Außerdem ab Freitag im Plattenladen: Charlotte Gainsbourg, Gomma All Stars feat. Peaches, Casio Kids, uvm.

Konstanz (lau) - Guten Morgen, 2012! Auf dass uns das neue Jahr wieder einige akustische Anlässe zum Frohlocken gebe. Erste Gründe dafür könnten schom am Freitag in unsere Hände fallen: Trent Reznors "Girl With The Dragon Tattoo" steht da zum Beispiel an, sein zweites Soundtrackprojekt gemeinsam mit Atticus Ross und David Fincher als Regisseur. Das erste, "The Social Network", brachte ihm einst einen Oscar ein, das neue Werk schickt sich allein dank dreistündiger Spielzeit an, ein nächstes prächtiges Reznor-Epos zu werden.

Die Rolle der markanten Lisbeth Salander übernimmt aber nicht Charlotte Gainsbourg, denn die widmete sich in den vergangenen Monaten ihrem anderen Talent: der Musik. Die zarte Actress-turned-Musician präsentiert ein Doppelalbum mit sieben unveröffentlichten Studio- und elf Live-Aufnahmen des Vorgängeralbums "IRM". Wer keine Lust auf das neue Shalala der Höhner 4.0 hat, der sollte ab Freitag zu Gainsbourgs "Stage Whisper" greifen.

Wer nicht so der Typ für den Wisperton ist, für den die Höhner aber zu karnevalesk sind, der sollte bei den Gomma All Stars aufmerken. Zwar handelt es sich beim "Casablanca Reworks Project" nur um eine vier Tracks starke EP, das deutsche Label holte sich für dieses aber Peaches ins Boot und legt nun Highlights der Casablanca Records neu auf, darunter Michael Sembellos "Maniac" oder Donna Summers "Our Love". Disco galore!

Für ordentlich Wind in der Rapszene sorgte in den vergangenen Wochen Marterias Alter Ego Marsimoto. Sein "Grüner Samt" steht ab Freitag in den Läden und kündigt sich seit Wochen durch Häppchen wie eine EP im Juice-Magazin oder einen viralen 35-minütigen Kurzfilm an. Jetzt ist aber Schluss mit Vorspeise, Marsimoto tischt am Freitag das Hauptgericht auf.

Alle Neuveröffentlichungen am 13. Januar:
Abschlach! Du Wirst Uns Siegen Seh'n
Alex Amsterdam Love is Fiction
Begbie The Age Of Golden Lies
Blank & Jones Substance-10th Anniversary Deluxe Edition
Lee Burton Busy Days For Fools
Casio Kids Aabenbaringen Over Aaskammen
David Garrett Legacy Live in Baden-Baden (DVD)
Einar Stray Chiaroscuro
Charlotte Gainsbourg Stage Whisper (CD + DVD)
Laura Gibson La Grande
Gomma All Stars feat. Peaches The Casablanca Reworks Project (EP)
Höhner Höhner 4.0
Howler America Give Up
Kathleen Edwards Voyageur
Kellerkind Kellerkind
Cosmo Jarvis Is The World Strange Or Am I Strange?
La Faro Easy Meat
Lal Lal
Luise Pop Time Is A Habit
Malia Black Orchid
Marsimoto Grüner Samt
Me And Cassity Appearances
Giovanna Pessi & Susanna Wallumrod If Grief Could Wait
Trent Reznor & Atticus Ross Girl With The Dragon Tattoo (Soundtrack)
Second Function Dry, Crisp & Bittersweet
Serum 114 Deine Stimme/Dein Gesicht
The Big Pink Future This
Topper Punk Don't Death... Just Get Trough It
Trailer Trash Tracys Ester
Vega Vincent
Phil Vetter Karate
Wrongkong So Electric

Auf laut.fm/eddy-time lässt unser Metal-Fachmann Michael "Eddy" Edele von Montag bis Donnerstag (13 bis 15 und 20 bis 22 Uhr) seine ganz persönlichen Neuveröffentlichungen im Metal/Hardcore/Gothic-Bereich auf euch los. Die Wiederholungen entnehmt bitte seinem Sendeplan.

Eddys blutige Metalecke der Verdammnis:

Dixie Witch Let It Roll
Enter Shikari A Flash Flood Of Colour
Freedom Hawk Holding On
Mosfet Deathlike Rock'n'Roll
Nekormantheon Rise, Vulcan Spectre
Second Function Dry Crips And Bittersweet

Weiterlesen

7 Kommentare