Ein Alestorm ist vermutlich das, wovon nicht nur jeder Schotte, sondern auch jeder andere Einwohner der Vereinigten Königreiches träumt. Mit offenem Mund mitten im Sturm stehen und sich dabei dermaßen mit Ale abfüllen, bis man daran ersäuft. Schöne Vorstellung, gelungener Name. Nur: warum man …

Zurück zum Album
  • Vor 11 Jahren

    Die CD bringt Party-/Sauflaune! Und außerdem ist die Mucke fett. Piratenmetal... nicht übel. Die haben sich bestimmt bei der Aufnahme gedacht: "Los, Männerssssss, jesss nimm sich jedaaa ne Kissse Bier mid un wir nehm ne Sseeedeee uf.. *hicks*!"^^

  • Vor 11 Jahren

    Hab die Platte auch endlich und bin doch ziemlich positiv überrascht. Die geht wirklich extrem gut rein, solang man etwas mit solch "leichter" Kost anfangen kann. Wenn die jetzt noch doch Keyboard durch echte Zieharmonika ersetzen und vielleicht noch eine Fidel dazu nehmen könnte aus denen wirklich etwas großes werden. Mir gefällt es, dank Piratenthema, jedenfalls deutlich besser als der Kram den Turisas, Finntroll und Co. sonst bieten.
    Vor allem Sänger Christopher Bowes überzeugt mit seinem richtig dreckigen Organ.
    Jetzt hoffe ich nur, dass "Nancy The Tavern Wench" auch auf dem Graspop live gespielt wird und genug Leute den Text können, das dürfte lustig werden! :D