PJ Harvey und John Parish – ein Duo, das die 90er Jahre wieder aufleben lässt, schließlich liegt die letzte offizielle Zusammenarbeit mit "Dance Hall At Louse Point" (1996) schon 13 Jahre zurück. Tatsächlich sind die Karrieren der beiden seit den 80er Jahren eng verwoben, seit ein damals noch …

Zurück zum Album
  • Vor 8 Jahren

    nach erstem durchhören ist ganz klar black hearted love mein favorit. irgendwie passt das stück auch nicht ganz zu den anderen, mag an der früheren entstehung liegen. sonst hat mich auch nur a woman a man walked by richtig begeistert, mal gucken wie es nach weiterem durchhören aussieht.

  • Vor 8 Jahren

    hart, hart das laut. urteil! PJ Harvey macht schon seit langem tolle Sachen. Da ist es nicht z uviel verlangt, dass sich jede/r ein eigenes Hörurteil bildet. Sie verdient es :)