noch angemeldet!

  • Vor 12 Jahren

    @baileys (« wer guildo horn nachmacht der ist echt ganz tief unten angelangt »):

    Nee. Wer Guildo Horn nachmacht oder verfälscht, oder sich einen nachgemachten oder verfälschten Guildo Horn besorgt, wird mit HEINO, nicht unter 3 Langspielplatten bestraft.

  • Vor 11 Jahren

    @matze73: Für wen hältst du dich denn? Tolle Art mit 'ner anderen Meinung umzugehen...

    Im übrigen stimme ich Petruschka zu, wer mal auf einem Konzert von Dieter Thomas Kuhn war weiß das er 'ne gute Show abliefert und man dort riesig Spaß haben kann.