Ab Freitag im Handel: Nelly Furtado, Pink, Mando Diao, Nouvelle Vague, Kid Rock, Rihanna, Springsteen, New Model Army, Jay-Z, etc.

Konstanz (jos) - War der rauschebärtige Typ in rot mit seinem biobetriebenen Schlitten in diesem Jahr zwei Monate zu früh dran? Denn am kommenden Freitag hagelt es Geschenke, wohin das Auge reicht. Ob für Freunde, Verwandte oder Erzfeinde, die kommenden Best Ofs, Live-Alben und Box-Sets bieten für jede Gelegenheit die richtige akustische Untermalung. Wem Hit-Kollektionen von Nena, Jay-Z, Nelly Furtado oder Pink tatsächlich eine große Freude bereiten, darf jeder Leser dieser Zeilen selbst ergründen.

Mit dem 3-DVD/2-CD-starken Boxset "Anthology" zerren New Model Army ihren Katalog (mal wieder) aus der Truhe mit den Jugenderinnerungen. Apropos Jugend: Für alle, denen 1978 der Gang zum Schallplattenladen noch verwehrt war, veröffentlicht Boss Bruce Springsteen auf insgesamt sechs Silberlingen seinen Klassiker "Darkness On The Edge Of Town" neu. Studio-Doku, '78er Konzertmitschnitt und zwei CDs voller Überbleibsel aus den Sessions inklusive gibts auf "The Promise".

"Alles kann besser werden" denkt sich auch Faserschmeichler Xavier Naidoo auf seinem neuen Live-Album, das neben dem letztjährigen Wacken-Auftritt von Heaven & Hell etwas platt ausfallen dürfte. Die Schweden von Mando Diao waren bei MTV zu Gast, die vor dem endgültigen Abschuss ins Pay-TV-Nirwana der Band schon mal probehalber den Strom abdrehten.

Meist auf leisen Sohlen unterwegs ist auch Norah Jones, deren "... Featuring" nun Kollabos mit Ray Charles, Outkast, den Foo Fighters und vielen mehr auffährt. Gänzlich neues Material bieten dafür Kid Rock, Rihanna und der Badly Drawn Boy Damon Gough.

Alle Neuveröffentlichungen am 12. November:

Azure Ray Drawing Down The Moon

Badly Drawn Boy It's What I'm Thinking

Bruce SpringsteenThe Promise

Crash Conspiracy

Di Grine Kuzine Everybody's Child

Drums Of Death Generation Hexed

Eric Clapton & Friends Crossroads Guitar Festival 2010

Gregor McEwan Houses And Homes

Heaven & Hell Neon Lights - Live at Wacken

Ich + Ich Gute Reise - Live aus Berlin

Jay-Z The Hits Collection Vol. 1

Jimmy Gnecco The Heart

Jimmy Kelly The Hometown Sessions

Kid Decker Your Kind

Kid Rock Born Free

Loreena McKennitt The Wind That Shakes the Barley

Lucas Renney Strange Glory

Mando Diao MTV Unplugged

Meursault Pissing On Bonfires/Kissing With Tongues

Miles Benjamin Anthony Robinson Summer Of Fear

Mohammad Reza Mortazavi Live at the Berlin Philharmonie

Mr. Oizo & Gaspard Auge Rubber OST

My Bee's Garden Hunt the Sleeper

Nena Best of

Nelly Furtado The Best of Nelly Furtado

Nelly 5.0

New Model Army Anthology

Norah Jones ...Featuring

Nouvelle Vague Couleurs sur Paris

Pink Greatest Hits...So Far

Rihanna Loud

Rene Marik Kasper Pop DVD

Richard Marx Stories To Tell

Sea Wolf White Water, White Bloom

Shad Tsol

Silje Nergaard If I Could Wrap Up A Kiss

Stereolab Not Music

The Builders And The Butchers Dead Reckoning

The Third Eye Foundation The Dark

The Young Gods Everybody Knows Two Gentlemen

Twin Shadow Forget

U-N-I A love Supreme 2.0

Winnebago Deal Career Suicide

Xavier Naidoo Alles Kann Besser Werden - Live

Auf laut.fm/eddy-time lässt unser Metal-Fachmann Michael "Eddy" Edele von Montag bis Donnerstag (13-15 und 20-22 Uhr) seine ganz persönlichen Neuveröffentlichungen im Metal/Hardcore/Gothic-Bereich auf euch los. Die Wiederholungen entnehmt bitte seinem Sendeplan.

Eddys blutige Metalecke der Verdammnis:

Atheist Jupiter

Band Of Spice Feel Like Coming Home

Chuck Norris Experiment Dead Central

Defloration Abused With The Blessing Of God

Die Knappen Auf Kohle Geboren

Engel Threnody

General Chaos Calamity Circus

Gräfenstein Skull Baptism

GWAR Bloody Pit Of Horror

Mushroomhead Beautiful Stories For Ugly Children

My Silent Wake IV Et Lux Perpetua

Sapiency Fate’s End

Small Town Riot Suicidal Lifestyle

17 Kommentare